Radweg-Check in Margareten

Sportlich unterwegs: Bezirksvorsteher Wimmer testete das Margaretener Radwegenetz.
2Bilder
  • Sportlich unterwegs: Bezirksvorsteher Wimmer testete das Margaretener Radwegenetz.
  • hochgeladen von Stefan Inführ

(si). Mit einer Radtour testeten nun Bezirksvorsteher Kurt Wimmer, Radagentur, Bürgerdienst sowie Vertreter zuständiger Magistratsabteilungen das Radwegnetz im Bezirk auf Herz und Nieren.
"Nur wenn wir Fußgänger, Radfahrer und Öffis fördern, werden wir dem Anspruch einer Metropole gerecht", ist Bezirkschef Wimmer überzeugt. Susanne Reichard von der Radagentur ist mit dem Margaretener Angebot für Radfahrer zufrieden: "Offene Fußgängerzonen und Fahren gegen die Einbahn fördern den Radverkehr, das ist gut fürs Klima."
Haltepunkte der Route:
U-Bahn Station Margaretengürtel: Hier steht die erste Radservice-Station der Stadt: Kostenlos Reifen aufpumpen und Bremsen nachziehen.
Siebenbrunnenplatz: Radfahren ist erlaubt, aber aus Rücksicht auf die Fußgänger bitte nur im Schritttempo.
Mittersteig: Eine neue Citybike-Station erweitert das Netz und macht das Radausborgen noch attraktiver.
Nach etlichen Kilometern am Tacho zieht Bezirksvorsteher Wimmer Bilanz: "Wenn der Bezirk dahinter ist, geht in Sachen Radfahren viel weiter."

Sportlich unterwegs: Bezirksvorsteher Wimmer testete das Margaretener Radwegenetz.
Susanne Reichard (Radagentur), Peter Kozelt (Bürgerdienst) mit BV Wimmer.
Autor:

Stefan Inführ aus Brigittenau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.