Schwechat - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

A Brettljause beim Heurigen: Endlich wird wieder aufg'sperrt.
Aktion

1.500 Betriebe in NÖ
Buschenschänker bereiten sich auf Wiedereröffnung vor

Niederösterreich hat eine Institution, um die uns viele andere Länder beneiden – den Heurigen oder Buschenschank. Jetzt wird für die bevorstehende Eröffnung nach dem Lockdown auf Hochtouren gearbeitet. NÖ. Der bäuerliche Buschenschank ist ein wertvolles Kulturgut in Niederösterreich. Professionalität, Authentizität und die sympathische, bäuerliche Gastfreundschaft sind für die Buschenschänker genauso selbstverständlich wie ein vielfältiges regionales Speisenangebot. Megatrend Regionalität...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 07.05.2021Von den am 07.05.2021 um 09:30 Uhr 628.817 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 18.612 Erkrankte. Von diesen 628.817 jemals positiv getesteten Fällen gelten 599.854 als genesen und 10.351 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Husqvarna Akkugeräte testen und gewinnen!
10 16 3

Husqvarna Akku-Pakete gewinnen
Gewinnen Sie 1 von 50 Husqvarna Akku-Paketen!

Sie wollen effizient, komfortabel und ohne schädliche Abgase Ihren Rasen mähen? Dann nehmen Sie jetzt am großen Husqvarna Akku-Gewinnspiel teil. OÖ. Vom Laubbläser über die Kettensäge bis zum Rasenmäher: Das Ein-Akku-System von Husqvarna garantiert Ihnen volle Kompatibilität mit allen Husqvarna Geräten und bietet dabei die starke Leistung eines Benzingeräts. Das alles jedoch ohne schädliche Abgase und Motorengeräusche. Und auch die Lebensdauer kann sich sehen lassen: Das aktive Kühlsystem...

  • Oberösterreich
  • OÖ BezirksRundschau
Achtung, Baustelle! Es ist mit geringen Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

Straßenbauvorhaben im Bezirk beschlossen
Schwechater Kreisverkehre werden saniert

Landesrat  Schleritzko: „Im Bezirk Bruck an der Leitha werden insgesamt 260.000 Euro in die Sanierung von Kreisverkehren investiert!“ Im Jahr 2021 werden insgesamt 119 Millionen Euro in die Realisierung von 630 Straßenbauprojekten investiert, um die Sicherheit auf Niederösterreichs Straßen zu erhöhen und um die Lebensqualität entlang der Landesstraßen weiter zu verbessern. SCHWECHAT. „Im Bezirk ist die Sanierung von Betonfeldern bei Kreisverkehren an der 
B 9, B 10, B 14 und L 2003A in der...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Bademeister Branislav Taradzic, Bürgermeister Ernst Wendl und geschäftsführender Gemeinderat Josef Auer im vorbereiteten Waldbad Himberg.

Himberg ist bereit für die Badesaison

Das Wetter wird besser, die Temperaturen steigen und die Himberger haben große Lust schwimmen zu gehen. Und so laufen die Telefone auf der Gemeinde heiß, weil so viele Bürger sich darüber informieren wollen, wie es mit der Öffnung der Bäder aussieht. Bürgermeister Ernst Wendl dazu: “In unserem wunderschönen Himberger Waldbad ist alles für die kommende Saison vorbereitet. Wir könnten sofort aufsperren, aber wir kennen die Rahmenbedingungen noch nicht.” Um sich auf zahlreiche Besucher...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Bürgermeister Ernst Wendl mit  Dr. Chikwe Aghaizu vor der Ordination Ordination in der Gutenhoferstraße 15.

Himberg
Kinderarzt mit Kassenvertrag eröffnet Ordination

HIMBERG. Kinder haben in Himberg seit jeher einen hohen Stellenwert. Bürgermeister Ernst Wendl bemühte sich schon lange darum, einen guten Kinderarzt in die Gemeinde zu holen und nun ist es endlich fix – am 11. Mai 2021 eröffnet Dr. Chikwe Aghaizu die Ordination in der Gutenhoferstraße 15. Die Ordinationszeiten sind Montag von 8:30 bis 12:30 Uhr und 14:00 bis 18:00 Uhr, Dienstag von 14:00 bis 18:00 Uhr Mittwoch und Donnerstag je von 8:30 bis 13:30 und Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr. Die...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Hübsche Rattendame sucht Lebensplatzerl.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
Rattendame sucht Lebensplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit dem Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir eine Rattendame, die auf einem Feld gefunden wurde. NÖ. Es ist erschreckend, wie Menschen mit Tieren umgehen. So auch in jenem Fall: Eine Rattendame wurde auf einem Feld gefunden und der Tierschutzverein St. Pölten verständigt. Umgehend wurde das Tier aufgenommen. Jetzt sucht sie ein Plätzchen bei anderen Ratten oder zumindest bei Menschen, die sich mit diesen Tieren gut auskennen. Wie alt sie ist, weiß man nicht, im Tierheim...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Unternehmer Ludwig Kierberger ist stolz auf sein Taxi-Unternehmen.
4

#durchstarter21
Krankenhausdienst per Anruf - Durchstarter Ludwig Kierberger

"Ich bin Ludwig Kierberger. Mit meinem Unternehmen Taxi Fox bringe ich Fahrgäste ans Ziel, liefere Essen in Kindergärten und unterstütze Krankenhäuser und Apotheken, indem ich Corona-Tests oder auch Medikamente liefere," erzählt der Jungunternehmer.  NÖ. Dieser Teil unserer Durchstarter-Serie mit 21 niederösterreichischen Erfolgsgeschichten führt uns ins Waldviertel.  Jung-Unternehmer am StartBegonnen hat alles im Jahr 2017. "Mein Beruf als Mechatroniker hat mich nicht erfüllt. Ich wollte mehr....

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landesrat Ludwig Schleritzko, NÖ Straßenbaudirektor DI Josef Decker, Bürgermeister Roman Stachelberger

Ebergassing
Brücke über die Fischa wird saniert

Bauarbeiten für die Sanierung der Brücke über die Fischa in 
Ebergassing im Zuge der Landesstraße B 15 haben begonnen. EBERGASSING. Landesrat Ludwig Schleritzko besucht in Vertretung von Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner den Baubeginn für die Generalsanierung der Fischabrücke in Ebergassing im Zuge der Landesstraßen B 15. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Der NÖ Landesstraßendienst trägt für über 4.500 Brücken die Verantwortung. Sie reichen von Brücken über kleinere Bäche bis hin zu...

  • Schwechat
  • Maria Ecker
Anzeige
Circus Pikard verlost zum Start der neuen Saison insgesamt 240 Karten für die erste Show.
4

Circus Pikard
Wir verschenken 240 Tickets für die neue Circus-Pikard-Show

Am 19. Mai um 16 Uhr findet die erste Show in der neuen Saison statt. Die Bezirksblätter verschenken vier Tickets. NÖ. Für die Premiere der neuen Show „FEUERWERK“ am 19. Mai ist man mit den Bezirksblättern näher dran. Der Circus Pikard schenkt exklusiv den Lesern der Bezirksblätter den Besuch der allerersten Show in der neuen Saison. Was man dafür tun muss? Eine E-Mail an circus@bezirksblaetter.at mit der gewünschten Anzahl der Tickets (maximal 4 Stück) senden und gerne erwähnen, warum genau...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Wenn du möchtest, dass auch deine Wiese im Garten bald in verschiedenen Farben erblüht, dann pflanze unsere Wildblumen-Samen ein.
Video 3

#aufblühen
Mit den Bezirksblättern blühen NÖs Unternehmen auf

NÖ. Die Corona-Pandemie war mit den zahlreichen Lockdowns für niemanden einfach, aber besonders belastend war die Situation für Niederösterreichs Unternehmerinnen und Unternehmer. Die Bezirksblätter wollen anlässlich der Öffnungsschritte feiern und den heimischen Unternehmern unter die Arme greifen mit der Aktion "Aufblühen".  Was ist die Aktion "aufblühen"? Die Aktion "aufblühen" soll Unternehmerinnern und Unternehmern den Neustart nach dem Lockdown vereinfachen. Mit einer 1+1 Gratis-Aktion...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Landesleitung der NÖ Landjugend: Kerstin Lechner und Norbert Allram im Näher dran!-Studio der Bezirksblätter mit Karin Zeiler.
Video 14

Projektmarathon der Landjugend NÖ
Gewinner stehen am 21. Mai fest

Könnt Ihr Euch vorstellen, drei Tage wach zu sein? Nicht deswegen, weil Ihr mit Freunden abhängt, sondern um etwas für die Gemeinschaft zu tun? Die Landjugend NÖ macht das jedes Jahr im Rahmen des Projektmarathons. Was die größte Jugendorganisation im ländlichen Raum mit 35.000 Euro gemacht hat und mehr – hier. NÖ. Die einen laufen 42,195 km bei einem Marathon, die anderen bewerkstelligen in dieser Zeit ein Projekt. Ja, richtig geraten, die Landjugend NÖ hat an einem Wochenende viel vor....

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler

Lokales
VP Moosbrunn bringt Sand zur Kiste

MOOSBRUNN. Wer von uns erinnert sich nicht gern an die fröhlichen Kindertage zurück, in denen man in der Sandkiste Burgen baute oder die eigenen Füße vergrub? Auch die Kinder der heutigen Generation haben das Sandspielen nicht verlernt und deshalb hat sich die Volkspartei Moosbrunn schon vor Jahren etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Wer sich im Vorfeld angemeldet hat, wurde vor kurzem mit frischem Sand für die eigene Sandkiste beschenkt. Und das auch noch frei Haus. Das Team der...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Wer braucht schon vier Räder: Die Polizei zog diesen Anhänger aus dem Verkehr, dem offenbar etwas fehlte.

Lokales
Verkehrsschwerpunkt sorgt in Schwechat für Anzeige

SCHWECHAT. Ein 30-jähriger rumänischer Staatsbürger wurde auf der S 1, Fahrtrichtung Osten, bei der Raststation Rannersdorf angehalten. Bei der Kontrolle des Klein-Lkws samt Anhänger wurde festgestellt, dass bei dem Anhänger, auf dem ein Pkw transportiert wurde, das linke vordere Rad fehlte. Bei der folgenden technischen Kontrolle wurden insgesamt 21 technische Mängel festgestellt. Davon wurden am Klein-Lkw drei und am Anhänger fünf Mängel mit Gefahr im Verzug entdeckt. Dem Mann wurden die...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
2

Damals & Heute: Schwechat

SCWECHAT-RANNERSDORF. In Anwesenheit zahlreicher prominenter Ehrengäste fand im Oktober 1934 die Weihe und Enthüllung des Kriegerdenkmals Ecke Brauhausstraße und Schulgasse statt. Das untere Bild wurde im April 2021 aufgenommen.

  • Schwechat
  • Raphaela Kopa
Anzeige
Schneebergbahn
4

Die Schneebergbahn: Ganz entspannt auf den höchsten Berg Niederösterreichs

Bahnerlebnis in Niederösterreich – Die Saison 2021 läuft bis 14. November. Pures Bergerlebnis mit Rundblick auf die Wiener Alpen: Im Jahr 1897 dampfte die Zahnradbahn zum ersten Mal auf den höchsten Berg Niederösterreichs, den Schneeberg. Als Ausgangspunkt für die Fahrten dient heute das Tourismusportal in Puchberg am Schneeberg. In nur 40-minütiger Fahrt geht es während der Saison täglich mit dem Salamanderzug zum Bergbahnhof Hochschneeberg auf 1.800 Meter Seehöhe. In den Sommermonaten macht...

  • St. Pölten
  • Heidi Gimpl
 Der künstlerische Direktor des Karikaturmuseums Krems, Gottfried Gusenbauer und Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner freuen sich auf die bevorstehenden Öffnungen der Museen und Bibliotheken.

Kultur in NÖ
Museen und Bibliotheken öffnen ab 3. Mai

Niederösterreichs Museen und Bibliotheken öffnen wieder ab 3. Mai LH Mikl-Leitner: Ideal für Ausflüge für die ganze Familie NÖ. Alles neu macht der Mai! Ein beliebtes Zitat, das die Niederösterreichischen Museen und Bibliotheken ab 3. Mai in die Tat umsetzen. Entsprechend der Jahreszeit und mit Blickwinkel auf die Pandemie-Situation gibt es in diesem Jahr ganz besonders lohnende Kultur-Angebote. Viele davon im Freien, die sich speziell an ein junges Publikum und an Familien richten. Kultur und...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Anzeige
5

Mit der neuen Marke „KUKMIRN Destillerie Puchas“ schließt er seither mit seinem Team an große Zeiten der Brennkunst in der größten Obstbaugemeinde Österreichs an
Kukmirn Destillerie Puchas auf Erfolgskurs

60 Jahre jung ist Josef Puchas erst kürzlich geworden. Der erfolgreiche Unternehmer ist bereits seit 40 Jahren in der Gastronomie tätig und seit nunmehr 26 Jahren selbstständig im regionalen Tourismus tätig. Der Inhaber zweier Hotelbetriebe in Loipersdorf und Stegersbach hat im Juli 2020 die ehemalige Spezialitätenbrennerei Lagler im südburgenländischen Kukmirn übernommen. Während der Corona-Schließzeit hat sich einiges getan und es wurde viel investiert. Es wurde ein neuer Sommergarten...

  • Bgld
  • Güssing
  • Thermenhotel PuchasPLUS ®
Anzeige
Viele neue Freizeiterlebnisse warten in der jö Bonuswelt darauf entdeckt zu werden.

Jetzt Erlebnis holen
Kaiserlich belohnen in der jö Bonuswelt

Holen Sie sich exklusiv als jö Mitglied mit Ihren Ös viele neue Freizeiterlebnisse über die jö äpp, online und am jö Tower. Sehnen Sie sich auch nach kleinen Auszeiten und Möglichkeiten, dem eintönigen Alltag zu entfliehen und wollen endlich wieder mal etwas Tolles erleben? Dann sind Sie als jö Mitglied im Vorteil! Kultur, Sport oder Entspannung – alle Erlebnisse auf einen Blick.In der jö Bonuswelt warten spannende Freizeiterlebnisse darauf von Ihnen entdeckt zu werden. Holen Sie sich also...

  • Wien
  • Wieden
  • Werbung Österreich
In diesem Jahr warten 18 neue Ausflugsziele auf alle Niederösterreich-CARD-Inhaber.
2 4

Gewinnspiel
Gewinne 1 von 30 Niederösterreich-CARDs mit unserem Newsletter

Wir haben wieder ein tolles Gewinnspiel für euch. Alles was du dafür tun musst, ist unseren Newsletter zu abonnieren und mit etwas Glück gehört eine von 30 Niederösterreich-CARDs bald dir.  Was ist die Niederösterreich-CARD?Die Niederösterreich-CARD ist eine Ausflugskarte, die freien Eintritt zu über 300 Ausflugszielen in und um Niederösterreich ermöglicht. Damit ist sie der perfekte Begleiter für große und kleine Abenteuer in der Umgebung. Von Bergbahnen, über Tier- und Naturparks, bis hin zu...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
So schaut "Alois" der Luftreiniger aus.

WD-AUSTRIA
1 Waldviertler - 3 Leut. Der Bernie - Der Edi und der Alois

NÖ (red.) Der Alois - ein Luftreiniger der Exklusivklasse ist die neueste Entwicklung des Waldviertler Innovations-Betriebs WD-AUSTRIA. Das Unternehmen ist seit über 25 Jahren in österreichischen und deutschen Museen für nachhaltige Technik zur Raumluft-Konditionierung bekannt. Über die EntwicklungDie Praxiserfahrung und Erfinder-Know-How war die Basis, um ein Luftreinigungsgerät der Extraklasse für Büroräume - Arztpraxen und die Hotelerie zu entwickeln. Die Technik beruht auf einer speziellen...

  • Krems
  • Mariella Datzreiter
Anzeige
Video

Himberg / Velm
„Tolles für Mama“ aus meiner NÖ Parfümerie - Vitalstudio Michaela Mach

JETZT MITSPIELEN und GEWINNEN!Jetzt Eröffnungsangebot - GRATIS Vitalstoffcheck und Hautbildanalyse. Kommen Sie vorbei! So viel Freude. So viel Spaß. So tolle Düfte. So viel Pflege. So schönes Make-up. So viel Muttertag. So tolle Geschenke zum Muttertag. So eine tolle Mama. Zum Muttertag mit einem Geschenk aus meiner Parfümerie. Schön aktiv. Meine Niederösterreichische Parfümerie - mit der professionellen Beratung im Geschäft. Und jetzt auch mit doppelter Gewinnchance! Viele Sofortgewinne im...

