Feldkirch - Wirtschaft

Beiträge zur Rubrik Wirtschaft

Anzeige
Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD

Online-Marketing für Österreichs KMU: „HEROLD bringt’s zamm“

Österreichs Klein- und Mittelbetriebe nehmen in punkto Online-Marketing-Aktivitäten Fahrt auf. HEROLD – heute Österreichs größter Digitalexperte für KMU – unterstützt die heimischen Unternehmer dabei: Wie genau, erklärt Alberto Sanz de Lama, Geschäftsführer/CEO von HEROLD, im Interview. HEROLD kennt in Österreich eigentlich jeder. Was bieten Sie Ihren Kunden heute als etablierter Digitalexperte an und welche Vorteile haben Ihre Kunden dadurch? HEROLD steht seit 100 Jahren als...

  • St. Pölten
  • Tanja Reiter
Bekannte Technologien, neue Protokollsprache: Trotz Bedenken einiger "Kritiker" schreitet der 5G-Ausbau voran.

5G-Ausbau schreitet voran – trotz Bedenken einiger Kritiker

Derzeit funken schon ca. 1.500 der rund 18.000 Mobilfunkstationen in Österreich mit 5G. Im Laufe der nächsten Jahre wird 5G bald überall verfügbar sein. Manche verunsichert das, da 5G – dem Vernehmen einiger „Kritiker“ nach – eine neue Technologie sein soll. Das ist aber schlicht falsch. 5G ist ein neues Protokoll, also die Sprache, mit der Endgeräte kommunizieren. Die „Technologie“ ist und bleibt der seit Jahrzehnten wohlbekannte, ungefährliche „Funk“. Denn schon damals, vor rund 90 Jahren...

  • Vorarlberg
  • bz-Wiener Bezirkszeitung: Unternehmen im Blickpunkt
Anzeige
1 5

United Optics
Wie Ihre alte Brille ein Leben verändern kann!

UNITED OPTICS sammelt alte Brillen für Nigeria und belohnt Kunden mit 30 Prozent Rabatt beim Kauf eines neuen Modells. „Es ist beeindruckend, was für einen Effekt eine gebrauchte Brille in meiner Heimat haben kann“, erzählt der in Nigeria geborene Pfarrer Dr. Emeka Emeakaroha. Sein Verein „One Heart Umunohu“ bekommt im Oktober tatkräftige Unterstützung von UNITED OPTICS. Das Konzept ist so einfach wie bestechend: Alte Brillenfassungen werden bei allen Partnern der österreichweiten...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Geld und Edelmetalle im Wert von mehr als 10.000 Euro müssen bei der Einreise in die EU deklariert werden. Die Tschechen hatten den 70-fachen Wert dabei.
2

Zoll stellt Gold und Silber sicher
Gold- und Silberschmuggler erwischt

Zoll stellt 781 Barren Gold und Silber sicher - 665 kg im Wert von 700.000 Euro im PKW Für die drei Tschechen, die Mitte August große Mengen Gold und Silber über die Grenze von Liechtenstein durch Österreich nach Hause schmuggeln wollten, ging die Rechnung nicht auf: Zöllnerinnen und Zöllner des Zollamtes Feldkirch hielten den Wagen mit der Edelmetall-Ladung im Gegenwert von rund 700.000 Euro im Kofferraum an der Zollstelle Nofels zur Kontrolle an. Wie sie selbst bei der Befragung angaben,...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
IKEA ruft TROLIGTVIS Reisebecher wegen Nicht-Erfüllung der IKEA Anforderungen zurück
5

PRODUKTRÜCKRUF
IKEA ruft TROLIGTVIS Reisebecher zurück

IKEA bittet alle Kunden, die einen TROLIGTVIS Reisebecher mit der Bezeichnung "Made in India" besitzen, diese nicht mehr zu verwenden. Jüngste Tests haben gezeigt, dass die Werte freigesetzter Chemikalien die vorgeschriebenen Limits überschreiten. Aus diesem Grund bittet IKEA Kunden, den Reisebecher gegen Erstattung des vollen Kaufpreises in ein IKEA Einrichtungshaus zurückzubringen. ÖSTERREICH. Der Möbelhersteller IKEA hat jüngst Testberichte erhalten, aus denen hervorgeht, dass Reisebecher...

