Teatros Weihnachtsgeschichte
Mödlinger Advent undenkbar ohne Scrooge

Auf ein fünftes Mal „Weihnachtsgeschichte“ in der Stadtgalerie Mödling freut sich das Team um Norberto Bertassi mit Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Kulturstadtrat Stephan Schimanowa.
3Bilder
  • Auf ein fünftes Mal „Weihnachtsgeschichte“ in der Stadtgalerie Mödling freut sich das Team um Norberto Bertassi mit Bürgermeister Hans Stefan Hintner und Kulturstadtrat Stephan Schimanowa.
  • Foto: Boeger
  • hochgeladen von Rainer Hirss

BEZIRK MÖDLING. Der Verein „teatro“ ist aus der Mödlinger Theater- und Kulturszene nicht mehr wegzudenken. Alleine im heurigen Sommer sahen tausende Gäste die umjubelte Sommer-Produktion „Heidi“ im Mödlinger Stadttheater. Damit das begeisterte Publikum aber nicht wieder ein Jahr warten muss um teatro zu sehen, produziert der Verein rund um den künstlerischen Leiter Norberto Bertassi heuer bereits zum fünften Mal die „Weihnachtsgeschichte“ als Weihnachtsmusical. Zu sehen ab 12. Dezember in der Stadtgalerie Mödling.

Im Rahmen einer Pressevorstellung konnte Intendant Norberto Bertassi auch Bürgermeister Hans Stefan Hintner, Kulturstadtrat Stephan Schimanowa sowie einige junge DarstellerInnen und Ensemble-Mitglieder begrüßen. Mödlings Stadtchef betonte dabei einmal mehr die großartige Zusammenarbeit mit dem teatro-Team. „Der weit über die Grenzen bekannte und beliebte Mödlinger Advent ist mittlerweile ohne teatros Weihnachtsgsechichte eigentlich nicht mehr denkbar!“ Und Kultur-STR Schimanowa ergänzte: „Das Konzept von teatro bietet eine optimale Ergänzung unseres großen Kulturprogrammes in Sachen qualitätsvolles Musiktheater für Kinder und Jugendliche.“

Neues zu entdecken

Intendant Bertassi stellte auch gleich klar, dass es trotz des gleichen Stückes auch heuer wieder Neues zu entdecken gibt: „Wir haben vier neue DarstellerInnen und sehenswerte Bilder und Projektionen die die BesucherInnen ins weihnachtliche London des 19. Jahrhunderts entführen!“ Die fünfte Auflage der an Charles Dickens Klassiker „Die Weihnachtsgeschichte“ angelehnten Story versetzt die Zuschauer bietet eine poetische, humorvolle und zugleich berührende Musicalfassung für die ganze Familie. Ensemble-Star und Scrooge Peter Faerber ist auch in der fünften Auflage mit Herzblut dabei: „Das Spiel mit den jungen Talenten hält auch mich jung und wir können beide voneinander lernen!“ Und Regisseur Norbert Holoubek freute sich besonders über das seit Jahren positive Feedback und ungebrochen große Interesse der Besucher.

Karten

12. Bis 23. Dezember, Stadtgalerie Mödling

Die Stadtgalerie Tel. 0660/8 2340 10 (Mo, Mi, Fr 9–12 Uhr) und teatro@diestadtgalerie.at
oeticket 01/960 96, http://www.oeticket.com/dieweihnachtsgeschichte
- Abholung der reservierten Karten binnen 21 Tagen bei allen oeticket-Centern
- Zusendung der reservierten Karten
- Tickets mit print@home über www.oeticket.com selber ausdrucken

Infos unter www.teatro.at/winterproduktion

Autor:

Rainer Hirss aus Mödling

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.