31.03.2016, 12:27 Uhr

Auf den Spuren der Naturwesen in Baden

Outdoor-Vortrag von Sabine Ruprecht

Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten.

Termine:
Auf den Spuren der Naturwesen in Baden
Sa 16.04.16, 15.00 Uhr
Treffpunkt: Direkt vor der Römertherme, Baden

Auf den Spuren der Naturwesen im Helental
Do 28.04.16, 18.00 Uhr
Parkplatz Hotel Sacher

Auf den Spuren der Naturwesen im Helental II
Do 05.05.16 (Feiertag), 10.00 Uhr
Parkplatz Gasthaus Cholerakapelle
Bitte gutes Schuhwerk anziehen.
Dieser Weg ist für einen Kinderwagen ungeeignet!

Auf den Spuren der Naturwesen in Baden
Do 05.05.16 (Feiertag), 15.00 Uhr
Treffpunkt: Direkt vor der Römertherme, Baden

Dauer: ca. 2 1/2 Stunden

Kosten:
Pro Person € 8
Pro Kind € 4 (6 - 14 Jahre)
Ehepaare € 12
Familie € 15

Info & Anmeldung: www.serasim.at, Tel.: 0676/754 02 03
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.