Die Kohlmeisen füttern ihre Jungen
Die Kohlmeisen füttern ihre Jungen

Zuerst kommt das Kohlmeisenweibchen mit Futter
4Bilder

Die Kohlmeise  ist eine Vogelart aus der Familie der Meisen. Sie ist die größte und am weitesten verbreitete Meisenart in Europa.
Der ursprüngliche Lebensraum der Kohlmeise sind Laub- und Mischwälder mit alten Bäumen; aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit kommt sie jedoch in fast allen Lebensräumen vor, in denen sie Höhlen zum Nisten findet.
Bei uns im Garten haben sie einen eigenen Brutkasten, welches sie jedes Jahr gerne annehmen.
Ich habe leider nicht sehr viele brauchbare Fotos, da sie irrsinnig schnell sind, wenn sie in den Kasten fliegen um ihre Jungen zu füttern. Aber diese möchte ich euch nicht vorenthalten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen