US-Auswanderin besuchte Gumpoldskirchen

Wiedersehen nach vielen Jahren. Erika Musser (1), Gatte Fred (2), Tochter Ursula (3) mit Enkelin Madeleine, Schwiegersohn Blair (4) mit Enkelin Ashley sowie Tochter Heidi. Bürgermeister Ferdinand Köck (6) ließ es sich nicht nehmen, die ehemalige Gumpoldskirchnerin mit ihrer Familie zu begrüßen. Mit von der Partie: Schulkollegen des Jahrgangs 1938.
  • Wiedersehen nach vielen Jahren. Erika Musser (1), Gatte Fred (2), Tochter Ursula (3) mit Enkelin Madeleine, Schwiegersohn Blair (4) mit Enkelin Ashley sowie Tochter Heidi. Bürgermeister Ferdinand Köck (6) ließ es sich nicht nehmen, die ehemalige Gumpoldskirchnerin mit ihrer Familie zu begrüßen. Mit von der Partie: Schulkollegen des Jahrgangs 1938.
  • hochgeladen von Alfred Peischl

Vor 55 Jahren wanderte die Gumpoldskirchnerin Erika Madl in die Vereinigten Staaten von Amerika aus und siedelte sich in Chicago an. Sie heiratete Fred Musser, dem sie vier Kinder schenkte: Ursula, Heidi, Sigi und Fritz.

Zum dritten Mal kam sie mit ihrem Mann, Tochter Heidi, Tochter Ursula mit Gatten Blair und Töchtern Madeleine und Ashley nach Gumpoldskirchen, um Verwandte und Freunde zu besuchen.

Übergroß war die Wiedersehensfreude, als sie am 12. August 2013 im Zechhaus Krug mit ihren Mitschülern des Jahrgangs 1938 zusammentraf. Bis in die späten Abendstunden wurde über ihre Schul- und Jugendzeit geplaudert.

Und weil die Schulkollegen in diesem Jahr ihren 75. Geburtstag begehen, wurde dieser auch ausgiebig gefeiert.

Beigefügte/s Foto/s von Alfred Peischl ©
Fotonachweis bei Veröffentlichung erbeten!

AP3_0150: Wiedersehen nach vielen Jahren. Erika Musser (1), Gatte Fred (2), Tochter Ursula (3) mit Enkelin Madelaine, Schwiegersohn Blair (4) mit Enkelin Ashley sowie Tochter Heidi. Bürgermeister Ferdinand Köck (6) ließ es sich nicht nehmen, die ehemalige Gumpoldskirchnerin mit ihrer Familie zu begrüßen. Mit von der Partie: Schulkollegen des Jahrgangs 1938.

Im Sinne einer verbesserten Lesbarkeit wurde auf eine geschlechterspezifische Formulierung teilweise verzichtet. Selbstverständlich sind Frauen und Männer gleichermaßen angesprochen.

(13087)

Autor:

Alfred Peischl aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.