03.08.2016, 14:26 Uhr

Golfturnier „Hoftaverne Atzmüller Trophy“ war ein voller Erfolg

Spitzen-Winzer Wolfgang Hagn, Hoftaverne Atzmüller-Chefs Roland Finner und Doris Atzmüller, Weinhändler Hannes Wakolbinger (Foto: Jobst)
OBERNEUKIRCHEN. Durchhalten war bei der mittlerweile bereits 14. „Hoftaverne Atzmüller Trophy“ im Golfclub Sterngartl bei Oberneukirchen angesagt. Dort versammelten sich am vergangenen Dienstag rund 120 Golfer aus ganz Österreich und Deutschland, um sich über ganze 18 Löcher den Trophy-Sieg auszuspielen.

Neben der Gaudi stand aber auch der Ehrgeiz im Vordergrund - schließlich ging es für die ersten Plätze um Weinflaschen in Magnum-Format. Diese wurden bei der abendlichen Siegerehrung im Landhotel Hoftaverne Atzmüller in Waxenberg von Spitzen-Winzer Wolfgang Hagn höchstpersönlich überreicht. Für die richtige Feierstimmung sorgten neben der Live-Musi von den Rosé Rebellen vor allem auch das Gastronomie-Paar Doris Atzmüller und Roland Finner, die sich zu späterer Stunde selbst als DJs betätigten. Mit dabei bei der Mega-Party: Golfclub Sterngartl-Präs. Gerhard Engleder, Golfclub Sterngartl-Managerin Brigitte Engleder, LogServe-Chef Christian Janecek mit seinen Töchtern Sophie und Hannah, Bio-Bäcker Wolfgang Hörschläger, Hofstetten-Brauerei-Chef Peter Krammer, Weinhändler Hannes Wakolbinger, Johann Leitner (Geflügelhof Leitner), Firma Stonegrip-Chef Helmut Steinöcker und die drei Top-Hoteliers aus Ischgl Patrik Aloys (Hotel Germania), Christian Vogt (Hotel Neder) und Patric Walser (Hotel Nevada).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.