10.05.2016, 08:13 Uhr

Neues Kommandofahrzeug eingesegnet

(Foto: FF Bad Traunstein)
BAD TRAUNSTEIN. Im Rahmen der Florianimesse am Christi Himmelfahrtstag wurde das neue Kommandofahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Bad Traustein feierlich in den Dienst gestellt. Moderator Gruber übernahm die Segnung des Fahrzeuges. Kommandant Emmerich Schierhuber konnte sich über zahlreiche Gäste und Ehrengäste freuen. Die Patenschaft übernahmen Anita Fichtinger und Anita Zimmer. Die Anschaffung des neuen Mannschaftsfahrzeuges war dringend notwendig, da das alte nach 30 Jahren im Dienst kaum noch spontan Einsatz bereit war. Die weiteren Feierlichkeiten fanden schon im neuen FF Haus stattfinden, welches offiziell am 4. September 2016 eröffnet wird.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.