27.06.2016, 08:11 Uhr

Mehr als 500 Senioren tanzten in Altenberg

ALTENBERG. Ein Erfolg war das Bezirkstanzfest des Altenberger Seniorenbundes. 530 tanzbegeisterte Senioren kamen zu der von Anneliese Obermüller organisierten Veranstaltung. Zwölf Tanzgruppen aus drei Bezirken stellten jeweils ihre einstudierten Tänze mit ihren Tanzleiterinnen vor und mit Begeisterung versuchten die übrigen Besucher alles nachzutanzen. Auf dem Parkett herrschte gute Stimmung. Tango, Charleston, Sirtaki und alle Standardtänze standen am Programm. Der Frauenüberschuss wurde ganz elegant durch umbinden von Krawatten, einer schmerzlosen Geschlechtsumwandlung, gelöst.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.