Greifvogelstation mit Herz für Meister Adebar
Monica Weinzettl als Patin für Jungstörche

14Bilder

HARINGSEE (rm).  „Niña“, „Pinta“ und „Santa Maria“ - das waren die Namen der drei Schiffe von Christoph Kolumbus auf seinem Weg zur Entdeckung Amerikas. So heißen auch die drei jungen Störche in der von VIER PFOTEN geführten Eulen- und Greifvogelstation Haringsee (EGS). Prominente Namensgeberin ist die Schauspielerin Monica Weinzettl, die gestern in der EGS offiziell die Patenschaft der drei Jungtiere übernahm. Bei der Veranstaltung waren auch VIER PFOTEN Gründer und Präsident Heli Dungler, Hans Frey, wissenschaftlicher Leiter der EGS, und der Bürgermeister Roman Sigmund, anwesend. Abenteuerlich war schon der Weg zu den klappernden Gesellen, auf dem sich zahlreiche Schildkröten befanden. Im Gehege sahen die Storcheneltern neugierig zu, wie Journalisten Fotos mit der Patin und den Verantwortlichen schossen. Weinzettl lobte die Arbeit der EGS: „Ich finde es so großartig, was hier geleistet wird." „Die drei kleinen Störchen Niña“, „Pinta“ und „Santa Maria“ sind Anfang Mai in der EGS geschlüpft“, erzählt  Hans Frey. „Sie werden von ihren Eltern Louis und der flugunfähigen Mona-Lisa hingebungsvoll betreut."
Storch Louis, der sich im Jahr 2014 in der EGS von einer Verletzung erholt hat, hat sich nach seiner Freilassung entschieden, da zu bleiben. Er hatte sich nämlich in die aufgrund einer Flügelverletzung flugunfähige Storchendame Mona-Lisa verliebt. Im Jahr 2015 bekamen die beiden erstmals Junge und zogen seither jedes Jahr vier Storchenkinder groß. So auch in diesem Jahr.
Ende August fliegen die Jungen dann gemeinsam mit anderen Jungstörchen aus der Umgebung nach Afrika. Nur Louis bleibt nach wie vor auch im Winter in der EGS und leistet seiner Mona-Lisa Gesellschaft, um hoffentlich im Frühjahr wieder für Nachwuchs zu sorgen. Da Mona-Lisa nicht fliegen kann, haben die beiden Störche einen Horst in ca. 1 Meter Höhe mit einem Treppchen für Mona-Lisa.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen