11.07.2016, 09:34 Uhr

Radmarathon Grieskirchen: Sieg von Oldie Pichler und Youngster Steindler

Ganz oben am Siegertreppchen der Zweier-Teams: Julian Steindler und Peter Pichler. (Foto: Privat)

Fünfundsechzig Zweier-Teams waren über sechs Stunden beim Grieskirchner Radmarathon zum Kampf um den Sieg angetreten.

STEYR. Im Rahmen des 24-Stunden-Radmarathons in Grieskirchen standen auch Sechs-Stunden-Rennen auf dem Programm. Der ehemalige Profi und Elitefahrer Peter Pichler und der junge starke Nachwuchsfahrer Julian Steindler (Erymed Power Team) konnten diese Distanz für sich entscheiden.

Die Rennentscheidung erfolgte im Zielsprint, wo sich Routinier Pichler vor Christian Oberngruber (Ernst-Sport Racing Team) den Sieg nicht nehmen ließ.
Prominente Vierte wurden Christoph Bieler und Willi Denifl.

Zweier-Team männlich: 1. Peter Pichler und Julia Steindler, 2. Michael Höglinger und Christian Obergruber, 3. MIchael Hofer und Michael Gabriel.
Zweier-Team weiblich: 1. Elisabeth Görgl und Andrea Fischbacher, 2. Anna Heugenhauser und Andrea Feinle, 3. Petra Willinger und Marion Marion Rossi.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.