24.05.2016, 09:17 Uhr

Die erste Europameisterschaft: Vier Teams in der Endrunde

Den ersten Europameisterschaftspokal holte sich die UdSSR – der Champion 2016 wird mit der Henry Delaunay Trophy belohnt!

Die erste Fußball-Europameisterschaft wurde im Jahr 1960 ausgetragen – damals noch unter dem Titel „Europapokal der Nationen“. In der Vorrunde beteiligten sich 17 Nationen.

Die Endrunde wurde von lediglich vier Mannschaften bestritten: Gastgeber Frankreich, Tschechoslowakei, Jugoslawien und die UdSSR trafen in Frankreich aufeinander. Ein wenig attraktives Teilnehmerfeld, das damals in den Medien nicht die gewünschte Beachtung fand.

Die großen Nationen waren aber nicht in der Vorrunde ausgeschieden, sondern verweigerten schlicht und einfach die Teilnahme. Weder England noch Italien beteiligten sich an diesem Turnier – und der Sager des deutschen Bundestrainers, wonach man die Zeit zwischen den Weltmeisterschaften nicht verschwenden wolle, ging in die Fußballgeschichte ein.

Enttäuschung für die Gastgeber

Für die Gastgeber, die sich große Chancen ausgerechnet hatten, verlief der „Vierergipfel“ im eigenen Land alles andere als erfreulich. Dass die Auseinandersetzung mit Jugoslawien bis heute als eines der legendärsten Spiele der Fußballgeschichte gilt, war nur ein schwacher Trost für die stolzen Franzosen. Frankreich führte bis zur 75. Minute mit 4:2 und galt bereits als sicherer Finalist, ehe die Jugoslawen die Partie binnen drei Minuten drehten um mit einem 5:4-Sieg ins Finale einzog.

Dort wartete das Team der UdSSR, das mit den Tschechen weniger Probleme hatten. in deren Reihen stand zwar mit Josef Masopust einer der damals besten Spieler Europas – die UdSSR siegte mit Startormann Lew Jaschin aber klar mit 3:0!

Erstes Finale - erste Verlängerung

Das erste Finale der EM-Geschichte brachte auch gleich die erste Verlängerung. Nach 90 Minuten stand es zwischen der UdSSR und Jugoslawien 1:1 – und die Entscheidung fiel in der 114. Minute, als Wiktor Ponedelnik die Russen mit seinem Tor zum ersten Europameister der Fußballgeschichte machte!

Mehr zur EM 2016

  • Auf dieser Seite findet Ihr die Aktuellen Ergebnisse, einen Spielplan zum Eintragen und einen Spielterminkalender zum abonnieren.

  • Das Quiz zur Euro 2016 ist eine besondere Herausforderung für Fußballfans. Als Hilfestellung findet ihr die Antworten in den Beiträgen zur Euro 2016.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.