Grün in Floridsdorf ist gesichert

Umweltstadträtin Ulli Sima und BV Georg Papai starten eine Grünraumoffensive.
  • Umweltstadträtin Ulli Sima und BV Georg Papai starten eine Grünraumoffensive.
  • Foto: Fürthner/PID
  • hochgeladen von Momcilo Nikolic

Mit der großen Grünraumoffensive der Stadt Wien werden neben Parkanlagen auch große Naherholungsgebiete geschaffen und streng gesichert.

Grün für Generationen
„Schon heute sind 50% der Fläche der Millionenstadt Grünfläche, doch darauf ruhen wir uns nicht aus. Wertvolle Grünareale auch für zukünftige Generationen bereitzustellen, ist eine zentrale Aufgabe, der wir uns natürlich stellen. Die Schaffung neuer, geschützter Grünräume für unser wachsendes Wien ist daher das zentrale Ziel der kommenden Jahre“, so Umweltstadträtin Ulli Sima. Wien wird in den nächsten Jahren 15 Millionen Quadratmeter an neuen Grünflächen schaffen.

Landschaftsschutz
„Es braucht neben den Parkanlagen und kleineren Grünräumen in den Wohngegenden auch große Erholungsgebiete und daher stellen wir die Weichen schon jetzt in die richtige Richtung“, macht Sima klar. Für den Floridsdorfer Bezirksvorsteher Georg Papai ist die Unterschutzstellung großer Gebiete in seinem Bezirk erfreulich: „Wir sichern den Rendezvousberg und das Bisamberg-Vorland für die nächsten Generationen und das ist gerade in so einem aufstrebenden und wachsenden Bezirk wie Floridsdorf enorm wichtig.“ Konkret werden in den bevölkerungsstarken Bezirken Floridsdorf, Donaustadt und Favoriten vier neue, große Grünräume als Landschaftsschutzgebiete ausgewiesen und somit auch besonders geschützt.

Vernetzung
In einem Landschaftsschutzgebiet ist jeglicher Eingriff in die Natur, der das Landschaftsbild, das Erholungserlebnis oder die darin lebende Flora und Fauna gefährden kann, verboten. Für Floridsdorf bedeutet dies im Besonderen, dass der Rendezvousberg und das Bisamberg-Vorland als Landschaftsschutzgebiet ausgewiesen wurden. Der Bisamberg ist schon heute bereits ein Schutzgebiet und soll mit dem großen Grüngebiet, dem zwischen Strebersdorf und Stammersdorf liegenden Bisamberg-Vorland, vernetzt werden.

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Riesenrad 1+1 Aktion

Anzeige
3 2

1+1 gratis Ticketaktion für das Wiener Riesenrad

Wann sind Sie das letzte Mal mit dem Wiener Riesenrad gefahren? Wie wäre es mit einer romantischen Riesenradfahrt oder einem Familienausflug? Machen Sie jetzt eine einzigartige Fahrt mit dem Wahrzeichen Wiens! Die bz schenkt Ihnen zu jedem gekauften Riesenrad-Ticket ein weiteres Ticket GRATIS dazu! Einfach online mit dem Rabattcode WRR-BEZIRKSZEITUNG buchen oder beim Kauf an der Riesenrad-Kassa eine Ausgabe der bz vorzeigen. Die Aktion ist gültig bis 31.12.2020

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen