Feldkirch - Leute

Beiträge zur Rubrik Leute

Sahra Rinderer

Feldkircher Lyrikpreis
1.750 Gedichte und ein Sieger

Der Feldkircher Lyrikpreis ist einzigartig in Österreich und erhält auch im benachbarten EU-Ausland Anerkennung -  Sieger 2021 steht fest Seit 19 Jahren wird mit dem "Feldkircher Lyrikpreis" der besondere Stellenwert der Lyrik im deutschsprachigen Literaturgeschehen gefeiert. Die aktuelle Siegerin kommt aus Hard in Vorarlberg. Fachkundige Jury Eine fachkundige Jury - Marie-Rose Rodewald-Cerha, Schriftsteller Herbert J. Wimmer, Kulturwissenschaftler und Literaturkritiker Klaus Zeyringer und...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung
Dr. Harald Walser
3

Johann-August-Malin-Gesellschaft
Im Alten Kino über Nazi-Verbrechen sprechen

Dr. Harald Walser, Mitbegründer und Vorstansmitglied der Johann-August-Malin-Gesellschaft, begann bereits in den 1980er-Jahren mit der Geschichtsforschung zu dem Thema NS-Verbrechen in Vorarlberg. Groß war das Interesse der Bevölkerung im Alten Kino in Rankweil, als er einen interessanten sowie recht schockierenden Blick in die Vergangenheit und der Art und Weise, wie der Umgang damals war. Der Altacher Historiker, Lehrer, Direktor i.R. und Politiker gab reichlich Denkanstösse und Impulse und...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • RZ Regionalzeitung
Der Ball der Vorarlberger in Wien unter Rankweiler Patronanz findet am 22. Jänner 2022 in Wien statt.

Ball der Vorarlberger in Wien
Unter Rankweiler Patronanz

Der Ball der Vorarlberger in Wien wird am Samstag, 22. Jänner 2022, unter der Patronanz von Rankweil stattfinden. Erwartet werden rund 800 Gäste – Kartenreservierungen sind ab Mittwoch, 20. Oktober 2021, 8.00 Uhr, online möglich. Unter dem Motto „dr rank nia“ werden sich im Jänner hunderte Gäste aus Vorarlberg auf den Weg nach Wien machen, um gemeinsam mit den Vorarlbergern in Wien um den Rank herum zu denken, eine unerwartete Drehung zu nehmen und ausgetretene Pfade im Dreiviertel-Takt zu...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Behördenaufruf nach Konzert in Röthner „Vabrik“ (ehem. K-Shake)

3000 Kontaktpersonen werden gesucht
Behördenaufruf nach Konzert in Röthner „Vabrik“ (ehem. K-Shake)

RÖTHIS/VORARLBERG Open Air-Veranstaltung am Samstag, 28. August 2021, mit rund 3.000 Kontaktpersonen – Teilnehmende werden gebeten, sich im Internet als Kontaktpersonen zu registrieren. Nachdem insgesamt zwei mit dem Coronavirus infizierte Personen am Samstag (28. August 2021) das Open Air-Konzert auf dem Gelände der Röthner „Vabrik“ (ehem. K-Shake) besucht haben, ergeht von den Vorarlberger Gesundheitsbehörden der dringende Aufruf an alle anderen Gäste der Veranstaltung, sich im Internet unter...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Anzeige
7 Aktion Video 4

Gewinnspiel
Wohlfühlurlaub im Hartbergerland gewinnen

Tauch ein ins Hartbergerland Die Sehnsucht nach Urlaub ist in diesem Jahr so groß wie nie zuvor. Unser Inneres verlangt nach neuen Erfahrungen und inspirierenden Momenten des unbeschwerten Glücks. Im Hartbergerland, wo sanfte Hügellandschaften auf kulturelle Besonderheiten treffen, wo Tradition und Innovation Hand in Hand gehen und die steirische Gastfreundschaft lebt, können Sie die kleinen Momente des Glücks erfahren. Hier haben Sie die Zeit und den Raum, um aktiv den Funken der Neugierde...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Alexander Krausler
Monika Marte und Thomas Nigmann sind Busfahrer mit und aus Leidenschaft.
Aktion 4

Täglich neue Herausforderungen
Eine Busfahrt in der Pandemiezeit

Busfahrer sein in der Pandemiezeit bedeutet Sicherheit und Unsicherheit zugleich Systemrelevante Berufe sind in der Pandemiezeit mehr denn je gefordert. Diese Berufsgruppen setzen täglich ihre Gesundheit aufs Spiel. Monika und Thomas sind zwei Menschen, die ihren Beruf aus Leidenschaft ausüben, auch wenn dabei eine gewisse Angst mitschwingt. „Hätten Sie auch um 12:30 Uhr Zeit? Dann habe ich zwei Busfahrer für Sie, die gerade ihre Mittagspause machen.“ Gerhard Pertoll ist der Geschäftsführer des...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Dank Eurer Hilfe wurde das ersehnte Wunder für den jungen Paul wahr

Fast alles ist möglich
Das ersehnte Wunder für den jungen Paul wurde wahr

Im Dezember wurde zur Typisierungen aufgerufen, um für Paul (5) ein Weihnachtswunder möglich zu machen! Und es ist wahr geworden: Dank des großartigen Engagements Tausender Menschen kann Pauls Famiie nun aufatmen. Es gibt wieder Hoffnung! Doch für viele andere ist die Suche noch voll im Gange. Die Unsicherheit nagt an den Familien. Auch sie wollen die erlösenden Worte hören: "Wir haben einen Spender gefunden!" Unterstützen auch Sie Menschen wie den kleinen Paul mit einer Geldspende oder einer...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Cornelia Roth, Standortleiterin Lernquadrat

Nachhilfe gefragter denn je
Distance-Learning und Home-Schooling erschweren die Lage

Der Lockdown macht allen zu schaffen Vor allem aber sind Schüler sehr stark betroffen. Ob sich der Wechsel von Home-Schooling zu Präsenzunterricht oder gar zu einem ausschließlichen Distance-Learning führt auch bei auch für die inzwischen sehr wichtigen und nicht mehr weg denkbaren Nachhilfeinstitute bemerkbar macht, darüber sprach die RZ mit Frau Cornelia Roth, Standortleiterin vom Lernquadrat Feldkirch. Frau Roth, Nachhilfe ist mittlerweile nicht mehr weg zu denken und ein sehr großer...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Klaus Feurstein in seinem Stone-Club

Feldkirch trauert um Klaus Feurstein
Club-Legende fehlt in der Szene

Die Aufnahme ist genau ein Jahr alt und wurden kurz vor der Schließung des legendären Café Feurstein und des einzigartigen Stone Clubs mit Inhaber und Gastrolegende Klaus Feurstein Anfang Dezember 2019 gemacht. Vergangenen Donnerstag verstarb die Legende der Feldkircher Gastronomie, welche in der Vorarlberger Clubszene ein Pionier war, im Alter von 68 Jahren. Viele treue Stammgäste, Musikfreunde sowie Nachtschwärmer aus Nah und Fern betrauern das rasche Ableben sehr. In unseren Herzen wirst du...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
Die Schulband des Gys hat wieder zugeschlagen! Online-Unterricht ist kreativ tötend? Langweilig? Da lernen die Schüler eh nix?
NIX DA! 100 % Schüler, 100% kreativ, 1000% Groove und Spaß !
1 1 Video 2

Onlinelernen muss nicht langweilig sein
Feldkircher Schüler schaffen viralen Hit

The House of the Rising Sun – Cover In Zeiten von Lockdown und Homeschooling wurden die Schüler des Gymnasiums Schillerstrasse in Feldkirch kreativ. Hersausgekommen ist ein Cover-Musikvideo des Welthits "The house of the rising sun". Achtung: Ohrwurmgarantie!! Was nach der langen Homeschooling-Phase übrig blieb, ist eine bleibende musikalische Erinnerung an eine herausvordernde Zeit für alle. Hier gehts zum Video:

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Christian Marold
1

Die Leiden eines Aktivisten.
Was mein Fersensporn mit dem Klima zu tun hat.

Was heutzutage „Flyer“ genannt wird, das hieß früher schlicht „Flugblatt“. Doch entgegen seinem nach Leichtigkeit klingenden Namen ist so ein Flugblatt viele Tonnen schwer. Wer das nicht glaubt, der hat noch nie versucht, Werbepamphlete unter die Leute zu bringen. Einige Bücher zum Klima-Thema und insbesondere ein Vortrag der österreichischen Klima-Ikone Kromp -Kolb trieben mich zunächst zur Mitgliedschaft im Verein „Klimavolksbegehren“ und damit dazu, was ein Büromensch wie ich als Aktivismus...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Manfred Melchhammer

Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes Koblach

Der Obmann des Pensionistenverbandes (PVÖ) Koblach, Franz Wäger, lud kürzlich seine Mitglieder zur Hauptversammlung in den Gasthof Harmonie ein. Er konnte dazu zahlreiche Mitglieder, Bgm. Gerd Hölzl und PVÖ-Landespräsident Manfred Lackner begrüßen. Nach dem ehrenden Gedenken an die Verstorbenen, gab er einen Rückblick auf die zahlreichen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Ehrenobmann Ludwig Schellhorn berichtete, als Sprecher der Kegler, über die vielen großartigen Erfolge der regen...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
Alle "Dancing Stars"-Kandidaten  mit den Moderatoren Mirjam Weichselbraun und Klaus Eberhartinger.
1 2 11

Dancing Stars 2020
Diese Paare tanzen um den begehrten Titel

Die Katze ist endlich aus dem Sack und die Paarungen der diesjährigen "Dancing Stars"-Staffel sind bekannt. Zu den Favoriten auf den Sieg zählen mit Sicherheit Moderatorin Silvia Schneider und Tanzprofi Danilo Campisi. Leider ist aus dem Auftritt mit ihrem "Ex-Schwager" Willi Gabalier auf dem Tanzparkett nichts geworden.  Ein weiteres heißes Eisen im Feuer ist Ex-Skistar Michaela Kirchgasser, die das Siegen in 283 Weltcup-Rennen bereits bestens trainiert hat. Gute Chancen auf einen Einzug ins...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
1

Fasching
Pensionistenverband Koblach: Scholla, Scholla – Bära, Bära …

So trafen sich kurz vor Faschingsschluss im Gasthaus „Harmonie“ zahlreiche Pensionistinnen und Pensionisten zum jährlichen Faschingskränzle des Koblacher Pensionistenverbandes (PVÖ). PVÖ-Obfrau-Stellvertreterin Bolter Regina begrüßte alle recht herzlich. Bei Kaffee, Kuchen, sowie einem köstlichen Schnitzel brachten Gaumenfreuden und flotte Musik machte Lust zum Tanzen. Die Tombola sorgte auch heuer für Spannung mit schönen Preisen. Bei guter Laune verbrachte die fröhliche Gemeinschaft – wie...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Fasching
Götzner PVÖ-Kegler feierte Fasching

Schon zur Tradition geworden ist das Maskenkegeln des Götzner Pensionistenverbandes (PVÖ). Auch heuer tummelten sich, am Rosenmontag, „komische Gestalten“ auf der Kegelbahn in Koblach. Vom Scheich bis zum Hippie bewiesen alle, dass man auch ohne Sportdress alle Neune treffen kann.

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Fasching
PVÖ Altach feierte ausgiebig Fasching

Am „Rußigen Freitag“ lud der Pensionistenverband (PVÖ) Altach zum traditionellen Faschingskränzle in den Altacher Hirschen ein. Die PVÖ-Haus-und-Hof-Musiker Helmut und Konrad spielten flott zum Tanz auf. Stefan regte mit seinen humoristischen Einlagen die Lachmuskel an. Das unangefochtene Highlight war aber die PVÖ-Damentanzgruppe, die einige flotte Tänze aufs Parkett legte. Ein gemütlicher Nachmittag, der bestens vom Organisationsteam um PVÖ-Obfrau Elfriede Prattes gemanagt und vom...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Jahreshauptversammlung
Jahreshauptversammlung des PVÖ Mäder

Vergangene Woche wurde die 30. Jahreshauptversammlung des Pensionistenverbandes (PVÖ) Mäder in Anwesenheit von 150 Mitgliedern eröffnet. PVÖ-Landespräsident Manfred Lackner, BM Rainer Siegele, Ehrenobfrau Hermine Koch, die Ortsvorsitzende aus Altach Elfriede Prattes, der Ortsvorsitzende von Götzis Wilfried Federer gaben uns die Ehre ihrer Anwesenheit. Nach der Begrüßung durch Obfrau Brigitte Scholz überreichte die Vorsitzende das Wort BM Rainer Siegele. Er bedankte sich für die vielen...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Kaffeekränzle
Kaffeekränzle des Götzner PVÖ

