Alles zum Thema Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

Lokales
2 Bilder

Geldbörsendiebstähle im Bezirk Baden

BADEN. Am 14. August 2018, im Zeitraum von 13:00 bis 17:00 Uhr, stahl ein bislang unbekannter Täter zwei Geldbörsen aus den in einem unversperrten Nebenraum unbeobachtet abgestellten Handtaschen zweier Arzthelferinnen in einer Ordination in Baden. Anschließend, am selben Tag gegen 17:25 Uhr, behob der unbekannte Täter mit den gestohlenen Bankomatkarten bei einem Bankomaten im Foyer einer Bankfiliale in 1120 Wien insgesamt 2100 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion...

  • 20.03.19
Lokales

Einbrecher hatte es auf Kupferdraht abgesehen

TRAISKIRCHEN (lorenz). Offenbar auf Kupferdraht, die am Firmenareal einer Entsorgungsfirma in der Wiener Neustädterstraße in Traiskirchen lagerten, hatte es ein Einbrecher abgesehen. Er soll versucht haben in zwei Hallen und in zwei Container einzubrechen. Einem angrenzenden Autoverwerter kam das fremde Fahrzeug am Firmengelände verdächtig vor und er verständigte die Polizei Traiskirchen. Die Polizisten konnten vorerst den Besitzer des Kastenwagens trotz eines Diensthundes nicht ausfindig...

  • 11.03.19
Lokales

Polizei sucht Firmeneinbrecher

TRUMAU. Ein 51-jähriger österreichischer Staatsbürger aus Wien steht unter dem Verdacht am 29. Dezember 2018 ein ihm anvertrautes Firmenfahrzeug samt darin befindlicher Fachwerkzeuge, sowie einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag veruntreut und ein unbares Zahlungsmittel entfremdet zu haben. Der Firma entstand durch die Tat ein Schaden im mittleren fünfstelligen Eurobereich. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ergeht das Ersuchen um Lichtbildveröffentlichung des Beschuldigten....

  • 11.03.19
Lokales

Ladendiebe festgenommen

BADEN. Am 14.02 zeigte der Angestellte eines Optikergeschäftes in der Wassergasse kurz vor Mittag bei der Stadtpolizei an, dass soeben drei Personen, die drei Tage zuvor eine Brille im Geschäft gestohlen hatten, wieder am Geschäft vorbeigingen. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung forschten Beamte der Kriminalabteilung die drei Verdächtigen - ein moldawischer, ein russischer und ein ukrainischer Staatsbürger - in der unteren Wassergasse aus und hielten sie kurz darauf in der Bahngasse...

  • 15.02.19
Lokales

Polizei nahm Stalker fest

BAD VÖSLAU (lorenz). Stalking - das ist eigentlich ein Wort, das aus der Jägersprache kommt und in etwa „Auf die Pirsch gehen" bedeutet. Die Opfer von Stalking werden vom Täter oder der Täterin ausspioniert, andauernd belästigt und dadurch unter psychischen Druck und Angst versetzt. Es kann auch zu körperlichen Attacken kommen, in den seltensten Fällen sogar bis Mord. Meist sind die Opfer weiblich. Fand Ende der 80er Jahre nur das Stalken von Stars Beachtung, so begann man in den 90er Jahren...

  • 07.02.19
Lokales
2 Bilder

Bedienstete der Polizeiinspektion Sollenau – Kriminaldienst klären 32 Fahrraddiebstähle
Slowakischer Raddieb gefasst

BEZIRK WIENER NEUSTADT (Presseaussendung der Landespolizeidirektion NÖ). Am 4. Jänner 2019 wurde ein 19-jähriger slowakischer Staatsbürger aufgrund einer von der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt wegen eines Fahrraddiebstahles angeordneten und durchgeführten Lichtbildveröffentlichung in den Medien von einem Passanten als Täter wiedererkannt und verständigte sofort telefonisch die Polizei. Der Beschuldigte wurde von Beamten der Bereitschaftseinheit Wien im Bereich des Bahnhofes Wien Mitte...

  • 07.01.19
Politik

Einbruchserie in Baden
Forderung nach mehr Polizei in der City

BADEN. Angesichts einer Einbruchserie in der Badener Innenstadt forderte Stadtrat Jowi Trenner (wir badener) erneut eine Polizeiwachstube im Rathaus. Eine solche hatte es früher gegeben und würde das Sicherheitsgefühl stärken, so Trenner. „Die Forderung nach so einem Wachzimmer im Rathaus ist gut und schön, bringt aber nichts, wenn kein Personal vorhanden ist“, bemerkten der freiheitliche Gemeinderat Peter Doppler und der FP-Stadtparteiobmann Rene Hansy dazu. Sie machen sich gegen den...

  • 03.01.19
Lokales

Einsatz im Bezirk Baden
Volksschul-Einbrecher von der Polizei Traiskirchen festgenommen

TRAISKIRCHEN. Die Polizeiinspektion Traiskirchen hat Erfolge zu verbuchen. Der Einbruchsdiebstahl in die Volksschule Möllersdorf, der zwischen dem 28.September und dem 1.Oktober stattfand, konnte dank der sehr guten Spurensicherung der Kriminaldienstgruppe aufgeklärt werden. Ein einschlägig bekannter 34 jähriger Österreicher wurde als Täter ausgeforscht. Außerdem konnte im Rahmen einer Hausdurchsuchung Beweismittel und Diebesgut eines KFZ Diebstahls sichergestellt werden. Der Beschuldigte...

  • 05.12.18
Lokales

Einsatz in Baden
Bankräuber festgenommen

TRAISKIRCHEN. Im Zuge einer Alarmfahndung nach einem versuchten Raubüberfall auf eine Bank in Wr. Neustadt klickten nur wenig später die Handschellen für zwei Rumänen (33 und 44 Jahre alt). Die Polizisten konnten in Traiskirchen das Fluchtfahrzeug anhalten und fanden darin diverse Utensilien (Maskierung, Fesselungsmaterial, CO2-Pistole). Nach weiteren Ermittlungen konnte den Männern auch ein Überfall auf eine Bank in Felixdorf am 17. Mai 2017 zugeordnet werden. Die Männer sind zu beiden...

  • 23.11.18
Lokales
Das Phantombild der Räuberin

Einsatz in Baden
Polizei fahndet nach Trafik-Räuberin in Baden

Eine bislang unbekannte Täterin betrat am 15. November 2018, gegen 15:50 Uhr, eine Trafik im Stadtgebiet von Baden bei Wien, forderte von der Angestellten Bargeld und bedrohte sie mit dem Tod durch Erschießen. Dabei dürfte die Täterin durch die Jacke eine Schusswaffe gestikuliert haben. Sie flüchtete mit Bargeld in der Höhe einer niedrigen vierstelligen Eurosumme aus der Trafik und lief auf der Schützengasse in Richtung Franz Gehrer Gasse davon. Die sofortige Fahndung verlief negativ. Bei der...

  • 20.11.18
Lokales
Es wurden mehr Lenker unter Drogen- als unter Alkoholeinfluss aufgehalten.

Planquadrat
Mehr Drogen- als Alkolenker erwischt

BEZIRK (lorenz). Am 25. Oktober führte die Polizei im Bezirk wieder ein Planquadrat durch. Es wurden 224 Alkotests durchgeführt. Es wurden lediglich bei zwei Lenkern Alkoholeinfluss festgestellt. Allerdings gab es sieben Anzeigen, weil sich Autofahrer unter Drogeneinfluss hinter das Steuer gesetzt hatten.

  • 29.10.18
Lokales

CHRONIK
Schafbock narrte Einsatzkräfte

OEYNHAUSEN. Gibt es in Oeynhausen eine wilde Schafherde? Diese Frage stellt sich nachdem am 29. September im Gewerbegebiet von ‚Oeynhausen, in der Süddruckgasse ein herrenloser Schafbock herumirrte. Die Polizei kam mit zwei Streifenwagen und die Beamten versuchten, zuerst vergeblich das Tiereinzufangen. Der Schafbock büchste aus, rannte in die Sochorgasse und auf ein Firmengelände. Ein Mitarbeiter der Firma half den Beamten, das Tier einzufangen und mithilfe einer Hundeleine vorerst an einer...

  • 08.10.18
Lokales

Blaulicht
Räubergeschichte war ein Fake, Polizei kam drauf...

BADEN. Aus Angst vor seiner Mutter bekam ein 20-Jähriger eine Anzeige, wie das? Der junge Mann erstattete am 20. September Anzeige bei der PI Baden und erzählte eine richtige Räubergeschichte. Er wäre, so beschrieb er sie den Polizisten, in der Badener Opfer eines Raubüberfalls geworden. Vier unbekannte Täter hätten von ihm in der Zuggarnitur mit Gewalt seine Wertsachen gefordert. Einer der Räuber hätte den 20-Jährigen sogar eine Pistole an den Kopf gehalten. Doch, wie heißt es so schön‘?...

  • 04.10.18
Freizeit

IPA HERBST-BALL (Polizeiball) wieder im Kursalon Bad Vöslau

BAD VÖSLAU. Bereits zum 11.mal veranstaltet die Internat.Police Association (IPA) – auch diesmal durch die Verbindungsstelle BADEN-MÖDLING – den traditionellen IPA Ball im Kursalon in Bad Vöslau, der als IPA HERBST-BALL über die Bühne geht.
Die Tanzschule DOBNER wird den Ball am Samstag, den 6. Oktober 2018 um 20.30 Uhr festlich eröffnen. (Einlass ab 19.00 Uhr); wenn Sie an diesem Tag mittags die Sirenen heulen hören (LandesZivilschutztag), wissen Sie, dass abends der Ball in Bad Vöslau...

  • 06.09.18
Lokales

Glück im Unglück bei Sekundenschlaf

KOTTINGBRUNN. Heute, 30. August, um 6.44 Uhr brachte ein Mann seinen Arbeitskollegen nach der Nachtschicht nach Hause. Beim Heimfahren nickte er auf der Wiener Neustädter Straße in Kottingbrunn ein, streifte ein parkendes Auto, sein Wagen überschlug sich und blieb auf der Seite liegen. Der Lenker erlitt leichte Verletzungen, fuhr aber nicht mit der Rettung mit.

  • 30.08.18
Lokales
Gerhard Postl (l.) mit Bezirkspolizeikdt. Johann Neumüller vor der Karte mit der einsatzträchtigen Rax.

Alpine Einsatzgruppe NÖ hat einen neuen Chef

Gerhard Postl (56) koordiniert Gebiet von Neunkirchen bis Wien. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gerhard Postl ist schon seit 1998 bei der Alpinpolizei an Bord. Mit Juni wurde der Bad Fischauer zum Leiter der Alpinen Einsatzgruppe NÖ Süd bestellt. Hochseilgärten Polizeisache Der 56-Jährige: "Unser Einsatzgebiet deckt die Bezirke Neunkirchen, Wr. Neustadt, Baden und Mödling bis Wien ab. Aber wir sind auch für die Kletteranlagen und Hochseilgärten bis Bruck/Leitha und Burgenland zuständig." Der Hotspot...

  • 29.08.18
Lokales

33-Jähriger bezirzte Vöslauerin mit "Blüten"

BAD VÖSLAU (lorenz). Ein 33-jähriger Wiener hat zwar keine „blütenweiße Weste“, dafür hat er scheinbar viele „Blüten“. Der Mann ist polizeibekannt, er verkehrt im Suchtgiftmileu und wird vom Gericht gesucht. Der 33-Jährige fand bei einer 47-jährigen Frau aus Bad Vöslau Unterschlupf. Für dieses Entgegenkommen revanchierte er sich großzügig, er bezahlte zum Beispiel die Speisenlieferanten und gab ihr auch Geld. Doch dann kam das dicke Ende. Es stellte sich heraus, dass die Geldscheine gefälscht...

  • 13.08.18
Lokales
Auf dieser Brücke, die auf ein stillgelegtes Industriegelände führt, kam es zu dem tragischen Zwischenfall.

Ohne Leine und Beißkorb: Rottweiler beißt Kind

Auf dieser Brücke, die auf ein stillgelegtes Industriegelände führt, kam es zu dem tragischen Zwischenfall. BERNDORF (lorenz). Ein 77-jähriger Mann war mit seinem Rottweiler ohne Leine und Beißkorb unterwegs gewesen. Durch Unachtsamkeit des Hundehalters konnte sich das Tier von ihm entfernen und einen Buben (9) attackieren. „Ich verstehe nicht, wie Menschen so unverantwortlich sein können, so große Hunde frei und ohne Beißkorb laufen zu lassen“, sagt Revierinspektor K. Mehrere Passanten...

  • 13.08.18
  •  1
Lokales
3 Bilder

So schaut der Bankräuber aus

Fahndungsfotos mit aufgeklebtem Bart und Perücke. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Pistolen-Mann überfiel am 8. August, gegen 10.25 Uhr, die Raiba in Grafenbach-St. Valentin, Bezirk Neunkirchen (die Bezirksblätter berichteten). Nun veröffentlicht die Polizei Fotos von der Überwachungskamera und erhofft sich davon wertvolle Hinweise auf den Täter, der bodenständigen Dialekt sprach. Hinweise zum Bankraub werden auf Wunsch auch vertraulich behandelt. Tel.: 059/133-30-3333, Landeskriminalamt...

  • 09.08.18
  •  6
Lokales
2 Bilder

Polizei sucht nach Vandalen

In der Nacht vom 6. auf 7. Juli beschmierten unbekannte Täter eine Radarbox auf der Mödlinger Straße (B 11) in Alland. Die Polizei ersucht um zweckdienliche Hinweise. Telefon: 059133-3301. Fotos: Polizei

  • 09.07.18
Lokales

Rauschgift und Waffen im Unfall-Wrack entdeckt

TRIBUSWINKEL. Ein Springmesser, zwei Wurfsterne, Pfefferspray und ein als Taschenlampe getarnter Elektroschocker fanden die Polizisten im Wrack eines Unfallautos. Außerdem wurden LSD-Trips, Cannabiskraut, MDMA. Amphetamin, Kokain und LSD in Ampullen sichergestellt. Der 33-jährige Unfalllenker hatte auch einen gefälschten kroatischen ‚Führerschein und hatte, wie auch sein Beifahrer, im Laufe der Nacht verschiedene Drogen konsumiert. Die beiden kamen vom „Flow-Festival“ (Psychedelisches...

  • 09.07.18
Lokales

Zwei Tote bei Absturz in Bad Vöslau

HIER GEHT ES ZUM HAUPTARTIKEL BAD VÖSLAU (les). Laut Berichten sind vor Kurzem bei einem Absturz eines Sportflugzeugs in Bad Vöslau zwei Menschen ums Leben gekommen. Weitere Informationen folgen in Kürze.

  • 04.07.18
  •  1
Lokales

Verkehrsunfall mit Personenschaden im Gemeindegebiet von Traiskirchen – Bezirk Baden

Eine 54-jährige Frau aus dem Bezirk Baden lenkte am 2. Juli 2018, gegen 09.25 Uhr, einen Pkw auf der Münchendorfer Straße aus Richtung Münchendorf kommend in Richtung Möllersdorf durch das Gemeindegebiet von Traiskirchen. Dabei kam sie aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Die 54-Jährige erlitt dabei Verletzungen schweren Grades und wurde mit dem Notarzthubschrauber Christophorus 9 in das Landesklinikum Wr. Neustadt verbracht.

  • 03.07.18
Lokales

Blumauer Bürgermeister wird bedroht

Trotz massiver Drohungen und Vandalismus gibt es keine Handhabe. BLUMAU-NEURIßHOF (les). Es ist eine heikle Angelegenheit, mit der Gernot Pauer umgehen muss. Der Blumauer Ortschef sieht sich mit dem Zorn eines Bürgers konfrontiert, der den Bürgermeister offenbar für verschlechterte Lebensumstände verantwortlich macht und ihn zum Feindbild erklärt hat. Polizei kann nichts tun Der Mann habe ein Drogenproblem und werfe Pauer vor "ich wäre dafür verantwortlich, dass seine Medikamentenvergabe...

  • 02.07.18
  •  1
  •  2