Feldkirch - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
Kleine Fans bei Drehorgelspieler Karl Mathis
4 Bilder

Jubiläum „400 Jahre Markt“
Rankweiler Marktfest stand im Zeichen der Nachhaltigkeit

Am Mittwoch, 17. Oktober, haben hunderte Gäste das Jubiläum „400 Jahre Markt“ auf dem Rankler Marktfest gefeiert, welches ganz im Zeichen der Haltbarkeit von Lebensmitteln stand.Experten zeigten, wie man Sauerkraut macht, Wurst herstellt, Pilze im Gärtopf fermentiert oder frisches Leinöl presst. Wer dabei hungrig wurde, konnte wählen zwischen heißen Kartoffeln von der Breanderei mit Käse von der Sennerei Schnifis, frisch gepresstem Apfelsaft vom Obst- und Gartenbauverein Rankweil, vor Ort...

  • 19.10.18
Lokales
Reinhard Rauch, Dominic Mayer und Thomas Würbel freuen sich bereits auf die Neueröffnung des Hörnlingen in Rankweil

Alles andere als langweilig
Drei Musketiere für den guten Geschmack neu in Rankweil

Am Donnerstag Abend, 18. Oktober, eröffnet in Rankweil das Hörnlingen mit einem völlig neuen Konzept. Geschäftsführer Dominic Mayer, Szene-Gastronom Reinhard Rauch und Weinhändler Thomas Würbel erzählen erstmals, was genau dahinter steckt. Anzeiger: Wie kam es zur Entscheidung, das Hörnlingen in Rankweil neu zu übernehmen? Dominic Mayer: Vor dreieinhalb Jahren begann ich als Koch bei Reinhard Rauch. Wir hatten von Anfang an eine gute Zusammenarbeit und uns gegenseitig gepusht. Als ich...

  • 17.10.18
Lokales

Worte und Werte
Literaturtheater zu Ehren des Schriftstellers Hans Eschelbach

Zur Würdigung des Schriftstellers Hans Eschelbach (1868 – 1948) anlässlich des Jahres seines 150. Geburtstages und seines 70. Todestages findet in Fraxern ein Literaturtheater statt. Der pensionierte Deutschlehrer Simon Landfried (Roland Beiküfner) und die Historikerin Magdalena Schwan (Friederike Pöhlmann-Grießinger) wurden als Juroren auserwählt, den neu erschaffenen „Veritas Literaturpreis“ posthum an eine „würdige“ Person im deutschen Sprachraum zu vergeben. Nach kurzer Diskussion haben...

  • 16.10.18
Lokales
Die Schattenburg, wie man sie wahrscheinlich nicht mehr zu sehen bekommt
7 Bilder

Feldkirch hat gefeiert – und wie!
„Lichtstadt Feldkirch“ und „Lange Nacht der Museen“ lockten Tausende in die Stadt

So etwas hat Feldkirch selten gesehen: In der vergangenen Woche besuchten tausende Menschen die „Lichtstadt Feldkirch“ und ließen sich am Samstag die „Lange Nacht der Museen“ speziell im Palais Liechtenstein nicht entgehen. Vergangene Woche lud der Verein „Lichtstadt Feldkirch“ an vier Abenden dazu ein, Feldkirch aus ungewohnten Blickwinkeln zu betrachten. Dafür tauchten unterschiedliche Lichtkünstler Feldkirch in ein neues Licht. Das wollten sich unzählige Besucherinnen und Besucher nicht...

  • 10.10.18
Lokales
2 Bilder

AM ZUG
Ein theatrales Kunstprojekt im Rahmen von Feldkirch800

AM ZUG ist ein performatives Theaterprojekt über drei Länder hinweg, das das gemeinsame und trennende Leben in der Grenzregion thematisiert. Wie viel Grenze braucht die Nation, um dem Ostschweizer ein Heimatgefühl zu vermitteln, der Liechtensteinerin das Ausgehen in Feldkirch zu versüssen oder den Bewohnern von Feldkirch staunend zu zeigen, wer da aller neuerdings als Arbeitsmigranten an der Grenze strandet. Ein Sonderzug wird gemietet, er fährt die Bahnstrecke über die drei Länder in...

  • 10.10.18
Lokales
Fahrradbeauftragte DI Elisabeth Mair konnte eine Auszeichnung entgegen nehmen

Feldkirch für „Radlader“ ausgezeichnet

Anlässlich des Europäischen Radgipfels 2018 wurden im Kongresshaus Salzburg Institutionen, Organisationen, Gemeinden und Unternehmen aus ganz Österreich für Ihre Bemühungen im Rahmen ihrer Radverkehrsmaßnahmen ausgezeichnet. Überreicht wurden die Urkunden von Jürgen Schneider, Chef der Klimasektion im Bundesministerium für Nachhaltigkeit und Tourismus. Auch Feldkirch durfte sich freuen: Für die Anschaffung eines Lastenfahrrads, das für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadt...

  • 10.10.18
Lokales
Erstmals findet im Rahmen der Potentiale auch ein Vintage-Markt statt.

Eine Zentrale für die Kultur
POTENTIALe Messe & Festival vom Freitag, 9. bis Sonntag,11. November

Das nächste Festival kommt bestimmt. Vom Freitag, 9. bis Sonntag, 11. November finden Messe & Festival der POTENTIALe statt. Die Besucher dürfen sich auf ein prall gefülltes Wochenende freuen. Die POTENTIALe Messe & Festival treten heuter bewusst verdichtet auf und spannen im einen umso größeren Bogen durch das kulturelle Feld der Möglichkeiten. Es werden neue Zugänge und Blickwinkel geschaffen, Altbewährtes geboten und Neues ausprobiert. Zentrale, Vintage & Co „Es war uns...

  • 10.10.18
Lokales
Ausflug der Seniorenrunde Rankweil ins Trentino

Vereinsnachricht
Ausflug der Seniorenrunde Rankweil ins Trentino

Für 40 reisefreudige Rankler Seniorenründler begann kürzlich ein dreitägiger Ausflug ins Trentino. Die Fahrt führte über den Reschenpass nach Mals zur Frühstückspause, dann weiter durch den Vinschgau über Meran und Bozen zur bekannten Südtiroler Wallfahrtskirche Maria Weißenstein. Nach dem Mittagessen ging die Fahrt weiter Richtung Trient, wo eine Weinprobe in der Weinkellerei Cantina Mezzacorona auf dem Programm stand. Zielort war das Val del Sole mit dem Hauptort Male. Am nächsten Tag...

  • 04.10.18
Lokales
Vom 3. bis 6. Oktober wird Feldkirch in ein Lichtermeer verwandelt.
4 Bilder

Lichtstadt Feldkirch
Wenn das Licht angeht

Im 800. Jubiläumsjahr der Stadt Feldkirch werden 2018 erstmalig internationale Künstler eingeladen, Beiträge für das neue Lichtkunstfestival „Lichtstadt Feldkirch“ zu realisieren. Vom 3. - 6. Oktober werden die historischen Gebäude der Altstadt an vier Abenden zu Spielorten von Installationen, Skulpturen, Projektionen auf Fassade und Boden oder Laserprojektionen, Mappings und Lichtobjekten. Das Erbe der humanistischen Tradition Feldkirchs ist im Stadtbild allgegenwärtig und bildet einen...

  • 03.10.18
Lokales
Bgm. Martin Summer (2.v.l.), Franz Bauer, Markus Wallner und Johannes Rauch freuten sich über die Fertigstellung in Rankweil

Bahnhof Rankweil barrierefrei

ÖBB investierte im Knotenpunkt als barrierefreie Mobilitätsdrehscheibe Der Umbau des Bahnhofes Rankweil ist abgeschlossen. Kunden von Bus und Bahn sowie Radfahrer sind die großen Gewinner des gemeinsamen Projektes von ÖBB, Land Vorarlberg und Marktgemeinde Rankweil. Landeshauptmann Markus Wallner, Mobilitätslandesrat Johannes Rauch, Bürgermeister Martin Summer sowie Franz Bauer, Vorstand der ÖBB-Infrastruktur AG, eröffneten vergangene Woche den modernen, barrierefreien Bahnhof Rankweil,...

  • 25.09.18
Lokales
Der Vorarlberger Architekt Jury Troy

12. Montforter Zwischentöne

Schweigen ist mehr als nichts zu sagen Passend zum bevorstehenden Herbst widmen sich die Montforter Zwischentöne vom 8. bis 18. November den leisen Tönen. Mit einem Konzert für sieben Fotokünstler und Jazztrio, einer systemischen Aufstellung zu gesellschaftlichen Herausforderungen in Vorarlberg, einer Live-Illustration aus dem Nichts mit musikalischen Improvisationen, Johann Sebastian Bachs Kunst der Fuge als Konzertinstallation, einer von unbewegten Gemälden inspirierten Tanzperformance...

  • 25.09.18
Lokales

Feldkircher Anekdoten

Eine Geschichtensammlung mit Illustrationen von Fidel Schurig Der Autor ermöglicht mit diesem kleinen Buch einen Blick in die Vergangenheit. Ernste und heitere Geschichten aus Feldkirch werden hier erzählt. Die Stadt lebt von ihren Bewohnern, sie machen Erlebtes durch Nacherzählungen wieder lebendig. Das Buch umfasst 100 Seiten im Format 18x14cm. Erschienen im Eigenverlag mit einer Auflage von 500 Stück. Die Feldkircher Anekdoten können zum Preis von 14 Euro in der Buchhandlung...

  • 25.09.18
Lokales
Vor kurzem fand im Haus Nofels eine kleine Danke-Feier für alle ehrenamtlich Engagierten statt.

Seniorenbetreuung

Dank an Ehrenamtliche Vor kurzem fand im Haus Nofels eine kleine Danke-Feier für alle ehrenamtlich Engagierten statt Zu diesem Anlass wurde auch Emma Maier verabschiedet, die etwas mehr als 40 Jahre den Besuchsdienst im Haus Nofels koordinierte. Zudem führte sie die Sitztanzgruppe im Haus Nofels ein und ist bekannt für ihren unerschütterlichen Humor, ihre Tatkraft und die große Freude am Tun. Bei Speis und Trank wurde an diesem Nachmittag mit den ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen, Bewohnern...

  • 25.09.18

Beiträge zu Lokales aus