Wohnungsübergabe in der Gregerstraße 9/Fischamend.

30Bilder

Am 14.01.2016 fand die feierliche Wohnungsübergabe in der Gregerstraße 9 statt. Die mit Mitteln aus der NÖ Wohnbauförderung geförderten Niedrigenergie-Wohnhausanlage bietet Platz für 13 Wohneinheiten.
Neben den Vorstandsmitgliedern der SG Neunkirchen, Architekt Bendedict Marginter und Bürgermeister Mag. Thomas Ram war auch der Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl gekommen um den neuen Mietern persönlich zum neuen Zuhause zu gratulieren.
Der Vorstandsobmann der SGN, Martin Weber bedankte sich bei der Stadtgemeinde Fischamend für die unbürokratische Zusammenarbeit und wünschte den neuen Bewohnern eine gute Hausgemeinschaft. Bürgermeister Mag. Thomas Ram lobte die Arbeit des Architekten und der Baufirma, die es geschafft haben im Stadtzentrum eine moderne Wohnhausanlage zu errichten.
Der Landtagsabgeordnete Mag. Lukas Mandl wünschte den Mietern viel Freude mit ihrer neuen Wohnung: „Es ist alles aufbereitet, dass Sie als Mieter gut wohnen können, jetzt haben Sie es selber in der Hand wie die Stimmung ist, wie Sie es sich einrichten und wie Sie sich in die Stadt integrieren.“
Nahe dem Stadtzentrum hat die SG Neunkirchen 13 moderne Wohneinheiten errichtet. Unter den Wohnungen sind auch 5 „betreute“ Wohnungen (50-55m²) dabei, die speziell für ältere Menschen und für Menschen mit besonderen Bedürfnissen gedacht sind. Diese Wohneinheiten sind vorwiegend barrierefrei gebaut, den Bewohnern steht außerdem ein Gemeinschaftsraum zur Verfügung.
Die 8 „normal“ geförderten Wohnungen weisen eine Größe zwischen 75 – 80m² auf. Für die Planung der Wohneinheiten war die „APM Architekten Podivin & Marginter Ziviltechniker GesmbH“ zuständig. Bauausführende Firma war die Firma Kremsnerbau aus Neunkirchen.

Autor:

Stadtgemeinde Fischamend aus Schwechat

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.