Ginsterwanzen

8Bilder

Die Wanzen (Piezodorus lituratus) sind gelbgrün mit weinroten Teilen auf Halsschild und Flügeln. Während der Überwinterung und im Frühjahr verschwinden die Rottöne und die Wanze ist ganz gelbgrün. 
Der Kopf ist kürzer als breit. Die Fühler sind rot. Der äußere Seitenrand ist hellgelb, die Stigmen sind schwarz.
Die erwachsenen Wanzen überwintern und sind schon im Frühjahr zu finden.
Wanzen haben keine Beiß- und Kauwerkzeuge, dafür aber einen mehrteiligen Rüssel, das Rostrum. Im Normalbetrieb klappt die Wanze das Rostrum unter dem Körper nach hinten, so dass es nicht zu sehen ist, wenn man von oben auf eine Wanze schaut.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen