25.04.2016, 11:46 Uhr

Eine Bank sagt "Danke"

WIENER NEUSTADT. Die Sparkasse Wr. Neustadt bedankte sich mit ihrem „Partnerschafts – Come Together“ bei Institutionen und Vereinen für die Zusammenarbeit. Zu diesem Zweck überreichte der Vorstand der Wiener Neustädter Sparkasse, darunter die Vorsitzenden Andrea Klemm und Klaus Lehner die Partnerschaftsurkunden den Besuchern. Die rührenden Grußworte kamen von Vizebürgermeister Christian Stocker und Ernst Anzeletti.
Anschließend netzwerkten Vize Horst Karas, Sportstadtrat Markus Dock-Schnedlitz, Soroptimist-Präsidentin Karin Ferstl, die ehemalige Laufqueen und jetzige stellvertretende Direktorin der bilingualen Schule Ingrid Eichberger, Edi Horvath, Obmann des LC Tausendfüssler, Anton Pauschenwein vom Rotary Club, Karl Pazourek vom Lions Club, Brigitte Linauer (Adventlauf), Anton Haderer (1.SC Felixdorf), Präsident Hans Reinisch und Alfred Ötsch (beide SC Wr. Neustadt), Walter David und Nicole Plöb (beide HW Wr. Neustadt), Robert Öhlinger und Othmar Berger (Radclub Sparkasse Pernitz), Franz Ponweiser (Schnidahahn-Lauf), Domprobst Karl Pichelbauer und Walter Reinhalter vom Hospizverein.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.