Weihnachtsfeier
Nofler Dreigesang bei der Weihnachtsfeier des PVÖ Rankweil

In der Rankweiler Gastra hielt der Vorstand des Pensionistenverbandes (PVÖ) Rankweil für die Mitglieder die Weihnachtsfeier ab. Die stellvertretende PVÖ-Ortsvorsitzende von Rankweil, Iris Kneissl, dürfte nicht nur zahlreiche Mitglieder, sondern mit der stellvertretenden PVÖ-Landespräsidentin Sissy Matt und dem PVÖ-Landesbildungsreferenten Werner Nesensohn, auch zwei hochrangige Vertreter des Landesverbandes in der gemütlichen Runde der Pensionisten begrüßen. Auch NR Reinhold Einwallner und Markus Maier von Hofer Immobilien, wurden weitere Gäste gesehen. Mit Weihnachtsgedichten und –Geschichten und vor allem mit den schönen Stimmen des Nofler Dreigesangs, wurden die Rankweiler PVÖ-Mitglieder auf die besinnliche Zeit eingestimmt. Damit keiner hungrig nach Hause gehen musste, sorgte das Küchenteam der Rankweiler Gastra für ein schmackhaftes Abendessen. Allen gefiel die Feier außerordentlich gut und daher freuen sich die Pensionisten auf die Aktivitäten im kommenden Jahr.

Autor:

Pensionistenverband Vorarlberg aus Feldkirch

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.