Frischer Wind in Seefeld-Kadolz
Nach 18 Jahren gab es einen Bürgermeisterwechsel

In Seefeld-Kadolz ist die SPÖ an der Spitze.
  • In Seefeld-Kadolz ist die SPÖ an der Spitze.
  • Foto: Gemeinde Seefeld-Kadolz
  • hochgeladen von Sigrid Scheuer

Die Marktgemeinde Seefeld Kadolz ist die älteste Marktgemeinde des Pulkautales, in der insgesamt 938 Bürger in den zwei Ortschaften Großkadolz und Seefeld wohnen.

SEEFELD/KADOLZ (ssch). Die Freizeitmöglichkeiten in der Gemeinde sind sowohl für die Einwohner, als auch für Touristen, die mit den Jahren immer mehr werden, sehr vielfältig und reichen vom beheizten Freibad über mehrere Sportplätze bis hin zur Minigolfanlage. Mit eigenen Kellerführern oder auch auf den Radwegen kann man die Gegend, aber vor allem auch die Weinviertler Traditionen rund um den Wein besser kennenlernen.
Ein Kindergarten und eine Volksschule machen die Gemeinde auch für Familien sehr lebenswert.

Neuer Bürgermeister

Mit 66 Jahren entschloss sich Georg Jungmayer nach 18 Jahren und großen für die Gemeinde wichtigen Projekten, wie dem Umbau einer alten Mühle in ein JUFA Hotel, im April 2019 sein Amt als Bürgermeister zurückzulegen. So rückte sein Vize Peter Frühberger auf die amtierende Position und tritt auch bei dieser Wahl als Spitzenkandidat der SPÖ an. Für den Bezirk erwähnenswert ist außerdem, dass Seefeld-Kadolz eine der zwei Gemeinden ist, in der die SPÖ an der Front ist.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Gustav Gustenau bei den letzten Vorbereitungen für Olympia.
Video 4

Olympia Niederösterreich
Olympia-Studio am 31.07.2021 (+Video!)

Warum heute unsere stellvertretende Chefredakteurin Karin Zeiler die Moderation übernimmt, wo Werner Schrittwieser ist, wie man einen Eiskaffee auf Japanisch bestellt und wie es unserem NÖ Marathon-Läufer Lemawork Ketema geht – all' das erfährst du in der heutigen Ausgabe unseres Olympia-Studios! Hier gibt's die ganze Show Mehr zu Olympia 2020 findest du unter meinbezirk.at/olympia-niederösterreich.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen