Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Physiklehrer Eren Simsek, Direktor Horst Eichinger der AISV und die Schüler der 7A  freuen sich über ihren zweiten Platz in Physik bei der Mystery Challenge.
Video 2

Preisverleihung
Zweiter Platz für Floridsdorfer Schüler bei der Mystery Challenge

Die Klasse 7A der AISV (Austrian International Schools Vienna) hat besonderen Grund zur Freude: Die Schüler haben den zweiten Platz in Physik bei der renommierten Mystery Challenge gewonnen. FLORIDSDORF. Der österreichweite Wettbewerb "Mystery Challenge" wird unter anderem von der TU Wien und Hauptuniversität Wien gesponsert. Schüler der AISV punkteten mit ihrem besonderen Video zum Thema "Wellen und Information bei Smartphones"  Unter der Leitung des Physiklehrers Eren Simsek haben sie...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sophie Brandl
Eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 17 km/h erreicht das Gokart mit einem 750 Watt starken Motor.
1 16

HTL Ettenreichgasse in Favoriten
Am Puls der Zeit: Die Ingenieure der Zukunft

Schüler der HTL Ettenreichgasse zeigten mit ihren Projektarbeiten, was sie alles können. FAVORITEN. Schon seit mehr als 25 Jahren präsentieren Schüler der HTL Ettenreichgasse ihre innovativen Projektarbeiten und zeigen damit, was sie in ihrer Ausbildung so alles lernen. Auch heuer waren einige außergewöhnliche Ideen und Umsetzungen dabei. "Unsere Schüler haben in den vergangenen Jahren schon so manche herausragende Erfindung präsentiert, einige davon wurden durch Patente sogar einer...

  • Wien
  • Favoriten
  • Wolfgang Unger
Bezirksvorsteherin Saya Ahmad lädt unter dem Motto "Gemeinsam für den 9." dazu ein, etwas zum Klimaschutz beizutragen.

Klimaschutzpreis
"Klip 9"-Premiere im Neunten

Der Bezirk sucht gemeinsam mit dem Klimabündnis die besten Klimaschutzideen. ALSERGRUND. Wie kann Müll am besten vermieden werden? Wo können Alsergrunder Energie sparen? Wo im Bezirk braucht es noch mehr Grünflächen? Wie funktioniert bewussteres Einkaufen und wo ist das im Bezirk möglich? Das Thema Klimaschutz begleitet uns im Alltag und ist auch am Alsergrund spürbar. Deswegen sucht der 9. Bezirk nun gemeinsam mit dem Klimabündnis kreative Einfälle und Aktionen. Zum ersten Mal schreibt...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Sophie Brandl
3

Quartier Belvedere
Design-Wettbewerb für Bar

Das Voeuve Clicquot und das Hotel Andaz Vienna wollen die Außenbar neu gestalten. Ein Wettbewerb wird gestartet. FAVORITEN. Das Hotel Andaz Am Belvedere hat im vorigen Jahr eröffnet. Die Außenbar, ein Teil der Aurora Rooftop Bar, befindet sich auf der Dachterrasse. Schon bald soll diese neu gestaltet werden. Preisgeld: 3.000 Euro Für den Umbau wird hier ein ganz neuer Weg gewählt: Gemeinsam mit dem Champagnerhaus Veuve Clicquot lädt das Hotel Andaz zu einem Designwettbewerb aus. Eine...

  • Wien
  • Favoriten
  • Karl Pufler
Valentina und Melisa vertreten die VBS beim Domino Day mit ihrem ehrgeizigen Schulprojekt.
5

Vienna Business School
Nervenkitzel pur beim Domino Day

40.000 Dominosteine sorgten am Domino Day in der Vienna Business School für gehörig Spannung. FLORIDSDORF. Wenn sich im Turnsaal der Vienna Business School euphorische "Ja!"-Schreie mit enttäuschten "Oh!"-Rufen mischen, weiß man: Es ist wieder Domino Day! Bereits zum zweiten Mal veranstaltete die Schule in der Franklinstraße 24 den Tag im Zeichen der bunten Steine. Heuer galt es, 40.000 Dominosteine im Wettstreit mit je einer Klasse aus der AHS Kenyongasse und der NMS Pottenbrunn aus...

