11.09.2016, 15:14 Uhr

Tischtennis – Ottenschlag gewinnt gegen Grafenschlag deutlich

Folgende Personen sind auf dem Bild zu sehen: von links beginnend: Andreas Ringl (OTTE), Christoph Zottl (OTTE), Martin Schweighofer (OTTE), Jürgen Geyer (OTTE), Markus Hackl (GRAF), Patrick Kitzler (OTTE), Michael Fuchs (GRAF), Andreas Weidenauer (OTTE), David Weichselbaum (GRAF), Wolfgang Weidenauer (OTTE) und Christoph Huber (GRAF)
Am Mittwochabend den 7.9.2016 trafen sich die Tischtennisspieler von Grafenschlag und Ottenschlag zum freundschaftlichen Wettstreit, um Matchpraxis für die anstehende Meisterschaftssaison zu sammeln.
4 Grafenschlager duellierten sich mit 7 Ottenschlager Spieler, im Modus Jeder gegen Jeden auf 2 Gewinnsätze. Mit dem Ergebnis von 20:8 Matches konnte am Ende Ottenschlag den verdienten Sieg feiern. „Die Meisterschaft kann beginnen, fast alle Spieler sind in guter Form!“, resümierte Kapitän von Ottenschlag Andreas Weidenauer nach dem Erfolg.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.