12.07.2016, 15:04 Uhr

Ein paar Zeilen über – ja, worüber eigentlich?

Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch? Man weiß es nicht.
Kennen Sie das auch? Man legt einen sehr wichtigen Gegenstand, etwa einen Schlüssel, an eine ganz besonders sorgfältig ausgewählte Stelle. Damit man ihn jederzeit und sofort wieder findet. Raffiniert!

Und was passiert dann? Richtig. Man findet den Schlüssel NIE WIEDER.

Überhaupt kommt mir vor, ich verbringe ein Drittel meine Lebens damit, Gegenstände zu suchen, die ich irgendwo verlegt habe. Da fragt man sich schon: War das immer schon so? Oder handelt es sich um eine Alterserscheinung? Und warum passiert es mir gerade JETZT erneut? Denn die Pointe dieser Kolumne? Richtig: vergessen.

Herr Kofler schreibt regelmäßig Kolumnen für die WOCHE. Sie sind nicht ganz ernst gemeint. Oder doch? Man weiß es nicht.

Lesen Sie diese Kolumne über die Isländer und ihr Kärnten-Geheimnis.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentareausblenden
1.291
Hölzl Evelyn aus Villach | 12.07.2016 | 18:29   Melden
206
Herr Kofler aus Villach | 12.07.2016 | 19:43   Melden
1.291
Hölzl Evelyn aus Villach | 13.07.2016 | 14:06   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.