Baden - Lokales

Beiträge zur Rubrik Lokales

Die neue CD von Marco & Natascha

Music for Life – Musi fürs Leben
Das Debut – Album von Homeless Voices & Wir San Aundas.

SOOSS. Marco und Natascha Krojer vereinen in ihrem neuen Album "Music for Life - Musi fürs Leben" alles was sie lieben. Von Austro Pop, Country, Schlager, Ballade und neu arrangierter Volksmusik bis hin zur Partystimmung ist alles auf einem Tonträger vereint. Seit nunmehr 13 Jahren stehen die zwei auf der Bühne und haben bereits einige Singles veröffentlicht. Hierzu zählen „Santa is a Cowboy, Wir San Aundas, I hob nix mehr zum Verlieren, und last but not least Lass mich heute Nacht dein Cowboy...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Mund-Nasen-Schutz ist zu einem treuen Wegbegleiter geworden.
80 5 2

Corona-Virus
Überblick der Infizierten auf einer Karte von Niederösterreich

NIEDERÖSTERREICH. Seit Anfang März vergangenen Jahres hält das Corona-Virus die ganze Welt in Atem. Alle aktuellen Zahlen und Entwicklungen in Österreich & Niederösterreich kannst du hier im Detail nachlesen. Österreich-Zahlen am 14.05.2021Von den am 14.05.2021 um 09:30 Uhr 635.780 laborbestätigten Fällen in ganz Österreich, sind es derzeit 12.802 Erkrankte. Von diesen 635.780 jemals positiv getesteten Fällen gelten 612.523 als genesen und 10.455 Personen sind laut dem Epidemie-Gesetz an Corona...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister und EVN Vorstandsdirektor Stefan Szyszkowitz am Podium
2

Ferienbetreuung
Ausbau der Ferienbetreuung für NÖs Kinder & Jugendliche

Kinderbetreuung während der Sommerferien ist für viele berufstätige Eltern und Alleinerziehende ein großes Problem. Um allen Eltern unter die Arme zu greifen, investiert Niederösterreich jährlich in zahlreiche Ferienbetreuungsprogramme.  NÖ (red.) Um den Eltern und Gemeinden eine rechtzeitige sowie unterstützende Planung der Betreuung von Schulkindern in den Sommerferien zu ermöglichen, stellt Familien-Landesrätin Christiane Teschl-Hofmeister im Rahmen einer Pressekonferenz ein umfassendes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
DI Klaus Längauer (Leiter der NÖ Straßenbauabteilung Wr. Neustadt), Landesrat Ludwig Schleritzko, DI Josef Decker (NÖ Straßenbaudirektor), Natascha Matousek (Bgm. von Oberwaltersdorf).

Oberwaltersdorf
Neuer Linksabbiegestreifen und Fahrbahnsanierung

OBERWALTERSDORF. An der östlichen Ortseinfahrt von Oberwaltersdorf wird zur Erhöhung der Verkehrssicherheit ein Linksabbiegestreifen im Zuge der B 210 errichtet und die Fahrbahn der Landesstraße auf einer Länge von rund 600 m saniert. Am 12. Mai 2021 überzeugt sich Landesrat Ludwig Schleritzko in Vertretung von Lan- deshauptfrau Johanna Mikl-Leitner vom Baufortschritt der Straßenbaumaßnahmen im Zuge der B 210 in Oberwaltersdorf. Mobilitätslandesrat Ludwig Schleritzko: „Mir ist es wichtig, die...

  • Baden
  • Maria Ecker

Kunstparker zu groß für EINE Lücke

BADVÖSLAU. „Hallo Gabriela, ich habe einen Schnappschuss für dich....“, schreibt unsere Leserin Karin. Und berichtet weiter: „Ich war am Samstag den 08.05.21 gegen 16 Uhr in Bad Vöslau beim Billa Plus einkaufen und konnte einen Kunstparker entdecken. Es ist sichtlich sehr schwer mit einem solch großen Auto in nur einer Parklücke Platz zu finden.....!“ Dem ist nichts hinzuzufügen, außer: Schicken Sie Ihr Kunstparkerfoto bitte mit Orts- und Zeitangabe an Gabriela.stockmann@bezirksblaetter.at....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Kunstparker als „schwarzes Schaf“

HEILIGENKREUZ.  Buchwiese, vor Ordination Dr. Bartmann am 12. 5. um 15 h: Unsere Leserin entdeckte ein malerisch anmutendes Szenario mitten auf einer T-förmigen Kreuzung, bestehend aus einem roten, einem blauen und einem schwarzen Auto. Wobei das Schwarze seinem Ruf gerecht wurde und als schwarzes Park- Schaf in die Geschichte unserer Rubrik eingehen wird. ihr Kunstparkerfoto bitte an Gabriela.stockmann@bezirksblaetter.at.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Anzeige
Die Top 10 der Kräuter und Gewürze

Gesundheit Ernährung
Kräuter & Gewürze – wohlschmeckend und gesund!

Neben der geschmacklichen Aufwertung aller Gerichte, sind Kräuter und Gewürze auch sehr gesund. Sie enthalten viele Inhaltsstoffe, die zu mehr Wohlbefinden beitragen und auch beim Abnehmen unterstützend wirken. Nicht nur zahlreiche Tees und Arzneien enthalten gesundheitsfördernde Kräuter, sie sind auch wunderbar geeignet, Gerichte geschmacklich aufzuwerten. Der Unterschied zwischen Kräutern und Gewürzen Die Bezeichnung Kräuter bezieht sich auf Blattgewürze. Das sind die „grünen“ Pflanzenteile...

  • Wien
  • easylife Österreich - die Abnehmexperten
Niederösterreich wurde von der Ampelkommission von der höchsten Gefahrenstufe "rot" herabgestuft.

Corona-Ampel NÖ
Niederösterreich ist wieder orange

Die Ampelkommission hat vor mittlerweile Monaten ganz Österreich "rot" eingestuft - sehr großes Risiko einer Corona-Infektion. Diese Entscheidung wurde heute, am 12. Mai 2021, für Niederösterreich überdacht und nun neu eingestuft mit der Farbe "orange".  ST. PÖLTEN/NÖ (red.) – „Erfreut“ zeigt sich NÖ Gesundheitslandesrätin Ulrike Königsberger-Ludwig über die heutige Entscheidung der Corona-Kommission, das Bundesland Niederösterreich auf die Ampelfarbe Orange abzustufen. „Die neue Bewertung der...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Die Mühlbach-Connection wird am 30. Mai in Traiskirchen aufgetan

Outdoor-Programm am 30. Mai
Museum Traiskirchen in Bewegung

„Museum bewegt“ lautet das Motto des Museumsfrühlings Niederösterreich Ende Mai. Auch das Museum Traiskirchen wird seine Besucher heuer einladen, in mehreren Streifzügen die Stadt genauer zu erkunden. Und zwar entweder mit dem Rad oder zu Fuß. TRAISKIRCHEN. Erstmals wird deshalb etwa die vom Mühlbach-Experten Heinrich Tinhofer erstellte „Mühlbach-Connection“ angeboten – eine Fahrradtour entlang des Mühlbachs auf den Spuren jener 12 Mühlen, die dereinst das Stadtgebiet zwischen Tribuswinkel und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
6

Kottingbrunn:
Die Hauptstraße wird "wie neu"

KOTTINGBRUNN. Bürgermeister Christian Macho kommt gerade aus der wöchentlichen Baubesprechung mit den Experten von Gemeinde und ausführenden Firmen. Denn kein Stein bleibt auf dem anderen in der Hauptstraße Kottingbrunn, und es gibt viel zu bereden. Der etwa 500 Meter lange Straßenabschnitt der Hauptstraße (vom Schloss bis zur Rotkreuz-Siedlung) wird bis Juni saniert. Die Arbeiten liegen im Plan, ebenso die Kosten von rund 1,4 Millionen Euro, verkündet der Bürgermeister. 20 Bäume, 50...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Photovoltaik, gekühlte BIO-Weine & Weingläser:
BIO-Wein-Automat der Familie Auer am Wasserleitungsweg

TATTENDORF. „Völlig energieautark fügt sich unser BIO-Wein-Automat in die Natur ein“, betont Lukas Auer, Jungwinzer vom Weingut Auer in Tattendorf. Der BIO-Wein-Automat der Winzerfamilie wurde in ein Holzfass gezimmert und steht seit letzter Woche am Wasserleitungsweg in Pfaffstätten, Ried Preisen. Die gekühlten BIO-Weine können im BIO-Wein-Automaten 24 Stunden und das 7 Tage die Woche gekauft und direkt auf dem liebevoll gestalteten „Genuss Platzerl“ der Familie Auer genossen werden. „Unser...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Der Angeklagte vor Verhandlungsbeginn.

Urteil am Landesgericht Wiener Neustadt
Schulbuffet-Betreiber wegen Betruges verurteilt

WIENER NEUSTADT, BADEN, MÖDLING (Bericht der APA). Weil er als Schulbuffet-Betreiber jahrelang EU-Beihilfen bezogen haben soll, die ihm nicht zustanden, ist ein Angeklagter am Dienstag in Wiener Neustadt laut Gericht nicht rechtskräftig zu zweieinhalb Jahren unbedingt verurteilt worden. Dem Mann wurde gewerbsmäßiger schwerer Betrug vorgeworfen, weil er bei regionalem Obst und Gemüse falsche Liefermengen vorgetäuscht und überhöhte Rechnungen vorgelegt haben soll. Der Schaden betrug der Anklage...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Das Thermalbad ist in der Saison 2021 für Geimpfte, Getestete und Genesene ab 19. Mai geöffnet

Geimpft, getestet, genesen? Dann ab ins Bad...
Thermalbad Vöslau: Am 19. Mai geht's los, mit den neuen 3-G-Regeln

BAD VÖSLAU. Der erste Sommerfrische Tag in der Saison 2021 wird Mittwoch, 19. Mai, sein. Das Thermalbad Vöslau ist startklar und bestens vorbereitet, das Team orientiert sich an der am 10. Mai angekündigten Verordnung, die den Badebetrieb regeln soll und finalisiert nun das Sicherheits- und Präventionskonzept. Sobald die Verordnung für die Bäder veröffentlicht ist, wird diese auch auf der neu gestalteten Website des Thermalbades Vöslau www.thermalbad-voeslau.at zu finden sein, ebenso am Eingang...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Anzeige
SSI Instructor Trainer Gerald Seif (links) mit Dieter Heinz (rechts) von SSI Österreich bei der Übergabe der Trophäen.
2

Tolle Auszeichnungen für Scubanautic
Scubanautic ist die erfolgreichste SSI Tauchschule Österreichs

Die Tauchschule Scubanautic, aus St. Pölten, hat allen Grund zu feiern. Und wenn dies bedenkenlos möglich wäre, hätte man das bestimmt auch ausgiebig getan. So wurde man, wie auch schon in den Jahren davor, mit einigen tollen Trophäen ausgezeichnet. "Uns freut das ganz besonders, vorallem in solch herausfordernden Zeiten, auf Erfolgskurs zu bleiben." so Tauchschulbesitzer Gerhard Heindl. Folgende Auszeichnungen konnte man sich erarbeiten: SSI Center Award Most Students Certs 2020SSI Center...

  • St. Pölten
  • Stefan Liebhart
Landtagspräsident Karl Wilfing initiierte zur Erinnerung an die erste Landtagssitzung der ersten Gesetzgebungsperiode vor 100 Jahren die „Landesverfassung to go“. Im Gegensatz zur Fototafel hat sie ein handliches Format von 9 mal 9 Zentimetern.

"Landesverfassung to go"
Der NÖ Landtag feiert seinen 100. Geburtstag

Am 11. Mai vor genau 100 Jahren hat Niederösterreich und der niederösterreichische Landtag seine erste Gesetzgebungsperiode gestartet. Anlässlich dieses Jubiläums gibt es den wichtigsten Gesetzestext Niederösterreichs ab sofort als App - "Landesverfassung to go".  NÖ (red.) Die Landesverfassung ist das wichtigste Gesetz des Landes. Denn durch sie werden unter anderem die Landeshoheit, das Landesgebiet und vor allem die politischen Funktionen und Abläufe definiert. „Und künftig kann man dieses...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Beim alljährlichen "Wings for Life Run" zählt jeder Kilometer. Die Highlights des diesjährigen Laufes erfährst du hier.
4

Alle Ergebnisse & Anmeldung 2022
Das war der "Wings for Life Run" 2021

Verbunden über die Wings for Life World Run App waren am 9. Mai um Punkt 13 Uhr weltweit unglaubliche 184.236 registrierte Teilnehmer gleichzeitig beim Lauf für den guten Zweck dabei, 59.294 davon allein in Österreich. Damit ist der Wings for Life World Run 2021 das größte Einzel-Lauf-Event der Welt! NÖ (red.) Rollstuhlfahrer, Laufanfänger, Ultrarunner, Spitzenathleten – sie alle sind in jedem Winkel der Erde für die gelaufen, die es selbst nicht können, und haben so insgesamt 4,1 Millionen...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Christiane Schalk, Leiterin des Referats Seelsorge im Gespräch mit Chefredakteur-Stellvertreterin Karin Zeiler.
2

Krankenseelsorge
"Wir begleiten, missionieren aber nicht"

Gebete, Salbung und Gespräche: Coronabedingt hat sich auch die Krankenseelsorge verändert. NÖ. Immer abhängig vom Wunsch und den Bedürfnissen des Patienten sind die Seelsorger in den Krankenhäusern im Einsatz. Christiane Schalk, Leiterin des Referats Krankenseelsorge, über das Weinen, den Tod und den Weg zu Gott. Seit Beginn der Pandemie leisten Ärzte und das gesamte Personal in den Krankenhäusern Gewaltiges. Doch der Blick zeigt, dass auch die Seelsorge alle Hände voll zu tun hat. Das Angebot...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Von Jung bis Alt, vom Fahrrad bis zum Rollstuhl: Die Teilnehmer der Info-Veranstaltung waren sehr vielfältig.
2 4

Wiener Neustadt
300 Menschen bei Raddemo gegen "Ost-Umfahrung"

Bei einer "geführten Radtour durch Österreichs Betonhauptstadt" in und um Wiener Neustadt nahmen sich die 
Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und die Radlobby vor, "leere Versprechen der Politik" aufzudecken. WIENER NEUSTADT. Auf Rädern, in Kinderrad-Anhängern und sogar auf einem Rollstuhl-Lastenrad zogen mehr als 300 Menschen durch Wiener Neustadt. Bunt und lautstark führte die Radtour zu sieben Orten, wo laut den Veranstaltern, der Plattform Vernunft statt Ost”Umfahrung” und der...

  • Wiener Neustadt
  • Mathias Kautzky
Anzeige
Video 6

CASUAL DATING
Männer gesucht für Tinder-Konkurrenz

Frauen tummeln sich immer weniger auf Tinder. Sie setzen bei der Suche nach Erotik-Partnern lieber auf etablierte Portale – und dort gibt es viel zu wenige Männer! Während Apps wie Tinder über einen Testosteron-Überdosis klagen, jubelt die Erotik-Plattform TheCasualLounge über einen Frauenanteil von 65 Prozent. Wie hat sich das Portal in den vergangenen Jahren gegen andere Anbieter durchgesetzt? Die Dating-App Tinder bewirbt seine Mitglieder ausschließlich mit deren Fotos, doch wie so oft...

  • Wien
  • Werbung Österreich
Die einäugige Katzendame Jeannie ist "eine verschmuste Maus", sagt Tierpflegerin Sabrina.
Video 2

Tiere suchen ein Zuhause
"Bezaubernde Jeannie" sucht Wohnungsplatzerl (mit Video)

In Kooperation mit den Tierschutzverein St. Pölten präsentieren wir Dir heute die einäugige Katzendame Jeannie. NÖ. Sie ist schwarz wie die Nacht, verschmust und hat leider nur mehr ein Auge. Ja, das im September 2020 geborene Katzenmädchen Jeannie wurde verletzt neben der Straße gefunden. Durch diesen Unfall und eine nicht behandelte Krankheit musste ihr ein Auge entfernt werden. Auch auf dem anderen sieht sie nicht ganz gut, aber sie kommt damit zurecht. Man muss sich ihr langsam nähern –...

  • Niederösterreich
  • Karin Zeiler
Jenny Lischka (vorne) mit Parcours-Teilnehmerinnen Lisy (rot) und Iwona (orange)
Video

Schlumberger-Parcours einmal anders

BAD VÖSLAU. Wer sagt, dass der Schlumberger-Fitnessparcours am Vöslauer Harzberg mit seinen 17 Stationen immer nur mit denselben Übungen "bespielt" werden muss? Sportwissenschafterin Jenny Lischka hat kürzlich eine Gruppe interessierter Frauen durch den Parcours geführt, und die vorhandenen Fitnessgeräte auch einmal anders verwendet. "Meine Idee ist, dass man an einem einzigen Gerät nicht nur die Übung, die dort auf der Tafel empfohlen wird, machen kann, sondern viele andere auch. Somit wird...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Erfolg der Badener Suchtgift-Ermittler

BADEN/WIEN (Sebastian Lorenz). Beamte der Suchtgiftermittlungsgruppe des Bezirks Baden führten seit Februar 2021 umfassende Ermittlungen gegen eine 37-Jährige Wienerin wegen Verdacht des Suchtmittelhandels. Die Staatsanwaltschaft Wien erließ gegen die Beschuldigte eine Festnahmeanordnung. Die Polizeibediensteten nahmen die 37-Jährige am 21. April in Wien fest. Bei der angeordneten Hausdurchsuchung stellten die Polizisten geringe Mengen von Suchtmitteln, eine Digitalfeinwaage, Mobiltelefone und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Lokales aus Österreich

Glück im Unglück hatte der Pilot dieses Kleinflugzeugs.
13

Österreich-Überblick
Die wichtigsten Nachrichten des Tages

Kündigungsschutz für Nicht-Geimpfte gefordert · MotoGP-Doppelrennen in Spielberg fixiert · Flugzeug stürzte ab: Der tägliche Überblick über aktuelle Themen, die Österreich bewegt haben. Flugzeug stürzte ab Am Freitag, dem 14.5.2021 um 12.25 Uhr wurden die Feuerwehren Wolfsberg, Reideben, St. Johann, St. Stefan, St. Marein und St. Johann zu einem Kleinflugzeugabsturz alarmiert. Ein Segelflugzeug stürzte aus bisher unbekannter Ursache in einem Waldgebiet auf der Rieding ab. Flugzeug stürzte ab So...

  • Anna Richter-Trummer
Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen, doch die Freude der Österreicher ist groß, wie unsere Umfrage bestätigt.
Aktion 2

Am 19. Mai öffnen die Lokale
Wirst du deinen Lieblingswirt besuchen?

Die Gastronomie darf ab 19. Mai wieder öffnen, wenn auch unter besonderen Voraussetzungen. Doch die Freude der Österreicher ist groß, auch wenn viele Sorge ob des großen Andrangs haben, wie unsere Umfrage bestätigt. Diese Regeln gelte in der Gastronomie 3-G-Regel: Zutritt nur für getestete, genesene oder geimpfte PersonenRegistrierungspflicht im LokalIm Inneren dürfen pro Tisch maximal vier Personen mit höchstens sechs Kindern (Ausnahme: gemeinsamer Haushalt) Platz nehmenIm Außenbereich dürfen...

  • Anna Richter-Trummer
Wenn sich ein FMA-Mitarbeiter mit Gmail-Adresse meldet, handelt es sich um Betrug.
Aktion 3

Finanzmarktaufsicht
"Illegale Investition": Warnung vor neuer Betrugsmasche

Dieser Tage erhalten viele Österreicher Nachrichten angeblicher Vertreter der Finanzmarktaufsicht mit ´Geldforderungen. Die echte Behörde warnt vor Betrugsversuchen. ÖSTERREICH. Die österreichische Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) warnt am Freitag vor Betrügern, die sich fälschlicherweise als FMA-Mitarbeiter ausgeben. "Sie treten via E-Mail oder Telefon an eine Person heran und behaupten, Informationen über ein gescheitertes Investment der kontaktierten Person mit einem nicht lizensierten...

  • Lukas Urban
Wer die Impfung verweigert, könnte im Extremfall den Job verlieren.
1 Aktion 2

Arbeitsrechtexperte klärt auf
Impf-Verweigerern könnte Kündigung drohen

Zwar stieg in den letzten Monaten die Impfbereitschaft der Österreicher, trotzdem steht ein Viertel einer Impfung skeptisch gegenüber. Dieser Gruppe droht im schlimmsten Fall die Kündigung am Arbeitsplatz, so ein Arbeitsrechtsexperte. ÖSTERREICH. Der Arbeitgeber darf wissen, ob der Arbeitnehmer gegen das Coronavirus geimpft ist, meint Franz Marhold, Leiter des Institutes für Arbeits- und Sozialrecht der WU Wien im OE1-Morgenjournal. Denn der Arbeitgeber habe das gerechtfertigte Interesse über...

  • Adrian Langer

Beiträge zu Lokales aus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.