  • Schwechat
  • Schön und aktiv - Ihre Parfümerie

Lokales
Digitalisierung der Leopoldsdorfer Volksschule

LEOPOLDSDORF. Bei einer Besichtigung der IMS Lanzendorf, gemeinsam mit Bürgermeister Fritz Blasnek, hat sich gezeigt, dass diese ein umfassendes digitales System in ihren Schulunterricht integriert hat. Sie verfügt über Smartboards, einen eigenen Computerraum, einen Pool an Laptops für die SuS und in jedem Klassenzimmer einen Standcomputer und teilweise Beamer. "Toll zu sehen war die Begeisterung des Lehrpersonals und die Motivation der Kinder, die Digitalisierung in der Schule voranzutreiben....

  • Schwechat
  • Markus Leshem
4

Lokales
Fischamend gratuliert der NASA

FISCHAMEND. Die Interessensgemeinschaft Luftfahrt Fischamend (ILF) freut sich: "Zu unserer großen Freude konnten wir feststellen, dass der Mars-Helikopter 'Ingenuity', der von der am 18. Februar 2021 gelandeten Marssonde „Perseverance“ abgesetzt wurde, beinahe wie eine Weiterentwicklung des Fischamender Hubschraubers Petróczy-Kármán-Žurovec PKZ-2 aussieht." Dass die Konzeption gegenläufiger Rotoren einmal den Weg auf den Mars finden würde, haben sich Petróczy, Kármán und Žurovec vor über 100...

  • Schwechat
  • Markus Leshem

Lokales aus Österreich

Ralf Herwig, Gründer und Leiter der HG Pharma GmbH, kam schwer unter Beschuss.
9

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Welser schlägt mit Baseballschläger auf Schwager ein · Regierung fixiert 125 Millionen Euro schweres Anti-Terror-Paket · Ausreisetestpflicht in Abfaltersbach endet früher. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Offenbar kommt keine Registrierungspflicht Wenn am 19. Mai alle Lokale wieder öffnen, muss man zwar getestet, geimpft oder genesen sein, aber offenbar bedarf es keiner Registrierung. Das geht zumindest aus einem Verordnungsentwurf des...

  • Anna Richter-Trummer
In Wals-Siezenheim wurden zwei Frauen erschossen.
12

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedeckt · Wien sperrt am 19. Mai großflächig auf · Gemeinde in "Schockstarre" nach Bluttat in Wals. Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Gewalt und Missbrauch in SOS-Kinderdörfern aufgedecktIn SOS-Kinderdörfern in 20 Ländern in Afrika und Asien soll es über Jahre zu schweren Misshandlungen der betreuten Kinder und Jugendlichen gekommen sein. Die Vorwürfe der Gewalt und des sexuellen Missbrauchs wurden von...

  • Julia Schmidbaur
Die ersten Pfingstrosen blühen.
Aktion 41

Wetter für Österreich
Am Muttertag wird's sommerlich heiß

Am Freitag zieht nochmal eine Front durch, aber am Sonntag wird’s dann richtig heiß: Bis zu 29 Grad sind am Muttertag drin. Am heißesten wird es dabei zwischen Salzburg und Wien. 
ÖSTERREICH. Noch müssen wir uns mit der Vorfreude auf den Sommer noch etwas gedulden, denn am Donnerstag ziehen viele Wolken durch. Etwas Regen ist im Süden zu erwarten, sonst beliebt es meist trocken. Die Wolken können an der Alpennordseite und im Nordosten auch etwas auflockern. Die Temperaturen kommen jedoch nicht...

  • Anna Richter-Trummer
Nach Beratungen mit Experten will Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) entscheiden, ob die Stadt alle von der Bundesregierung für den 19. Mai geplanten Öffnungsschritte – von der Gastronomie bis zur Kultur – mitträgt.
2

1.245 Neuinfektionen in Österreich
Wien entscheidet heute über Öffnungsschritte

Es sind noch knapp zwei Wochen bis zum geplanten Wiederaufsperren Österreichs am 19. Mai und die Zahl der Neuinfektionen sinkt weiter. Von Mittwoch auf Donnerstag wurden 1.245 neue SARS-CoV-2-Infektionen gemeldet, das sind um beinahe 1.000 Fälle weniger als am Donnerstag vergangener Woche. Zudem gibt es 22 neue Todesfälle im Zusammenhang mit einer Covid-19-Infektion. ÖSTERREICH. Bisher gab es in Österreich 627.484 positive Testergebnisse. Derzeit befinden sich 1.480 Personen aufgrund des...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.