  • Wien
  • Floridsdorf
  • Sabine Krammer
Stephanie war das Christkindl vom vorigen Jahr. Wer wird das Wiener Christkindl 2019 sein?

Job für Weihnachten
Wiener Christkindl wird wieder gesucht

Eine himmlische Jobausschreibung wartet auf Frauen ab 18 Jahren: Das Wiener Christkindl 2019 wird gesucht! WIEN. Eine etwas ungewöhnliche Jobausschreibung ist derzeit auf der Homepage des Wiener Christkindlmarktes zu lesen. Hier wird aktuell das Wiener Christkindl 2019 gesucht. Der Wiener Christkindlmarkt am Rathausplatz startet ab morgen mit der Suche nach dem himmlischen Arbeitnehmer. Dieser Job garantiert sogar die perfekte Kleidung von der Modeschule Hetzendorf.  Voriges Jahr...

  • Wien
  • Sophie Brandl
Auf die Plätze, fertig, los – am Samstag, 14. September, messen sich wieder die Liesinger Läufer.
3

Laufbewerb in Liesing
Liesinger laufen in den Herbst

Am Samstag, 14. September ist es wieder soweit. Der 23. Bezirk steht ganz im Zeichen der Lauffreunde. LIESING. Die heißen Tage sind vorbei und damit herrscht wieder allerorts das perfekte Laufwetter. Auch heuer nützt man dieses, um laufbegeisterte Liesinger zum traditionellen Herbstlauf durch den 23. Bezirk einzuladen. Bereits zum zwölften Mal treten Läufer aller Altersklassen an, um ihre persönliche Bestzeit auf der bis zu 5.200 Meter langen, abwechslungsreichen und herausfordernden...

  • Wien
  • Liesing
  • Ernst Georg Berger
Daniel Flemisch (Mitte) aka DJ Bubblegum wurde Sieger des DJ-Battles.
69

Esterhazygasse
DJs mit Behinderung zeigten auf

Im Firefly Club kam es zu einem musikalischen Battle der besonderen Art. MARIAHILF. Fünf DJs des Firefly Club (DJs mit Behinderung) haben sich beim sommerlichen DJ-Battle einer VIP-Jury gestellt. Alkbottle-Mastermind Roman Gregory, Sänger-Legende Louie Austen, das international bekannte DJ-Duo Harris & Ford, Schlagzeuger Flo Salmer, bz-Redakteur und DJ Thomas Netopilik, Thaiboxweltmeister Fadi Merza und Drag DJane und Song Contest-Expertin Tamara Mascara kürten Daniel Flemisch aka DJ...

  • Wien
  • Mariahilf
  • Thomas Netopilik
Regina Hajszan und Nina Chladek-Danklmaier (v. l.) von der Agenda Neubau wünschen sich viele Einsendungen zum Fotowettbewerb.

Foto-Wettbewerb
Neubaus liebster Stadtbaum gesucht!

Wettbewerb: Die Agenda Neubau sucht die schönsten Bäume im Bezirk. NEUBAU. "Ich denke, jeder von uns hat einen Lieblingsschattenspender im Bezirk, der es verdient, einmal im Mittelpunkt zu stehen", ist Regina Hajszan von der Agenda Neubau überzeugt. Dass es gar nicht genug Bäume in der Stadt geben könne, beweise ja auch die große Begeisterung der Menschen für die zehn Wanderbäume, die in der Zieglergasse aufgestellt waren. Diese sind zwar mit 27. Juni weiter in den 6. Bezirk gewandert,...

  • Wien
  • Neubau
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
X-Eption heißt der Gewinner des Nachwuchs-Band-Contest vom Hafen Open Air.

X-Eption am Hafen Open Air
Junger Musiker gewinnt Nachwuchs-Wettbewerb

Marco Poschalko, besser bekannt als X-Eption, ist der Gewinner des Nachwuchs-Band-Contest vom Hafen Open Air. SIMMERING. Der junge Musiker begeisterte mit seinen Songs, die ein Mix aus Rap und Pop sind. Bekannte Lieder sind "Was Wäre Wenn" oder „Wieder Da“. Ob persönliche Erfahrung oder Wunschvorstellungen, die Liedtexte kennen bei ihm keine Grenzen. Der Künstler trat bereits mit deutschen Rapgrößen wie JAW, Edgar Wasser und DCVDNS auf die Bühne. "Kämpft immer und überall mit 150...

  • Wien
  • Simmering
  • Sophie Brandl
Einfach top! Die Schüler des Gymnasiums Billrothstraße mit ihrem zukunftsweisenden Siegermodell.

Klimaschutz
Auszeichnung für das Gymnasium Billrothstraße

Im Rahmen des Wien Energie-Schulwettbewerbs "Power Up!" engagierten sich Schulen für den Klimaschutz. WÄHRING. Anhand von Modellen, Videos oder Websites zeigten die Schüler, wie der Strom von der Energiequelle bis in die LED-Lampe kommt. Gleich zweimal waren dabei auch die Gymnasiasten aus der Döblinger Billrothstraße erfolgreich. Sie siegten in den Kategorien Modell und Website. Das Siegermodell ist technisch ausgefeilt und voll funktionstüchtig: Windräder und ein kleines Wasserkraftwerk...

  • Wien
  • Döbling
  • Thomas Netopilik
Maler Eduard Diem mit Bezirksvorsteherin Silke Kobald (ÖVP)
36

Erster Familien-freundlicher Bezirk Wiens
Zeichen- und Malwettbewerb "Mein Hietzing"

Die Bezirksvertretung des 13. Bezirks hat in einem einstimmig angenommenen Antrag beschlossen, sich als erster Bezirk Wiens mit dem Audit "familienfreundliche" Gemeinde zertifizieren zu lassen. HIETZING. Auf Basis einer Bestandsaufnahme wird momentan der "Ist-Zustand" des familienfreundlichen Angebotes in Hietzing erhoben und die Wünsche und Anregungen der Hietzinger sollen in dieses Projekt einfließen. Mit dem Zeichen- und Mal-Wettbewerb "Mein Hietzing" wollte die Bezirksvertetung die...

  • Wien
  • Hietzing
  • Ernst Georg Berger
Michael Beitl, Luca Fichtinger, Sebastian Jeschko und Fabian Wagesreither (v.l.) arbeiten gemeinsam an Kern Tec.

Greenstarter Wettbewerb
Döblinger Unternehmen "Kern Tec" bald "Greenstarter"?

Direkt von der Universität in die Selbstständigkeit und dann noch Finalist in einem nachhaltigen Start-up-Wettbewerb. So passiert bei den Döblingern Luca Fichtinger und Sebastian Jeschko sowie dem Mostviertler Michael Beitl. DÖBLING. Die Idee dazu kam den Studenten während einer Seminararbeit. Die Aufgabe war es, eine Start-up-Idee zu formulieren. Dabei dachte Beitl an die unzähligen Obstbauern in seiner Heimat und kam während einigen Telefonaten auf das Problem der Kernspaltung. "Die Bauern...

  • Wien
  • Döbling
  • Larissa Reisenbauer
Die 17-jährige träumt von davon Model und Stewardess zu werden.
1 3

Miss Vienna 2019
Miss Vienna Finalistin Katarina Jovanovic

Erst kürzlich wurde wurde die jüngste Miss Vienna Finalistin 2019 Katarina Jovanovic 17 Jahre alt. Knapp vor einem Monat erst ist sie 17 Jahre alt geworden. Katarina Jovanovic, eine der Miss Vienna-Finalistinnen 2019 ist die jüngste Kandidatin im Endspurt. Ganz verlegen wirkt sie, ganz typisch die schüchterne Anmut eines jungen Mädchens. Sie streicht sich die Haare zur Seite: „Ich bin immer noch ganz neben mir.“ Sie wundert sich ganz bescheiden über den bisherigen Verlauf. „Versuch’s...

  • Wien
  • Nada Andjelic
Die Finalisten von "Sag’s multi" mit Lehrern und dem Bildungsstadtrat Czernohorszky (hinten mitte).
1 3

Redewettbewerb
"Sag's Multi": Schüler appellieren in 51 Sprachen für mehr Offenheit

Brücken und Mauern waren das Leitthema des Redewettbewerbs, der heuer bereits zum 10. Mal ausgetragen wurde. WIEN. Am Bundesgymnasium und Bundesrealgymnasium in der Rosasgasse in Wien-Meidling füllte sich der Festsaal zur großen Finalrunde von „Sag’s Multi“, einem international einzigartigen Talentwettbewerb. Heuer fand der Redewettbewerb bereits zum 10. Mal statt.  Zu hören gab es insgesamt 51 Sprachen. Die Teilnehmer schreiben bei diesem Projekt zu einem vorgegebenen Thema ihre Rede und...

  • Wien
  • Nada Andjelic
Das höchste Gebäude im Nordbahnhofviertel entwarfen die Synn Architekten (Baufeld 3). Es wird 80 Meter hoch und bietet Platz für 230 Wohnungen.
7

Die Freie Mitte wächst in die Höhe
Drei neue Hochhäuser für das Nordbahnviertel

Die Baupläne für das Nordbahnviertel wurden präsentiert: Die neuen Hochhäuser sind bis zu 80 Meter hoch. LEOPOLDSTADT. Das Nordbahnviertel wächst. Bis 2025 werden auf dem 32 Hektar großen Areal etwa 20.000 Menschen leben, auch wird es rund 20.000 neue Arbeitsplätze geben. Nun wurden die Pläne für die nächste Bauphase präsentiert. Interessierte können sich diese noch bis 28. Juni in der Nordbahnhalle ansehen. Damit rückt die Fertigstellung der sogenannten "Freien Mitte" näher....

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • Kathrin Klemm
Die 18-jährige Finalistin Sophie Pawlica-Rischko fiebert der Miss Vienna Wahl vorfreudig entgegen. (Photo: Patricia Hillinger)
7

Miss Vienna 2019
Die Finalistin Sophie Pawlica-Rischko will hoch hinaus

Zahlreiche Damen im Alter von 18 bis 24 haben sich bei der diesjährigen Miss Vienna Wahl beworben, aber nur eine kann gewinnen. Darunter die 18-jährige Kronenanwärterin Sophie Pawlica-Rischko. DÖBLING. Als Model, Schauspielerin und Influencerin ist sie ein energisches Multitalent mit großen Zielen. Sie will die Jury bei der Wahl zur Miss Vienna 2019 mit ihrer natürlichen Ausstrahlung und ihrem fröhlichen Wesen überzeugen. Ihre Teilnahme hat sie ihrer Mutter zu verdanken, die ihrer jungen...

  • Wien
  • Döbling
  • Patricia Hillinger
PAENDA singt für Österreich beim Eurovision Song Contest 2019 in Tel Aviv.
1 3

PAENDA: Eine Ottakringerin beim Song Contest

Es steht fest: Die Ottakringerin PAENDA vertritt Österreich beim "Eurovision Song Contest 2019" in Tel Aviv. Wien. PAENDA vertritt Österreich beim „Eurovision Song Contest 2019“. Die Wiener Künstlerin mit Wurzeln in der Steiermark geht in Tel Aviv mit ihrem Song „Limits“ an den Start. Die atmosphärisch aufgeladene Electronic-Pop-Ballade wird in den kommenden Wochen präsentiert. Insgesamt 42 Länder sind im Mai 2019 beim „Eurovision Song Contest“ in Tel Aviv dabei. Während sechs Länder –...

  • Wien
  • Penzing
  • Yvonne Brandstetter
Für viele Schüler aus dem Döblinger Gymnasium und dem Billrothgymnasium gab es eine ganz besondere Auszeichnung.
2

Kroatische Botschaft
Auszeichnung für kleine Künstler

36 Schüler bekamen in der kroatischen Botschaft Diplome überreicht. LANDSTRASSE.  Kleine Künstler ganz groß: Für viele Schüler aus dem Döblinger Gymnasium und dem Billrothgymnasium gab es kürzlich eine ganz besondere Auszeichnung. Die Nachwuchskünstler durften in der kroatischen Botschaft am Rennweg Diplome von Botschafterin Vesna Cvjetković höchstpersönlich entgegennehmen. Die engagierten Schüler hatten als Künstler am 58. Weltkinderfestival in der kroatischen Stadt Šibenik...

