Alles zum Thema Naturwesen

Beiträge zum Thema Naturwesen

Menü

Auf den Spuren der Naturwesen im Helenental I

Outdoor-Vortrag von Sabine Ruprecht, Termin & Treffpunkt: Mi 17.05.17, 18.00 Uhr, Parkplatz Hotel Sacher, Kosten: € 8, Anmeldung: 0676/7540203 , Outdoor-Vortrag von Sabine Ruprecht Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei...

  • 15.05.17
Menü

Auf den Spuren der Naturwesen im Helenental II

Outdoor-Vortrag mit Sabine Ruprecht, Sa 13.05.17 10.00 um 10.00 Uhr, Parkplatz Cholerakapelle, Dauer ca. 2 1/2 Std, Kosten: € 8, Anmeldung: 0676/754 02 03, Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag...

  • 08.05.17
Freizeit

Film über Naturwesen

BADEN. Am 16. September um 20:30 Uhr findet im Kino Baden im Herzoghof eine Filmvorführung statt: Der Titel ist "Naturwesen - Botschaft von vergessenen Freunden" Karten sind unter 0676-6346940 erhältlich, Vorreservieren empfiehlt sich wegen begrenzter Sitzplatzzahl. Die Karten kosten inklusive einem Getränk 8 Euro. www.kinobaden.at

  • 05.09.16
Freizeit

Bewusstseinskino in Voitsberg

Am Freitag, dem 2. September, läuft von 19 bis 21 Uhr wieder das Bewusstseinskino im Voitsberger Dachbodentheater. Diesmal geht es um den Film "Naturwesen - Botschaften von vergessenen Freunden". Gibt es Naturwesen wirklich? Was tun Naturesen und welche Botschaften haben sie für uns? Wie können sie uns helfen und wir können wir sie bei ihrer Arbeit unterstützen? Die Niederösterreicher Margot Ruis und Gerhard Kogoj haben sich jahrzehntelang mit Naturwesen beschäftigt und brachten allen...

  • 29.08.16
Lokales
2 Bilder

Auf den Spuren der Naturwesen in Baden

Outdoor-Vortrag von Sabine Ruprecht Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten. Termine: Auf den Spuren der Naturwesen in Baden Sa...

  • 31.03.16
Lokales
Auf den Spuren der Naturwesen, Sabine Ruprecht
3 Bilder

Auf den Spuren der Naturwesen in Baden

Outdoor-Vortrag von Sabine Ruprecht Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten. Dauer: ca. 2 1/2 Stunden Termin & Treffpunkt: Sa...

  • 15.03.16
LokalesBezahlte Anzeige
Schnuppernachmittag
3 Bilder

Schnuppernachmittag „Mediale Ausbildung" mit Alfred Steinecker im Seminarzentrum "Zur Oberen Mühle"

An diesem Nachmittag gibt Alfred Einblicke in die Themenvielfalt seiner „Medialen Ausbildung“ und lässt Sie in praktischen Übungen selbst ein bisschen „hineinschnuppern“. Möchten Sie gerne mit Pflanzen, Tieren oder Ihrem Schutzengel kommunizieren? Sind Sie neugierig darauf, mehr über das Leben nach dem Tod zu erfahren? Dann sind Sie hier richtig! In der Pause genießen Sie in unserem Café „Wolke7“ Kaffee und Kuchen. Die Teilnahme am Schnuppernachmittag erfolgt auf Spendenbasis....

  • 18.11.15
LokalesBezahlte Anzeige
Schnuppernachmittag
3 Bilder

Schnuppernachmittag „Mediale Ausbildung" mit Alfred Steinecker im Seminarzentrum "Zur Oberen Mühle"

An diesem Nachmittag gibt Alfred Einblicke in die Themenvielfalt seiner  „Medialen Ausbildung“ und lässt Sie in praktischen Übungen selbst ein bisschen „hineinschnuppern“. Möchten Sie  gerne mit Pflanzen, Tieren oder Ihrem Schutzengel kommunizieren? Sind Sie neugierig darauf, mehr über das Leben nach dem Tod zu erfahren? Dann sind Sie hier richtig! In der Pause genießen Sie in unserem Café „Wolke7“ Kaffee und Kuchen. Die Teilnahme am Schnuppernachmittag erfolgt auf Spendenbasis....

  • 20.10.15
Lokales

Seelenbegleiter

Zu Deiner Ganzheit gelangen mit Deinen Seelenbegleitern Selbsterfahrungs-Seminar Engel, Naturwesen, Geistführer, Mitglieder Deiner Seelenfamilie, Lichtwesen, ... In menschlicher Gestalt und geistiger Form, begleiten Dich auf Deinem Lebensweg. Werde Dir dieser lichtbringenden Beziehungen bewusst. Erfahre mehr über Deine Begleiter und wie Du mit Ihnen, zusammen arbeiten und wirken kannst. Ein spannendes Beziehungsseminar der anderen Art :-) Termin Sa 22.08. & So 23.08.15 Sa...

  • 22.07.15
Lokales
Kontaktaufnahme mit Elfen
2 Bilder

Naturwesen erleben mit allen Sinnen im Wienerwald

Einführung in die Welt der Naturwesen Rituale, Klänge und Meditationen Malen mit Naturfarben Formen mit Ton Was die Naturwesen zum persönlichen Geburtsdatum sagen - Einzelgespräch Spurensuche in der Stille des Waldes Endlich sind sie wieder da: fühlbar, hörbar, sichtbar, riechbar! Lange Zeit hielten sie sich vor den Menschen versteckt. Doch jetzt wünschen sie sich wieder den Kontakt mit uns. Birgit Schröttner-Thurner und Erika Berthold und freuen sich, Sie...

