21.07.2016, 09:21 Uhr

Lehrerfortbildung am heimischen Bauernhof

Der Tag am Biohof Losbichl war ein gelungener Einblick in die Welt am Bauernhof für Pädagogen. (Foto: Privat)
BEZIRK. Am 12. Juli fand die diesjährige Lehrerfortbildung des Ländlichen Fortbildungsinstituts am Biohof Losbichl, Laussa, statt. Neben zahlreichen fachlichen Infos rund um das Thema Ei ging es weiter zu Versuchen, die alle Anwesenden mit großem Interesse gleich selbst ausprobieren wollten. Zu Mittag wurden alle zum Mitkochen von Seminarbäuerin Emilie Staudinger eingeladen. Danach wurde ein mehrgängiges Eiermenü als Mittagsverpflegung verspeist. Am Nachmittag präsentierte Schule-am-Bauernhof-Anbieterin Kathrin Schörkhuber Auszüge aus ihrem Programm.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.