14.11.2016, 13:09 Uhr

53. Kleintierausstellung in Fischamend!

Am 12. und 13.11.2016 fand die 53. Kleintierausstellung im Fischamender Schüttboden statt. Zahlreihe Besucherinnen und Besucher waren gekommen um etliche Prachtexemplare der verschiedenen Kleintierarten zu bestaunen.
Nach der Eröffnung durch Stadtrat Jürgen Punz nahm Pfarrer Ivica Stankovic die Segnung der Tiere vor. Besonders für die Kids waren die ausgestellten Tiere (Tauben, Kaninchen, Geflügel und Vögel) ein Erlebnis und daher fand das eine oder andere Tier auch ein neues Zuhause.
Obmann Gustav Weber konnte sich über eine gelungene Ausstellung freuen: „Trotz Regenwetter am ersten Tag war die heurige Kleintierausstellung alles in allem gut besucht und ein voller Erfolg!“. Unter den vielen Gästen befanden sich auch einige Stadt-und Gemeinderäte, Hausherrin Johanna Pecina und Amtstierarzt Holger Herbrüggen.
Die Gewinner waren in der Kategorie Tauben Obmann Gustav Weber (Kingtaube) höchstpersönlich, bei den Kaninchen Wilhelm Graf (Widder Grau) aus Kleinneusiedl und beim Geflügel Michael Zeiser (Bantam) aus Zurndorf.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.