Schwechat - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Lokales
10 Bilder

Polizeiinspektion Schwechat Fremdenpolizei-AGM am Flughafen eröffnet

SCHWECHAT/FLUGHAFEN (mue). Auf 2.400 m² wurde die Polizeiinspektion Schwechat Fremdenpolizei-AGM (Ausgleichmaßnahmen) am 17. Oktober feierlich eröffnet. Die PI Schwechat Fremdenpolizei-AGM ist mit 22 Bediensteten systemisiert und stellt eine zentrale Bearbeitungsstelle dar. Es stehen Räumlichkeiten für bis zu 70 Bedienstete zur Verfügung und es sind insgesamt 10 Befragungskanzleien vorhanden. Ein wesentlicher Grund der Übersiedlung von Traiskirchen nach Schwechat ist die zentrale...

  • 17.10.18
Lokales
3 Bilder

Die Invasion der stinkigen Wanzen

REGION (les). Die biblischen Plagen waren laut Aussagen etlicher Menschen in der Region ein "Lercherlschas" gegen das, was sich seit einigen Wochen im ganzen Land abspielt. Zwar sind es keine Heuschrecken, die über uns hereingebrochen sind, aber die übelriechende Baumwanze kann durchaus auch als Plage gesehen werden. Bis zu 2.000 Tiere "Die Käfer kommen seit Wochen in die Wohnung. Das kam auf früher vereinzelt vor, aber so extrem wie jetzt noch nie." Martina Krakhofer aus Schwechat...

  • 17.10.18
Lokales
6 Bilder

Motorrad zum zweiten Mal gestohlen

SCHWECHAT (les). Wenn einem das Motorrad gestohlen wird, ist das unangenehm genug. Wenn es aber innerhalb eines halben Jahres zweimal passiert, dann wird es richtig ärgerlich. Noch dazu, wenn es sich um dasselbe Bike handelt, wie beim ersten Mal. Janick-Fabian Koder aus Schwechat ist genau das passiert und er ist richtig sauer: "Beim ersten Mal Ende März waren es zwei Jugendliche, die zu doof waren, die Maschine kurzzuschließen. Sie haben sie zwei Straßen von meiner Wohnung entfernt abgestellt...

  • 16.10.18
Lokales
3 Bilder

Fischamender besuchten die Eurofighter

FISCHAMEND/ZELTWEG. Die Interessengemeinschaft Luftfahrt Fischamend (ILF) veranstaltete einen Tagesausflug mit vollbesetztem Bus zur „Eurofighter-Basis“ auf dem Fliegerhorst Hinterstoisser in Zeltweg. Mit von der Partie waren Pfarrer Ivica Stankovic sowie Vizebürgermeister Gerald Baumgartlinger, die Stadträte Burger und Bäuml sowie Stadträtin Kerb samt Gatten. Der Besuch bei den Eurofightern war insoferne bemerkenswert, als die Besuchstermine  - jeweils nur an Donnerstagen möglich - derzeit...

  • 16.10.18
Lokales
2 Bilder

Unbekannter wirft Rattenköder in Garten

SCHWECHAT (les). In Schwechat scheint ein Tierhasser sein Unwesen zu treiben. Die Mutter von Sophie Huber (19) fand in ihrem Garten in der Wienerstraße offene  Plastikbeutel aus denen grünliche Körner auf den Rasen gefallen waren. Bei näherer Betrachtung erwiesen sich die Beutel als Ratten- bzw. Mäusegiftköder. Die sogenannten "Wurfbeutel" dürften wohl absichtlich dort platziert worden sein, wie Sophie im Interview erklärt: "Unser Garten ist relativ geschützt, also wird es wohl kein Zufall...

  • 16.10.18
Lokales
2 Bilder

Mädchen (13) in Fischamend abgängig

UPDATE: DENISE WURDE GEFUNDEN FISCHAMEND (les). Die Freiwillige Feuerwehr Fischamend teilte in den Abendstunden des 15. Oktober eine Suchmeldung. Abgängig ist die 13-jährige Denise aus dem Raum Fischamend. Das Mädchen trug zuletzt graue Leggings mit Einhörnern drauf und eine lila karierte Jacke. Informationen zum Aufenthaltsort oder Sichtungen melden Sie bitte direkt an die Telefonnummer 0676/7052904.

  • 15.10.18
Lokales
4 Bilder

Koch wegen Mordes vor Gericht

SCHWECHAT/KORNEUBURG (mr). Am Freitag findet im Landesgericht Korneuburg ein Schwurgerichtsverfahren statt: Ein wegen Mordes angeklagter Koch (28) soll in Schwechat im März seiner ehemaligen Lebensgefährtin Messerstiche in den Bauch und den Rücken zugefügt haben, worauf diese infolge Verblutens starb. Kinder warteten vor der Türe Der Angeklagte hatte geplant, mit den beiden gemeinsamen Kindern (zur Tatzeit fünf bzw. drei Jahre alt) und seiner neuen Freundin und deren Tochter einen...

  • 15.10.18
Lokales
Bei der Übergabe der Reiseunterlagen in Neulengbach: Evelyn Korrak und Romreise-Gewinner Thomas Greilinger.

Bezirksblätter-Serie "Liebe 2018"
"Ciao Amore!" – Die Gewinner stehen fest!

NÖ. Auf die Frage, was sie und ihr Mann von 25. bis 28. Oktober 2018 machen, antwortete sie noch mit: "Wir haben frei, weil wir beide Lehrer sind". Als Verena Greilinger erfuhr, dass sie und ihr Gatte Thomas im Rahmen der Bezirksblätter-Liebesserie den Hauptpreis – eine Romreise – gewonnen haben, freute sie sich unglaublich (laut). Thomas holte bereits die Unterlagen beim Reisebüro von Evelyn Korrak in Neulengbach ab. "Ciao Amore" heißt es somit für das Ehepaar aus Zöbing (Bez. Krems Land), das...

  • 15.10.18
Lokales
<f>Thomas</f> Aschenbrenner hofft, dass jetzt Ruhe einkehrt.
2 Bilder

Gekipptes Volksbegehren: Alles Schall und Rauch

BEZIRK (les). Die letzten Jahre waren für die Gastronomen des Landes nicht unbedingt einfach. Nach Jahrzehnten des gelebten Miteinanders zwischen Rauchern und Nichtrauchern kam plötzlich ein Gesetz daher, das die Wirte zwang, ihre Räumlichkeiten umzubauen. Getrennt musste werden, was einst zusammen saß. Es wird weitergeraucht So mancher hatte mit den Kosten des Umbaus zu kämpfen, einige Gastwirte sperrten zu. Dann der nächste Hammer: Ein generelles Rauchverbot in der Gastronomie sollte...

  • 15.10.18
Lokales

Feuerwehr Schwechat
Aufmerksame Nachbarn melden Zimmerbrand

Am Nachmittag des 09. Oktober wurde die Freiwillige Feuerwehr Schwechat zu einem Brandverdacht in eine Wohnsiedlung nahe dem Kellerberg alarmiert. Unverzüglich rückte die im Feuerwehrhaus anwesende Mannschaft zum Einsatzort aus. Parallel wurden weitere Einsatzkräfte alarmiert. Vor Ort wurde Rauchaustritt im ersten Obergeschoss aus einem Fenster wahrgenommen. Mittels Steckleiter schaffte sich der bereits ausgerüstete Atemschutztrupp Zugang ins Haus und begann mit der Brandbekämpfung mit einem...

  • 15.10.18
Lokales

Rotes Kreuz: Der Herbst und seine Fallen

BEZIRK. Im Herbst fallen die Blätter von den Bäumen, und die Tiere verfallen in eifrige Vorbereitungsarbeit für den Winter - der Herbst ist die Zeit der Veränderung. Nur eines ändert sich nicht: der Bedarf an Blutkonserven. Nach dem Sommer mit seinen urlaubsbedingten Abwesenheiten sind die Blutlager des Österreichischen Roten Kreuzes traditionell leerer. Deshalb ist es im Herbst wichtig, zur Blutspende zu kommen. Nur so kann die flächendeckende Vollversorgung der Krankenhäuser aufrechterhalten...

  • 15.10.18
Lokales

Maria Lanzendorf
Informationsabend zur NÖ Landesausstellung 2019

Das Motto der NÖ Landesausstellung 2019 lautet: "Welt in Bewegung". Der einst an Maria Lanzendorf vorbei führende Wiener Neustädter Kanal ist einer der vier Regionenschwerpunkte, auf die sich die Ausstellung konzentriert. Auch die Wallfahrtskirche wird als Ausstellungshighlight fungieren. Der Informationsabend zur NÖ Landesausstellung findet am 18. Oktober ab 19:00 Uhr im Gemeindesaal statt. Vortragender ist Mag. Johannes Hradecky vom Bezirksmuseum Simmering.

  • 15.10.18
Lokales

Himberg
Goldene Hochzeit

Die Goldene Hochzeit feierten Oskar und Edeltraud Pölleritzer aus Himberg. Bürgermeister Erich Klein und Vizebürgermeister Ernst Wendl gratulierten recht herzlich.

  • 15.10.18
Lokales

Feuerwehr Leopoldsdorf
Ein "gesegnetes" Mannschaftstransportfahrzeug

Ein neues Mannschaftstransportfahrzeug Allrad (MTF-A) wurde im Rahmen der Jubiläumsfeier "130 Jahre Freiwillige Feuerwehr Leopoldsdorf" durch Pfarrer Mag. Peter Paul Piechura gesegnet. Die Patin des Fahrzeuges ist Karin Schaden, die Gattin des Kommandanten. Sie wünscht den Feuerwehrmännern und -frauen und der Feuerwehrjugend der Freiwilligen Feuerwehr Leopoldsdorf eine stetig gute Heimkehr mit dem Fahrzeug von den Einsätzen und Aktivitäten. Das Mannschaftstransportfahrzeug Allrad (MTF-A) wird...

  • 15.10.18
Lokales

Schwechat
Motorradfahrer bei Crash schwer verletzt

Kurz nach Mittag kam es am Sonntag den 14. Oktober 2018 zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem Motorrad und einem PKW, unmittelbar vor der Wiener Stadtgrenze. Der Lenker des Motorrads wurde dabei unbestimmten Grades verletzt. Sanitäter sowie der Notarzt des Rotes Kreuz Schwechat versorgten den Fahrer bereits im Rettungswagen. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Niederösterreich konnte durch die Feuerwehr die Bergung des schwer beschädigten Motorrads durchgeführt werden sowie...

  • 15.10.18
Lokales

Temporäre Pannenstreifenfreigabe
Positive Ergebnisse auf der Teststrecke

Eine parlamentarische Anfrage von ÖVP-Verkehrssprecher und Abgeordnetem zum Nationalrat Andreas Ottenschläger an den Verkehrsminister hat ergeben, dass die ASFINAG in Salzburg für die notwendigen Umbauten einen Baubeginn mit Ende 2019/Anfang 2020 anstrebt. Konkret soll eine temporäre Pannenstreifenfreigabe auf der Westautobahn zwischen Wallersee und Salzburg Nord in beiden Fahrtrichtungen umgesetzt werden. Der Salzburger Verkehrslandesrat Stefan Schnöll meint dazu: "Die Freigabe schafft...

  • 14.10.18
Lokales

Brand bei Firma Antolin
Schlaflose Nacht für die Kameraden der Feuerwehr Ebergassing

Am 11. Oktober um 01:31 schlug ein Brandmelder, in der Firma Antolin, an. Es handelete sich um einen Fehlalarm. Um 02:51 rückte die Feuerwehr Ebergassing erneut zu einem Alarm bei der selben Firma aus. Die feuerwehr war direkt von einem Mitarbeitern alarmiert worden , da aus einem Container mit dazugehöriger Presse Rauch aufstieg. Der Container wurde unter schwerem Atemschutz geöffnet und entleert. Dabei kam Sauerstoff an die Glutnester und plötzlich schlugen Flammen aus allen...

  • 14.10.18
Lokales
Die Feuerwehr Himberg machte das Fahrzeug rasch wieder flott.

Himberg
PKW kracht direkt vor dem Feuerwehrhaus frontal in Baustelle

Am 12. Oktober um 08:50 Uhr am Vormittag wurden die Einsatzkräfte der Feuerwehr Himberg zu einem Verkehrsunfall direkt vor dem Feuerwehrhaus alarmiert. Ein Lenker dürfte die einseitige Fahrbahnsperre auf Grund einer Baustelle übersehen haben und touchiert die Absperrung und blieb im Anschluss in der ausgehobenen Mulde der Fahrbahn stecken. Kurzerhand wurde die Arbeiten der PKW Bergung rasch durchgeführt um den Verkehr in den Morgenstunden nicht länger zu blockieren. Nach knapp einer Stunde...

  • 14.10.18
Lokales
4 Bilder

Verein „Interessengemeinschaft Luftfahrt Fischamend“
ILF bei der „Langen Nacht“ in Zeltweg

Die vier Vertreter der Fischamender Interessengemeinschaft bemühten sich sehr, viele der rund 500 Besucher im MLM Zeltweg im Rahmen der bundesweiten „Langen Nacht der Museen“, bestmöglich durch die Fischamender Themenbereiche „Militär-Aeronautische Anstalt“ und „Treher“ mit ihren Ausführungen zu begeistern. Unterschiedlichste Berufgruppen und viele Kinder interessierten sich für die im Militärluftfahrtmuseum gebotenen Highlights. Besondere Aufmerksamkeiten schenkte man den Exponaten aus der...

  • 14.10.18

Beiträge zu Lokales aus