Wettbewerb

Beiträge zum Thema Wettbewerb

Bereits zum sechsten Mal kürt Internorm Projekte mit innovativen Fenster- und Türenlösungen.

Internorm
Architektur-Wettbewerb: "Fenster im Blick"

Der Architekturwettbewerb „Fenster im Blick“ von Europas führender Fenster-marke Internorm geht im Sommer 2021 bereits in die sechste Runde. Ab sofort können Architekten und Planer weltweit ihre Projekte einreichen – und in den Kategorien „Privatbau“ oder „Objektbau“ ein Preisgeld von insgesamt 4.000 Euro gewinnen. Die Einreichfrist endet am 15. August 2021. OÖ. Architekten und Planer aus aller Welt sind zur Teilnahme am sechsten Internorm-Architekturwettbewerb aufgerufen. Zugelassen sind Neu-...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 4a unter Klassenvorstand Martin Holzmann erhielten für ihre Leistungen ein Tablet.

Österreichs epischste Klasse
MS Untermarkt zum Sieger gekürt

REUTTE (eha). Großer Erfolg für die Mittelschule Untermarkt: Die Klasse 4a erreichte den 1. Platz beim österreichweiten Wettbewerb einer bekannten und beliebten e-Learning Plattform. Tablets für die ganze Klasse Das Wiener Start-Up "eSqirrel" rief alle Schülerinnen und Schüler aus ganz Österreich auf, auf einer digitalen Lernplattform Nüsse zu sammeln. Insgesamt haben 129 Klassen aus 54 Schulen die Challenge angenommen und das ganze Schuljahr über Nüsse gesammelt. Jetzt steht die Gewinnerklasse...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Schulleiterin Jennifer Balog, Klassenlehrerin Antonia Schrammel, Bürgermeister Peter Neger mit den jungen Mathematik-Talenten Florian Castell, Johannes Haring und David Deutsch

Känguru der Mathematik
Großartige Erfolge für Schüler aus Wettmannstätten

Schüler der Volksschule Wettmannstätten stellten beim "Känguru der Mathematik" erneut ihr Können unter Beweis: Florian Castell holte in seiner Altersgruppe sogar den Landes- und Bundessieg nach Wettmannstätten.  WETTMANNSTÄTTEN. In der Volksschule Wettmannstätten rauchten heuer anlässlich der Teilnahme beim Wettbewerb „Känguru der Mathematik“ wieder die Köpfe.  Sachpreis und Urkunde für Mathematik-GenieFlorian Castell, Schüler der dritten Klasse, konnte den hervorragenden 1. Platz auf Bundes-...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl

NÖ Landeswettbewerb podium.jazz.pop.rock 2021

WOLKERSDORF. Die MKM Musik & Kunst Schulen Management Niederösterreich GmbH freut sich sehr, dass der niederösterreichische Landeswettbewerb für Bands „podium.jazz.pop.rock…“ nach der letztjährigen Absage heuer in Wolkersdorf stattfinden kann! 2021 hat man zudem zum ersten Mal auch die Sonderausschreibung "Drumset Solo" als Wertungskategorie dabei. Dieser Wettbewerb dient dazu, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen die Möglichkeit zu bieten, die an den Musikschulen Niederösterreichs...

  • Mistelbach
  • Marina Kraft
Lokalmatador Matthias Saller von der Landjugend Bischofshofen erreicht den siebenten Platz in der Kategorie „Traditionelle Sense Burschen“.
7

Landesmeisterschaft
Diese Mäher haben ihre Sense fest im Griff

Die Landesmeister im Sensenmähen und die Sieger der "Agrar- & Genussolympiade" wurden in Bischofshofen gekürt. BISCHOFSHOFEN. Nach mehr als einem Jahr Pause konnte die Landjugend Salzburg am Samstag in Bischofshofen die ersten Landesentscheide in Präsenz abhalten: 30 Teams aus allen Bezirken nahmen bei der Agrar- & Genussolympiade teil und rund 40 Starterinnen und Starter kämpften um den Landesmeistertitel im Sensenmähen. Schnellste Mäher gekürt Die stärksten Damen hatten 35 Quadratmeter zu...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Die Preisverleihung beim Video-Wettbewerb „ShapeyourEU4climate" in der Großen Aula in Salzburg. Im Bild Landeshauptmann Wilfried Haslauer (ganz rechts), Gritlind Kettl von Europe Direct (ganz links) bei der Verleihung des ersten Preises an die Schüler Beatrice Muresan und Laura Jelecevic von der Handelsakademie Neumarkt.
3

Klimaschutz
Das Klima bewegt die Schüler und die Jugendlichen in Salzburg

Die Handelsakademie Neumarkt siegt beim Video-Wettbewerb „#shapeyourEU4climate" und die Schüler diskutierten zum „Green Deal" der Europäischen Union. NEUMARKT. Sie kochen, tanzen, radeln und singen für eine klimafreundliche Zukunft. Einerseits um Visionen, andererseits aber auch um ganz handfeste Rezepte zum „Green Deal“ der Europäischen Union drehten sich ein Videowettbewerb und eine Online-Diskussion von Salzburger Jugendlichen. Hochkarätig waren dabei die Gesprächspartner Landeshauptmann...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Emanuel Hasenauer
Die Teilnehmer der Kindergarten-Olympiade erlebten, dass Bewegung großen Spaß machen kann.

Sport-Wettbewerb
Rohrbacher Kindergarten-Kinder holten Olympia-Gold

Mit Begeisterung waren die Kinder heuer bei der Kindergarten-Olympiade im Rohrbach-Berger Stadion dabei. ROHRBACH-BERG. Ob Weitwurf, Weitsprung oder Staffellauf – die Schulanfänger des Rohrbacher Kindergartens zeigten im Stadion in Rohrbach-Berg ihr sportliches Können. Am 11. Juni fand die diesjährige Kindergarten-Olympiade statt und die Kinder präsentierten sich in verschiedenen Disziplinen als begeisterte Spitzensportler. Auch beim Fußballspiel waren sie mit großer Begeisterung und...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Talentsuche: Die Leidenschaft zum Radsport wird spielerisch und doch mit Wettkampfcharakter gefördert.

Talentsuche
Tirol Talent Scouting sucht Radtalent

Der Landesradsportverband Tirol gibt leidenschaftlichen Radfahrern zwischen 8 und 15 Jahren die Chance, sich auf der Rennstrecke zu messen. Am Freitag, den 25. Juni, um 16 Uhr fällt in Inzing der erste Startschuss. Die Teilnahme beim Tirol Talent Scouting ist kostenlos. Für alle Teilnehmer und Besucher gelten die 3-G-Regeln. In Tirol gibt es viele versteckte Sport- und Radfahrtalente. Der Landesradsportverband Tirol möchte diese Talente mit dem Tirol Talent Scouting hervorholen. Im Rahmen des...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bezirksblätter Tirol
Johannes Kuen / SG Thaur
2

Schiesssport
Johannes Kuen holt Sieg mit dem Luftgewehr bei Online-Bewerb

Vor der Sommerpause wurde durch Margit Melmer, ÖSB Bundessportleiterin für Pistole & Gewehr, die mittlerweile 5. Ausgabe des Online Bewerbs für die Nachwuchsschützen der österreichischen Landeskader durchgeführt. Auch diesmal erfreute sich der Online-Vergleich großer Beliebtheit und traten von 09.06.-13.06.2021 an 5 Wettkampftagen österreichweit 170 Startern in 13 Durchgängen in den Disziplinen Luftgewehr und Luftpistole an. Besonders erfreulich war bei der Siegerehrung der letzten Ausgabe zu...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Anna-Susanne Paar
Mira Malics von der Mittelschule Güssing ist Burgenland-Siegerin des Comic-Wettbewerbs des Kuratoriums für Verkehrssicherheit.
3

Radfahren als Thema
Güssinger Schülerin siegte mit Sicherheits-Comic

Mit einem selbstgezeichneten Comic übers Radfahren hat Mira Malics von der Mittelschule Güssing den Burgenland-Sieg beim Verkehrssicherheits-Wettbewerb "Risi & Ko" gewonnen. Der Bewerb für Schülerinnen und Schüler der 5. bis 8. Schulstufen war vom Kuratorium für Verkehrssicherheit (KfV) österreichweit ausgeschrieben worden. Das KFV baut die Sieger-Comicgeschichten aller Bundesländer in die kostenfreien Lehr- und Lernunterlagen "Mit Risi & Ko unterwegs" ein, die Schulen zur Verfügung gestellt...

  • Bgld
  • Güssing
  • Martin Wurglits
Jedes Monat gibt es 100 Euro in Freistädter Zehnern zu gewinnen. Am Bild: Der Mai-Sieger Richard Schramm (Mitte) mit Ramona Kitzmüller (Stadtmarketing Freistadt) und Herbert Hengl (Fotoklub Freistadt).
2

FOTOWETTBEWERB
Wir suchen ein Jahr lang die schönsten Bilder von Freistadt

„In den Himmel“ - so lautet der Titel des Mai-Gewinnerfotos beim Fotowettbewerb „Neue Blickwinkel unserer alten Stadt“, der von Mai 2021 bis April 2022 läuft. FREISTADT. Bis April 2022 laden Happy Foto, das Stadtmarketing Freistadt, der Fotoklub Freistadt und die BezirksRundschau dazu ein, Fotos von Freistadt zu machen und unter freistadt.at/fotowettbewerb einzusenden. Neue, andere Blickwinkel der Bezirkshauptstadt sind bei dem Fotowettbewerb nicht nur erlaubt, sondern sogar erwünscht. 3.500...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Die Kinder zeigen voller Stolz ihre Bilder her
2

Talentierte Zeichner
Melks Volksschüler für ihre tollen Bilder geehrt

MELK. In den Schulen herrscht wieder Hochbetrieb. So auch in der Volksschule Melk. Wobei die Schüler nicht nur Grund zur Freude hatten, dass sie ihre Klassenkameraden nach all der Zeit des Distance Learning wieder sahen, einige von ihnen konnten durch ihr kreatives Talent auch kleine Preise "absahnen". Die Raiffeisenbank rief zum großen Malwettbewerb auf und die Kinder der 4. Klasse der VS Melk folgten diesem Ruf. Die Bilder wurden nun ausgezeichnet und die Kinder erhielten für ihre tolle...

  • Melk
  • Daniel Butter
Zum zweiten Mal wurden heuer die Landessieger des Junior Landeswettbewerb "Schülerinnen gründen Unternehmen" ermittelt.

Landeswettbewerb 2021
Schüler gründen Unternehmen

Zum mittlerweile zweiten Mal fand der Junior Landeswettbewerb, der im Zuge des Schulunterrichts durchgeführt wird, statt.  KLAGENFURT/VILLACH. DAs internationale Projekt wendet sich an Schüler die Geschäftsideen entwickeln und diese für die Dauer eines Schuljahres als Junior Unternehmen an ihrer Schule gründen. Dabei werden Produkte erstellt oder Dienstleistungen, die am realen Markt angeboten werden. Mit dem Projekt werden unternehmerische und soziale Kompetenzen gefördert und gestärkt. Am...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Nicole Fischer
Gesundheitsreferent Stadtrat Mag. Franz Petritz konnte heute endlich die Gewinner des Wettbewerbes offiziell im Rathaus begrüßen und die Preise überreichen: lisabeth Matschke (VS Ponfeld),  Robert Germ und Karolina Tatschl (MS St. Ruprecht),  Jutta Hafner-Sorger (Präventionsstelle), Mag. Franz Petritz, Barbara Schreier (Präventionsstelle) und Verena Markun (KG Viktring).

Klagenfurt
Maskottchen-Zeichenwettbewerb der Präventionsstelle: Offizielle Preisübergabe

Bereits im Februar wurden die Gewinner des Maskottchen-Wettbewerbes derPräventionsstelle der Stadt Klagenfurt ermittelt. Coronabedingt konnten die Gewinner nicht offiziell beglückwünscht und mit ihren Preisen ausgestattet werden – das wurde heute im Rathaus nachgeholt. KLAGENFURT. Gesucht wurden Anfang des Jahres Gesundheitsmaskottchen, welche künftig auf allen Drucksorten und Broschüren der Präventionsstelle der Abteilung Gesundheit aufscheinen sollen. Unter den vielen kreativen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • David Hofer
So idyllisch kann Extremsport aussehen: Fünf Länder und die höchsten Berge Europas steuern die Athleten innerhalb von zwölf Tagen an.
Video 7

X-Alps
Grazer Extremsportler im Wettlauf über die Alpen (+Video)

Mit Simon Oberrauner und Thomas Friedrich stellen sich zwei Grazer Extremsportler dem härtesten Wettkampf, den die Alpen derzeit zu bieten haben. Rund 30 Athleten aus aller Welt, darunter die Grazer Simon Oberrauner und Thomas Friedrich, starten am 20. Juni bei den Red Bull X-Alps. Zwölf Tage haben die Extremsportler dabei Zeit, um von Salzburg zum Mont Blanc und wieder zurück nach Zell am See zu gelangen. Die Herausforderung: Man darf sich dabei ausschließlich zu Fuß oder fliegend fortbewegen....

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Der junge Klarinettist Florian Aigelsreiter erreichte beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in Salzburg Gold und einen ausgezeichneten Erfolg.
2

Johannes Brahms Musikschule
Großartige Erfolge bei Wettbewerben

Die Johannes Brahms Musikschule kann wieder über großartige Erfolge ihrer Schüler berichten. Prima la Musica Der jungen Klarinettist Florian Aigelsreiter hat es sich zum Ziel gesetzt, einmal Orchestermusiker zu werden. Mit seinem Erfolg beim Bundeswettbewerb Prima la Musica in Salzburg hat er einen wichtigen Schritt in diese Richtung getan. Florian Aigelsreiter ist Schüler der Johannes Brahms Musikschule Mürzzuschlag in der Klasse von Günther Aigelsreiter, besucht das Musikgymnasium Graz und...

  • Stmk
  • Mürztal
  • Woche Mürztal
Medaillen gab's für die erfolgreichen Schülerinnen und Schüler der TNMS Helfenberg bei der Lego League.

Wettbewerb
Zwei Stockerplätze für TNMS Helfenberg bei Lego League

Die Lego League fand heuer virtuell statt. Trotz der widrigen Umstände waren fünf Schülerinnen und Schüler der TNMS Helfenberg beim Wettbewerb erfolgreich. HELFENBERG. Die große Live-Veranstaltung in Linz war heuer corona-bedingt nicht möglich. Dank der digitalen Möglichkeiten konnte die Lego League aber trotzdem stattfinden – und zwar virtuell. Bei der Lego League handelt es sich um einen internationalen Forschungs- und Roboterwettbewerb, bei dem Teams von Schülern in vier anspruchsvollen...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
Andreas Schauer (Bagger), Pascal „RoxS“ Gruber, Anita Buder (Bagger), Katarina Schmidel (Bagger), Sarah Oismüller, Hamid Najafy (Gewinner 1. Platz), Bürgermeister Mag. Werner Krammer, Tolis Bakalakis, Mohsen Najafy

"Gemma Frühling"
Fotosieger wurden im Jugendzentrum Waidhofen prämiert

Das Team des Jugendzentrums Bagger freut sich gemeinsam mit den Jurymitgliedern über einen gelungenen Jugend-Fotowettbewerb. WAIDHOFEN/YBBS. Die Prämierung des Wettbewerbes „Gemma Frühling – die Welt wird wieder bunt!“ fand in kleinem Rahmen und unter Einhaltung der Covid 19 - Schutzmaßnahmen im Konviktgarten statt. Auch online konnten Interessierte daran teilnehmen. Jurymitglied Bürgermeister Mag. Werner Krammer lüftete das Geheimnis der Platzierungen und übernahm die Prämierung der...

  • Waidhofen/Ybbstal
  • Eva Dietl-Schuller
3. Platz für die KTS beim österreichweiten  „Käsekenner Wettbewerb „EASY CHEESY CREATIV 2021“
Video

Villach
3. Platz für KTS Warmbad Villach bei Käsekenner Wettbewerb

VILLACH. Der erste Online-Wettbewerb der diplomierten Käsekennerinnen und Käsekenner ist am 7. Mai 2021 mit einer Zoom-Siegerehrung zu Ende gegangen. Der 3. Platz geht an die KTS Warmbad Villach mit Nea Thalmann, Valentina Rainer, Sarah Stertin und Alexander Sattlegger – betreut durch Michael Eder, Andreas Fauland und Gabriele Sudy. Der Glaspokal und die Ehrengeschenke wurden im Anschluss vom Hausherrn der KTS, Direktor Gerfried Pirker feierlich überreicht. Käse Word RapDieser Online-Wettbewerb...

  • Kärnten
  • Villach
  • Martina Winkler
Victoria Steiner performante bei der U-20-Weltmeisterschaft mit ausgezeichneter Leistung und erreichte den 11. Platz.
Video 2

U-20 Weltmeisterschaft in Usbekistan
Sensationeller 11. Platz für jüngste Athletin am Startfeld

Spitzenergebnisse lieferte Victoria Steiner bei den U-20 Weltmeisterschaften in Tashkent in Usbekistan ab. Steiner startete heuer erstmals in der U-20-Klasse und war damit eine der jüngsten Athletinnen des gesamten Startfeldes. USBEKISTAN. In der B-Gruppe der Kategorie bis 71 kg konnte Victoria Steiner überraschend gewinnen. Die Gewichtheberin zeigte ihr ganzes Können und schlussendlich erreichte sie den 11. Gesamt-Platz. Mit 83 kg Reißen - 106 kg im Stoßen – 189 kg Zweikampf konnte Steiner...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Erfolgreicher Wettkampf  für den KSV-Rum
6

Bundesliga-Wettkampf
KSV-Rum siegt gegen WKG Bruck/Barbell Tribe

Kürzlich wurde in der Steiermark die Gewichtheber-Bundesliga ausgetragen. In einem spannenden Duell gewann der KSV-Rum mit 5:0 gegen den WKG Bruck/Barbell Tribe. STEIERMARK. Mit großartigen Leistungen und ca. 8 kg Unterschied entschied der KSV-Rum den Gewichtheber-Wettkampf in der Steiermark für sich. Durch ein Missgeschick der Bruckerin Klara Franek konnte der Sieg für den KSV-Rum noch weiter ausgebaut werden. Am Ende hatte die Kampfmannschaft ein Plus von 200,86 Punkten und konnte einen 5:0...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
Tom Lindinger tritt mit den "Andorfer Jongleuren" bei Veranstaltungen auf. "Show your Talent" ist sein erster Fernsehauftritt.
3

Show your Talent
Sighartinger Jongleur bei Fernsehshow am Start

Der Sighartinger Tom Lindinger versucht sich mit Jonglier-Performance bei der Puls 4 Sendung "Show your Talent".  SIGHARTING. Aufgezeichnet wurde die Show bereits im März in Wien. Ausgestrahlt wird die Sendung am kommenden Montag, 31. Mai, um 21.15 Uhr auf Puls 4. Bei der Show geht es darum, das Publikum von seinem Talent zu überzeugen. Angetreten wird gegen jeweils vergleichbare Talente. Als Gewinn locken 5000 Euro. Unter den Talenten ist auch Lindinger, der als Jongleur das Publikum...

  • Schärding
  • David Ebner
(v.l.n.r.) Zweitplatzierter Markus Schröder, Fachlehrer Jakob Füssl, Schul-Champion Martin Haiden-Kapfenberger, Förster Karl Lobner und Dritter Lukas Taschner

29. Waldarbeitswettbewerb für Schüler
Die besten Forstprofis der Fachschule Warth wurden gekürt

Dank des Präsenzunterrichtes konnte der traditionelle Waldarbeitswettbewerb des Landjugend-Schulsprengels der LFS Warth unter den geltenden Sicherheits- und Hygienebestimmungen vorige Woche durchgeführt werden. Rund 20 Schüler gingen an den Start, um den fachgerechten Umgang mit der Motorsäge unter Beweis zu stellen. „Der Wettkampf wurde aus Sicherheitsgründen an zwei Tagen ausgetragen. Dabei galt es die Disziplinen Fallkerb, Kombischnitt und Präzisionsschnitt bestmöglich zu absolvieren“,...

  • Neunkirchen
  • Jürgen Mück
Die 23 erfolgreichen Texter aus der IT-HAK: Moritz Jöchl (Bildmitte vorne mit Plakat), Stefan Bodner (links davon) und Lukas Hanser (rechts davon).

"WIR.tschaft in der Krise"
Schüler der HAK Kitzbühel überzeugten bei Aufsatzwettbewerb in Wien

Texte der Jugendlichen erscheinen in Sammelband der Wirtschaftsuniverstität Wien. KITZBÜHEL (jos). Innovative und kreative Ideen lieferten die Schüler der 3ITK der HAK Kitzbühel beim Aufsatzwettbewerb der Wirtschaftsuniversität Wien zum Thema „WIR.tschaft in der Krise“. Insgesamt nahmen 173 Jugendliche aus ganz Österreich am Wettbewerb teil – 23 Schüler aus Kitzbühel konnten dabei mit ihren Texten überzeugen und Preisgeld mit nach Hause nehmen. Moritz Jöchl durfte sich über 250 Euro freuen,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

2
  • 21. Juni 2021 um 00:00
  • Energieregion Weiz-Gleisdorf & Almenland
  • St. Ruprecht an der Raab

Photo & Video Days 2021

Nach einer einjährigen Pause kehren die Photo Days zurück in die Energieregion Weiz-Gleisdorf und das Almenland. Mit im Gepäck haben sie nicht nur spannende Themen rund um den Klimawandel, sondern auch eine gänzlich neue Rubrik: Videos. Der Startschuss zum Bewerb für Jung und Alt erfolgt am 21. Juni 2021. Die Teilnahme ist kostenlos. Die besten Fotos und Videos werden bei der Abschlussfeier am 8. Juli in Albersdorf-Prebuch mit regionalen Preisen ausgezeichnet. Infos unter...

  • Stmk
  • Weiz
  • Energieregion Weiz-Gleisdorf
Talentsuche: Die Leidenschaft zum Radsport wird spielerisch und doch mit Wettkampfcharakter gefördert.
  • 25. Juni 2021 um 16:00
  • Inzing
  • Inzing

Tirol Talent Scouting in Inzing am 25. Juni 2021

Beim Tirol Talent Scouting werden Radsporttalente hervorgeholt. Am Freitag, dem 25. Juni, um 16 Uhr, fällt in Inzing der Startschuss im Einzelzeitfahren. Starten können leidenschaftliche Radfahrer zwischen 8 und 15 Jahren. Die Teilnehmer werden dem Jahrgang entsprechend in vier Kategorien eingeteilt. Weitere Events finden in Wörgl, Schwaz und Kematen statt und jene Teilnehmer, welche bei allen vier Events starten, bekommen bei der Schlussveranstaltung Überraschungsgeschenke. Auf die besten drei...

  • Tirol
  • Telfs
  • Bezirksblätter Tirol
  • 26. Juni 2021 um 09:00
  • Flugplatz Modellflug-Club Triestingtal
  • Leobersdorf

E-Res Wettbewerb

Mehr Infos: Veranstalter Modellflug-Club-Triestingtal E-Mail: webmaster@mfc-triestingtal.at Web: www.mfc-triestingtal.at Foto: Symbolbild

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.