  • Wien
  • Landstraße
  • Yvonne Brandstetter
Vanessa Schwertführer liebt ihren Beruf. Ihre Erfahrungen, Tipps und mehr zum Friseurberuf gibt es auf www.facebook.com/karrieremitschere
3

Karriere mit Schere
Währingerin ist Österreichs bester Friseurlehrling

Vanessa Schwertführer ist eine von neun Lehrlingsbotschafterinnen in Österreich. Bis Ende November bloggt sie noch über ihren Berufsalltag und sammelt dafür Likes. WÄHRING. Im Währinger Salon „Maresch der Friseur“ macht die Burgenländerin Vanessa Schwertführer seit drei Jahren ihre Ausbildung zur Friseurin. Derzeit bloggt sie als die letzte von neun auserwählten Friseurlehrlingen auf "Karriere mit Schere". Die Bundesinnung der Friseure wählte im März die besten neun Lehrlinge aus, um ihnen...

  • Wien
  • Währing
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Jürgen Geyer (Geschäftsführer) mit den Finalisten Jakopé, Gruber, Altenbacher, Schwertführer, Steindorfer und Rögner (v.li.).

Jungwinzer-Trophy: 10 Jahre im Schlossquadrat

MARGARETEN. Zum zehnten Mal bietet das Schlossquadrat österreichischen Nachwuchswinzern eine Bühne in Wien. Die Initiative zur Förderung junger Winzertalente wurde 2009 ins Leben gerufen. Sechs junge Winzer aus verschiedenen österreichischen Weinbaugebieten haben es in diesem Jahr ins Finale geschafft: Leo Rögner, Roland Steindorfer, Kerstin Schwertführer, Michael Gruber, Patrick Altenbacher und Jakob Jakopé. „Bei der Vorentscheidung mitmachen kann jeder österreichische Winzer, der...

  • Wien
  • Margareten
  • Yvonne Brandstetter
Leiter Hikmet Kayahan hofft, dass sein Anti-Rassismus-Zentrum als "Ort des Respekts 2018" ausgezeichnet wird. Mit dem Geld will er in Zukunft neue Projekte ermöglichen.
1

Anti-Rassismus-Zentrum für "Ort des Respekts" nominiert

Das Zentrum in der Zentagasse könnte "Ort des Respekts 2018" werden MARGARETEN. Die Arbeit des Anti-Rassismus-Zentrums in der Zentagasse hat sich mittlerweile schon herumgesprochen. Nun darf sich Leiter Hikmet Kayahan über die Nominierung zum "Ort des Respektes 2018" freuen. 3.500 Euro GewinnÜber 350 Einreichungen gab es, 244 davon schafften es auf die Longlist und 88 Projekte wurden von der Vorjury für die Shortlist ausgewählt. Organisator ist "Respekt.net", eine Crowdfunding-Plattform für...

  • Wien
  • Margareten
  • Yvonne Brandstetter
Kabarettistin Andrea Händler, Musiker Daniel Serafin und Schauspielerin Konstanze Breitebner bei der Verkostung der Eisspezialitäten
1 20

Schöller Eisdessert-Wettbewerb 2018

Zum 19. Mal fand am das Finale des Eisdessertwettbewerbs auf der Wiener summerstage statt.   Der Eisdessert-Wettbewerb bietet jungen Gastronomietalenten eine Bühne für ihre "kühle" Kunst. Von Mai bis Mitte Juni langten wieder zahlreiche Einsendungen von Hotels, Restaurants und Gastronomiefachschulen bei Schöller ein. Eine prominente Jury verkostete die Kreationen der jungen Köche und Köchinnen die all ihr Können unter Beweis stellten. Die Eiskunstwerke werden nach den Kriterien...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Vanessa Schachlhuber (links) mit ihrer Ausbildnerin Nathalie Medzech (rechts).

Lehrling der Confiserie Heindl gewinnt Berufswettbewerb

Beim Berufswettbewerb der kaufmännischen Jugend Wien gewinnt Lehrling Vanessa Schachlhuber von der Confeserie Heindl in der Kategorie "Lebensmittelhandel". LIESING. Der 66. Berufswettbewerb der kaufmännischen Jugend Wien ging mit über 11.000 Teilnehmerinnen und Teilnehmern über die Bühne. In der Sparte "Lebensmittelhandel" gewann Lehrling Vanessa Schachlhuber von der Confiserie Heindl. Das in Liesing ansässige Unternehmen, das alleine in Wien 20 Filialen führt, freut sich mit seinem...

  • Wien
  • Liesing
  • Barbara Schuster

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.