16.03.2017, 21:56 Uhr

Fischamend: Großzügige Spende an Schule

Spendenbergabe an die Sonderschule Fischamend (Foto: Michael Kugler)
Im Dezember hatte das schon traditionelle Punschfest der „Rosenhügler“ stattgefunden. Auch diesmal war die Spendenfreude sehr hoch und der stolze Betrag von 1.830 € wurdee gespendet. Bei Punsch, Gulaschsuppe, Bier und Würstel besuchten rund 70 Gäste das Fest. Der Betrag kommt der Sonderschule Fischamend zugute und wurde jetzt übergeben. Als Organisatoren des Festes waren wieder die Familie Korn, Fasching, Fichtinger und Javornik tätig. Weiters unterstützten Familie Holleitner die Veranstaltung mit weißem Glühwein, Familie Schneider spendete Würsteln mit Semmeln und die Firma Trumer versorgte mit kühlem Bier die Gäste.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.