  • Ted Knops
6

Spendenbericht 2019
Österreicher spenden erstmals 700 Millionen Euro

Der Fundraising Verband Austria präsentierte heute den 10. Spendenbericht. Das  Spendenaufkommen wird dieses Jahr erstmals die 700 Millionen Euro Marke erreichen. Damit spenden die Österreicherinnen und Österreicher doppelt so viel wie noch vor 10 Jahren. Auch die Spendenbeteiligung bleibt auf einem Rekordniveau.  ÖSTERREICH. In Österreich wurde 2019 so viel gespendet wie noch nie zuvor. "Die vielzitierten Spendenweltmeister sind wir in den letzte zehn Jahren nicht geworden. Aber: Das...

  • Ted Knops
Anzeige
Carsten Rahier, Geschäftsführer der sera Gruppe, und Marco Kisch, Geschäftsführer sera Technology Austria.
3

sera Technology
Dosiertechnik mit hoher Qualität

SUBEN. Die sera GmbH ist mit ihren Dosiersystemen in mehr als 80 Ländern aktiv – seit kurzem auch in Suben. Marco Kisch, Geschäftsführer der sera Technology Austria GmbH, erzählt im Interview, in welchen Produkten sera-Technology steckt, welche Vorteile der neue Standort Suben den Kunden bringen wird und wo sich das Unternehmen in fünf Jahren sieht. Die sera Gruppe bietet Applikationslösungen auf dem Gebiet der Dosiertechnik. Was genau kann ein Laie sich darunter vorstellen? Die sera Gruppe...

  • Schärding
  • Bezirksrundschau Schärding
Die erfolgreichen Vizeweltmeister in der Kategorie Flachdach: Dominik Wagner aus Wien und Lukas Pilecky aus Altach (v.l.n.r.).
2

Erfolgreiches Handwerk
WM junger Dachdecker 2018

Vize-Weltmeister aus Vorarlberg Riga, die Hauptstadt Lettlands war diesen November Austragungsort der Weltmeisterschaft 2018, die von der Internationalen Förderation des Dachdeckerhandwerks, IFD, ausgerichtet wird. Der junge Vorarlberger Lukas Pilecky bildete mit dem Wiener Dominik Wagner das Team Österreich – und kehrte nach drei harten Wettkampftagen nach Altach zurück: als Vizeweltmeister in der Kategorie Flachdach/Abdichtungen. Seine Arbeitskollegen in der Spenglerei Mathis bereiteten...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Anzeige
15 4 17

AEG erfindet mit dem Akku-Handstaubsauger FX9 das Staubsaugen neu
AEG Akku-Handstaubsauger FX9-1-ANIM zu gewinnen!

• Durch das ETM Testmagazin als Testsieger ausgezeichnet. Beste Saugleistung auch im Vergleich zu herkömmlichen Bodenstaubsauger-Modellen. 
 • Revolutioniert das kabellose Reinigen: Der FX9 löst den klassischen Bodenstaubsauger dank 36V UltraHighDensity-Akku ab 
 • ErgoDesign: Schwerpunkt ist im unteren Drittel für bessere Manövrierbarkeit und weniger Gewicht auf Hand, Arm und Schulter 
 • Höchstmaß an Flexibilität: Dank verschiebbarer Motoreinheit und integriertem...

  • Wien
  • Thomas Haas
2

Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland in Klaus
Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen

Landesrätin Schöbi-Fink und Landtagspräsident Sonderegger eröffneten Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland in Klaus Bei der Eröffnung der Lehrlingsmesse der WIGE Vorderland am Samstag, 13. Oktober, in Klaus betonten Landesrätin Barbara Schöbi-Fink und Landtagspräsident Harald Sonderegger einmal mehr die elementare Bedeutung der dualen Ausbildung für den Wirtschaftsstandort Vorarlberg. "Die Lehrlinge sind die Fachkräfte von morgen und damit die Basis für den künftigen wirtschaftlichen Erfolg....

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
4

Bauprojekt Samina
Eröffnungsfeier bei Kaiserwetter

Stadt Feldkirch, Marktgemeinde Frastanz, interkommunale Zusammenarbeit, beste Wasserversorgung: Nach über einem Jahr Bauphase „Samina Quellableitung“ wurde ein neuer Meilenstein in der Wasserversorgung für Feldkirch und Teilen von Frastanz gesetzt - die Eröffnung des neuen Trinkwasserkraftwerkes im neu sanierten Hochbehälter Fellengatter wurde am 5. Oktober 2018 feierlich zelebriert. Zahlreiche geladene Gäste folgten der Einladung der Stadtwerke Feldkirch am vergangenen Freitag zur...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold

Beiträge zu Wirtschaft aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.