„Gesund im Mund und rundherum“

3Bilder

Mitte November besuchte uns das Zahntheater an der GTVS Bruno Kreisky, woran alle Klassen beteiligt waren. Den Kindern wurde spaß- und erlebnisbetont wichtige Inhalte bezüglich der Zahngesundheit vermittelt und gleichzeitig wurde die Gesundheitskompetenz gestärkt.
„Tipptopp“ nennt sich das Wiener Zahngesundheitsprojekt, das im Auftrag der Wiener Gesundheitsförderung der Stadt Wien an Volksschulen durchgeführt wird.
Die allgemeinen Ziele des Projektes ist, den Kindern spielerisch die Bedeutung von gesunden Zähnen zu vermitteln und der Aufbau einer positiven-emotionalen Beziehung zum Mundbereich. Selbst ein „Zahnputzmuffel“ wurde überzeugt, dass das das nicht immer beliebte Thema Zähneputzen auch mit sehr viel Humor  behandelt werden kann.

(Verfasserin:Dipl.Päd. Nemes Nicole,BEd)

Autor:

Dr. Bruno Kreisky GTVS aus Simmering

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.