Das „Stübli“ des CasAntica in Götzis war bis auf den letzten Platz besetzt und ein Harmonika-Duo spielte zum Tanz für die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Götzis beim Kaffeekränzchen auf. Zu Krapfen, Schaumrollen und Mohrenköpfen genossen die „Mäschkala“ einen guten Kaffee. Und weil Tanzen, in der Regel hungrig macht, wurde am späteren Nachmittag noch eine hausgemachte Gulaschsuppe serviert. Mit einem guten „Achtele“ oder einem Schnäpsle liess man den gemütlichen Tag...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
Richard Lugner präsentierte Lindsey Vonn als seinen diesjährigen Opernballgast. Am Foto mit seinem "Zebra" Karin Karrer.
2 1 5

Überraschung
Richard Lugners Opernballgast ist Lindsey Vonn

Mit Spannung  wurde die Bekanntgabe von Richard Lugners diesjährigem Opernballgast erwartet. WIEN. Der Society-Löwe wird diesmal mit der erfolgreichen Ex-Skirennläuferin Lindsey Vonn über die Stufen der Wiener Staatsoper schreiten. "Ich bin sehr glücklich über sie. Mir war wichtig, dass mein Gast deutsch spricht", sagt Lugner bei der Pressekonferrenz in der Lugner City. Die 35-jährige US-Amerikanerin schaffte eine beispielhafte Ski-Karriere und hält einige Rekorde inne. Mit 20 gewonnenen...

  • Wien
  • Thomas Netopilik

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier des PVÖ Götzis

Kürzlich fand in Götzis die traditionelle Weihnachtsfeier des Pensionistenverbandes (PVÖ) Götzis statt. Unter Beisein von PVÖ-Landessekretär Hubert Lötsch, NR Reinhold Einwallner und GV Christian Vögel, sowie den PVÖ-Ortsvorsitzenden aus Klaus/Weiler, Milli Pointner, und aus Koblach, Franz Wäger, konnten über 50 Pensionisten bei einem feinen Mittagessen sowie einem Unterhaltungsprogramm mit weihnachtlichen Liedern, Gedichten und Geschichten einen besinnlichen Nachmittag verbringen. Der PVÖ...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Weihnachtsfeier
Nofler Dreigesang bei der Weihnachtsfeier des PVÖ Rankweil

In der Rankweiler Gastra hielt der Vorstand des Pensionistenverbandes (PVÖ) Rankweil für die Mitglieder die Weihnachtsfeier ab. Die stellvertretende PVÖ-Ortsvorsitzende von Rankweil, Iris Kneissl, dürfte nicht nur zahlreiche Mitglieder, sondern mit der stellvertretenden PVÖ-Landespräsidentin Sissy Matt und dem PVÖ-Landesbildungsreferenten Werner Nesensohn, auch zwei hochrangige Vertreter des Landesverbandes in der gemütlichen Runde der Pensionisten begrüßen. Auch NR Reinhold Einwallner und...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Weihnachtsfeier
Nikolaus beim PVÖ Klaus-Weiler

Eine stimmungsvolle Nikolausfeier des Pensionistenverbandes (PVÖ) Klaus/Weiler mit schönen Advent- und Weihnachtsliedern musikalisch begleitet von Luis, Helmut und Irmbert, erlebten die Mitglieder im GH Sternen. Grußworte des PVÖ-Landespräsidenten Manfred Lackner, der auch gleichzeitig einen informativen Einblick in sein neues Tätigkeitsfeld gab. Der hl. Nikolaus mit Knecht Ruprecht wurden mit einem launigen Klosalied begrüßt. In seinem Buch waren einige Hoppalas vermerkt, die er humorvoll...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Weihnachtsfeier
Weihnachtsfeier des Pensionistenverbandes Feldkirch

Neulich fand im festlich dekorierten Saal des Hotels „Weisses Kreuz“ in Altenstadt die Weihnachtsfeier des Pensionistenverbandes (PVÖ) Feldkirch statt. Im fast bis auf den letzten Platz besetzten Saal herrschte vorweihnachtliche Stimmung. Für diese sorgte die Musikgruppe Buntspecht unter der Leitung von Alwin Hagen und die von Luise Müller und Obfrau Heidi Rappo zwischen den weihnachtlichen Klängen abwechselnd vorgetragenen Gedichte und Weihnachtsgeschichten. Begrüßen konnte die Obfrau...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg
1

Weihnachtsfeier
PVÖ Koblach: Schwungvoller Start in die Adventszeit

Einen schönen und gemütlichen Adventnachmittag verbrachten die Mitglieder des Pensionistenverbandes (PVÖ) Koblach, zu der der Ortsvorstand unter der Leitung von PVÖ-Ortsvorsitzenden Franz Wäger in die „Harmonie“ geladen hatte. Gern gesehen waren die Ehrengäste, allen voran Koblachs PVÖ-Ehrenobmann Ludwig Schellhorn, die stv. Landespräsidentin Sissy Matt, Landesverbandssekretär Hubert Lötsch und die Vertreter der PVÖ-Partner Heinz Siutz (Wiener Städtische Versicherung) und Markus Maier (Hofer...

  • Vorarlberg
  • Feldkirch
  • Pensionistenverband Vorarlberg

Leute aus Österreich

Starke Konkurrenz: Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Tanzprofi Florian Gschaider.
4

"Dancing Star 2021"
Vier Paare tanzen im Finalen um den Sieg

Freitagnacht steht fest, wer „Dancing Star 2021“ wird. Diesmal findet das Finale erst um 21.20 Uhr in ORF 1  statt.  ÖSTERREICH. Kabarettistin Caroline Athanasiadis und Danilo Campisi, Moderatorin Kristina Inhof und Dimitar Stefanin, Ex-Rad-Profi Bernhard Kohl und Vesela Dimova und Poolbillard-Weltmeisterin Jasmin Ouschan und Florian Gschaider kämpfen heute Abend um den Titel „Dancing Star 2021“.  Der Weg zur TrophäeBei einem Contemporary müssen die „Dancing Stars“ zunächst noch einmal ihr...

  • Julia Schmidbaur
Bernhard Gruber, Olympiasieger, nordische Kombination: „Ich arbeite schon lange mit den BezirksBlättern Salzburg zusammen. Der neue Look gefällt mir und der Inhalt sowieso.“
9

MeinBezirk.at
Leser und Prominente gratulieren zum neuen Look

Nicht nur von der Stammleserschaft, sondern auch von Politikern, Sportlern und Künstlern hagelt es Glückwünsche aus allen Bundesländern, nachdem die regionalen Ausgaben der Bezirkszeitungen sowie die digitale Plattform MeinBezirk.at in einem neuen Design mit einheitlichem Logo erscheinen. ÖSTERREICH. Trotz des veränderten Erscheinungsbilds behalten die digitalen Bezirkszeitungen MeinBezirk.at ihren individuellen Charakter und ihre gewohnte, regionale Ausrichtung. Unsere Regionauten freuen sich...

  • Mag. Maria Jelenko-Benedikt
2

Trauer um „Königin der Koleratur“
Starsopranistin Edita Gruberová gestorben

Die slowakische Sopranistin Edita Gruberová ist am Montag im Alter von 74 Jahren in Zürich verstorben. Das ließ ihre Familie nun über die Münchner Agentur Hilbert Artists Management mitteilen. ÖSTERREICH. Gruberová war 1946 in Bratislava zur Welt gekommen. Die Starsopranistin war als "Königin der Koloratur" bekannt und stand mehr als 50 Jahre auf der Opernbühne. Sie war bayerische und österreichische Kammersängerin. Durchbruch in den 70er JahrenVon 1961 bis 1968 studierte Gruberová am...

  • Julia Schmidbaur
"ZiB 2"-Anchorman Armin Wolf darf ein im "Kurier" erschienenes Inserat des "Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss Austria" (ACU) als "Corona-Leugner-Inserat" bezeichnen.
1 2

"Corona-Leugner-Inserat"
Klage gegen Armin Wolf abgewiesen

"ZiB 2"-Anchorman Armin Wolf darf ein im "Kurier" erschienenes Inserat des "Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss Austria" (ACU) als "Corona-Leugner-Inserat" bezeichnen. Das Handelsgericht in Wien sieht in dem Tweet des Moderators eine zulässige Wertung.  ÖSTERREICH. Im Januar veröffentlichte der "Kurier" ein Inserat des "Außerparlamentarischen Corona-Untersuchungsausschuss Austria" (ACU). ORF-Moderator Armin Wolf hat dies in einem Tweet als "Corona-Leugner-Inserat" bezeichnet....

  • Ted Knops

Beiträge zu Leute aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.