30.05.2016, 08:22 Uhr

Märzinger holt Bronze auf dem Schafberg

ST. WOLFGANG. Der Puchenauer Bergläufer Wolfgang Märzinger (2. v. r.) landete beim "17. Schafberglauf Mensch gegen Dampflok" in St. Wolfgang in der offenen Landesmeisterschafts-Berglaufwertung auf Platz drei. Zum vierten Mal in Folge lief der Puchenauer zur Bronzemedaille. Märzinger, der für LG AU Pregarten läuft, bewältigte die Strecke in 50:03,4 Minuten. Gesamtsieger des Laufs wurde der ehemalige Langläufer Christian Hoffmann (44:57,8). "Es war ein super Kampf bei Traumbedingungen, der sich erst auf den letzten 400 Meter entschieden hat", so der Puchenauer (im Bild beim Kampf um Bronze ca. 300 Meter vor dem Ziel).
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.