08.09.2014, 11:02 Uhr

KinderBURGFestival war ein toller Erfolg

Bürgermeister Zeiner gratulierte zu dem bunten Familienfest.

MARIA ENZERSDORF. Am vergangenen Samstag ging auf der Wiese vor der Burg Liechtenstein das 12. KinderBURGFestival über die Bühne. Organisiert wurde dies von Mitarbeitern der Kinder- und Jugendabteilung des Landesklinikums Baden-Mödling mit Primar Univ-Doz. Dr. Erwin Hauser an der Spitze. Den Gästen und vor allem den Kindern wurde ein reichhaltiges Programm geboten: ein Konzert mit Bernhard Fibich, das MÖP Puppentheater, Magic Dominic und Safer Six, aber auch Kamelreiten, eine Hüpfburg, ein Kletterturm und vieles mehr.

Die großen und kleinen Besucher genossen die fröhliche Stimmung beim KinderBURGFestival - so auch Bürgermeister Johann Zeiner, GfGR Andreas Stöhr und GR Marlene Beck, im Organisationsteam mitverantwortlich. Ortschef Zeiner bedankte sich bei den Organisatoren für ihr Engagement und meinte: „Wenn hier am Liechtenstein von der Kinderabteilung so ein fröhliches Fest auf die Beine gestellt werden konnte, bin ich überzeugt, dass die Fröhlichkeit auch in der Kinderabteilung im Krankenhaus ihren Platz findet. Und jeder weiß, dass zum Gesundwerden auch ein Lächeln mit dazu gehört. Das ist in der Kinderabteilung im Krankenhaus Mödling garantiert.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.