  • 15.07.15
Gesundheit
Wurzeln, Sabine Ruprecht
4 Bilder

Lebendige Erde - Geomantie

mit Sabine Ruprecht Die Erde als lebendiges Wesen erfahren. Die Landschaft als eigenständiges Bewusstsein. Kraftorte in Baden und Umgebung erkunden. Die Wahrnehmung dafür schärfen. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Termin: Do 23.07.2015 18.30 - 21.00 Uhr Kosten € 10 Treffpunkt: Serasim - Seminarraum 2500 Baden, Gartengasse 22 von dort aus, werden wir uns gemeinsam zu einem Kraftort in der Umgebung begeben. Bei Schlechtwetter bleiben wir im...

  • 03.07.15
Freizeit
Fotografiert von Sabine Ruprecht

Auf den Spuren der Naturwesen im Baden

Wegen der großer Nachfrage, wird der Vortrag am Sa 30.05.15 wiederholt! Spaziergang mit Sabine Ruprecht Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen...

  • 28.04.15
Freizeit
Das Wegerl im Helenental, Fotografiert von Sabine Ruprecht
5 Bilder

Auf den Spuren der Naturwesen im Helenental II

Spaziergang mit Sabine Ruprecht Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten. Dauer: ca. 2 -2 1/2 Stunden Kosten Pro Person € 8 Pro...

  • 28.04.15
Leute
2 Bilder

Auf den Spuren der Naturwesen im Helenental

Outdoor-Vortrag Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten. Dauer: ca. 2 -2 1/2 Stunden Termin & Treffpunkt Do 28.04.15,...

  • 18.01.15
Leute
Ein Baum in einem Park in Den Haag, Holland.
2 Bilder

Auf den Spuren der Naturwesen

Outdoor-Vortrag Naturwesen wie Feen, Elfen, Faune, Wassermännlein, Nymphen und der Schwefelmann haben durch überlieferte Sagen, historische Funde, fühlbare Kraftorte und so manchen sichtbaren Ausdruck in der Natur ihre Spuren in der Stadt Baden hinterlassen. Aufmerksamen Beobachter wird es nicht schwer fallen mit den Hinweisen bei diesem Outdoor-Vortrag auch an anderen Orten solche Spuren zu erkennen und zu deuten. Dauer: ca. 2 -2 1/2 Stunden Termin & Treffpunkt Sa 16.04.16, 15:00...

  • 18.01.15
Leute
Baum fotografiert in Holland, Den Haag von Sabine Ruprecht

Naturwesen-Seminar in Baden

mit Sabine Ruprecht Seminarinhalt: Praktische Anleitung zum Finden und Besuchen der Kraftorte und der Dimensionstore der Naturwesen rund um Baden. Einstimmung und Sensibilisierung auf die Naturwesenreiche Klärung und Aktivierung des Emotional Körpers Heilen des Emotionalkörpers mit den Feen In Verbindung gehen mit der Landschaft. Kosten: € 90 Für Personen die den Vortrag und das Seminar besuchen, ist der Vortrag am Freitag im Seminarpreis inbegriffen. Termin: Sa 19.07.2014 in...

  • 26.02.14
Leute

Vortrag: Naturwesen sind überall

Vortrag mit Sabine Ruprecht Wir kennen Sie nur mehr aus Märchen und Sagen die Feen, Nixen, Wassermänner und andere gar geheimnisvoll wirkende Kräfte. Aber in besonderen Momenten, ist in der Natur eine Kraft, eine Liebe, eine Weisheit und Güte spürbar, die uns wieder an die Sagen denken lässt. Etwas anders als Engel, aber doch sehr einfühlsam, meist sehr praktisch veranlagt kreuzt unseren Weg. Naturwesen begleiten uns Menschen seit je her und achten dabei auf unser Seelenwohl und die...

  • 26.02.14
Lokales
Die kleine Manipulation am nächsten Bild macht die illusion noch deutlicher...
2 Bilder

SNOOPY

Bei einem Spaziergang in der Stockerauer Au entdeckten wir etwas, das von Weitem an einen schlafenden kleinen weißen Hund erinnerte. bei genauerem Hinsehen entpuppte es sich als Baumschwamm.

  • 12.11.13
  •  14
Lokales
8 Bilder

www.natur-wesen.eu bei den Maria Enzersdorfer Kulturtagen

Bilder Klänge Worte Auch heuer präsentierten wieder viele Künstler und Künstlerinnen erfolgreich ihr Können und ihre Werke im schönen Rahmen des Schlosses Hunyadi! In einem Extrasaal vom Schloß Hunyadi sind die Fotos der Naturwesen von Monika Stein und Peter Uhrovcsik zu sehen. Wir möchten Sie recht herzlich zu dieser tollen Veranstaltung im Schloß Hunyadi einladen. Eintritt frei! Bei der Eröffnung wird erstmals der MARIA ENZERSDORFER UMWELTPREIS 2013 verliehen. Wir freuen...

  • 17.10.13
  • 1
  • 2