Polizei

Beiträge zum Thema Polizei

  3

Schwerer Raub: Polizei fahndet nach Tätern

BEZIRK BADEN. Zwei bislang unbekannte Täter sollen am 3. Dezember 2019, gegen 20.40 Uhr, einen 26-Jährigen aus dem Bezirk Baden am Bahnhof Pfaffstätten nach Zigaretten gefragt haben. Weiters sollen sie ihn durch Drohungen mit dem Umbringen zur Herausgabe von Bargeld und seinem Mobiltelefon aufgefordert haben, wobei einer der Täter ihn mit einem Messer bedroht haben soll. Anschließend sollen die Täter den 26-Jährigen niedergeschlagen und ihm eine Zigarettenpackung sowie einen niedrigen...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Reichenau
Frau (64) stürzte auf der Rax in den Tod

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Eine ungesicherte Klettertour einer 80-Jährigen aus dem Bezirk Mödling und einer Frau (64) aus dem Bezirk Baden endete fatal. Die 64-Jährige stürzte in den Tod.  Die 80-Jährige meldete am 30. Juni, gegen 11 Uhr, einen Alpinunfall beim "Stadlwandgrat". Eine 64-Jährige sei abgestürzt. "Kurz darauf verständigten Angehörige des österreichischen Bundesheeres, welche gerade an einer Bergführerausbildung teilnahmen, den Polizeinotruf darüber, dass beim Einstieg zum...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Polizei bittet um Mithilfe
Schusswechsel in Perchtoldsdorf: Zeugen gesucht

Am 7. Mai 2020, um ca. 22:35 Uhr kam es in einem Einfamilienhaus in Perchtoldsdorf, Hochbergstraße 21, Bezirk Mödling, zu einer Schussabgabe durch einen bislang unbekannten Einbrecher. PERCHTOLDSDORF (Aussendung der Polizei). Ein Nachbar der Hausbesitzerin, der einen Hausschlüssel besitzt und sich um das Haus kümmert, bemerkte am 7. Mai 2020, gegen 22:30 Uhr einen Lichtschein in dem Haus Hochbergstraße 21 und hielt im Wissen, dass die Nachbarin nicht zu Hause ist, deshalb Nachschau....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  2

Unfall in Eisengießerei möllersdorf
Flüssiges Eisen mit 1500 Grad ausgeronnen

MÖLLERSDORF. In der Produktionshalle einer Eisengießerei im Gemeindegebiet von Traiskirchen/Möllersdorf kam es am 3. April 2020, gegen 06:30 Uhr, durch geschmolzenes Metall zu einem Brand, welcher von den Feuerwehren durch den Einsatz von CO2 Löschern rasch gelöscht werden konnte. Nach ersten Ermittlungen durch den Bezirksbrandermittler dürfte das flüssige Schmelzgut während des Produktionsablaufs mit einer Temperatur von etwa 1.550 ° aus einem Leck gewordenen Abgussbehältnisses (Teapot)...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Anzeige bei der Staatsanwaltschaft
"Illegaler Waffensammler" flog auf

BEZIRK BADEN. Das Landesamt Verfassungsschutz und Terrorismusbekämpfung NÖ führte Erhebungen zu einem 60-jährigen Mann aus dem Bezirk Baden, welcher im Verdacht stand, verbotene Waffen zu besitzen. Das berichtet die Polizei. Im Zuge der Ermittlungen und der daraufhin durchgeführten Hausdurchsuchung konnten an seiner Wohnadresse neben seine im legalen Besitz befindlichen Schusswaffen auch eine große Anzahl an illegalen Schusswaffen und Waffen sowie Munition im größerem Ausmaß als auch...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Wohnhauseinbruch in der Lange Gasse in Bad Vöslau
Einbrecher stahlen Goldring

BAD VÖSLAU (slorenz). Wohnhaus Einbruchsdiebstahl in Gainfarn, genauer in der Lange Gasse. Am 05. Jänner, in der Zeit von 15.30 Uhr und 19.00 Uhr, sind bis Dato unbekannte Täter in ein Wohnhaus eingebrochen, indem sie ein gartenseitiges Fenster zum Essbereich aufbrachen. In weiterer Folge durchsuchten die Einbrecher das Haus und stahlen einen Goldring. Danach flüchteten sie über die gartenseitige Terrassentüre in unbekannte Richtung. Die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Kriminelles Duo festgenommen

Straftaten durch ausgezeichnete Zusammenarbeit von Polizeiinspektion und Stadtpolizei Baden nach kurzer Zeit geklärt BADEN (Stdtpolizei Baden).Am 22.12.2019, um 02.07 Uhr, wurde der Alarm eines Geschäftes am Erzh. Rainer Ring ausgelöst. Im Zuge der sofort durchgeführten Intervention an der Einsatzadresse durch je eine Streife der Polizeiinspektion und der Stadtpolizei Baden wurden an der Eingangstüre mehrere Einbruchsspuren gefunden. Gleichzeitig meldete sich ein Zeuge und gab an, dass er...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Ein Zug am Abend: Was tun, wenn was passiert?
 2

Pfaffstätten
Ein Alptraum im Zug

Einen Alptraum erlebte M. (Name anonymisiert) am Abend des 3. Dezember. BADEN/PFAFFSTÄTTEN.  Der junge Mann war um 19 Uhr auf der Heimfahrt von der Arbeit aus Wien. In Pfaffstätten sollte ihn seine Frau mit dem Auto abholen. Er wartete am Bahnhof. Da näherten sich ihm zwei Männer, einer trug eine Haube, der andere war glatzköpfig. "Einer zückte ein Messer und forderte 10 Euro und eine Zigarette. Ich gab sie ihm. Doch sie waren damit nicht zufrieden, wollten mehr Geld, mehr Zigaretten....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Antiquitätenladen ausgeraubt

BADEN (slorenz). Einbruchsdiebstahl in Baden, genauer in der Breyerstraße. Am 12.Dezember gegen, gegen 04.40 Uhr, sind bis Dato unbekannte Täter in eine Antiquitätenhandlung eingebrochen, indem sie mit einer Axt die Verglasung der Auslagenscheibe einschlugen. In Folge schlugen die Einbrecher auf gleiche Weise auch die Verglasung einer Vitrine ein und entnahmen den dort ausgestellten Schmuck. Es konnten Spuren gesichert werden, die Fahndung läuft. Zweckdienliche Hinweise bitte an die...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die Polizei musste sich mit Gewalt unter Jungen Menschen  befassen.

Verdacht auf Freiheitsberaubung erhärtete sich nicht

BADEN. Ein junger Mann aus Floridsdorf soll seine 15-jährige Freundin in einer Wohnung in Baden festgehalten und misshandelt haben. Die Vorwürfe, erhoben von dem Mädchen, haben sich nach dem aktuellen Stand der Ermittlungen nicht bestätigt, teilt die Polizei mit. Der Mann ist aber geständig, früher einmal gewalttätig gegen seine Freundin gewesen zu sein. Er wurde auf freiem Fuß angezeigt. Auch das Mädchen wurde angezeigt: Verdacht auf Verleumdung.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Diese Phantombilder wurden von den involvierten Verdächtigen angefertigt.

TRAISKIRCHEN/BADEN
Falsche Polizisten auf Betrügertour

TRAISKIRCHEN/BADEN. Bislang Unbekannte führten zwischen 30. September und 15. Oktober mehrere Betrugshandlungen in Traiskirchen und Baden durch. Sie gaben sich als Polizisten aus und versuchten die Opfer zur Herausgabe von Bargeldbeträgen zu bewegen. Hierzu gaben sie an, dass die Opfer auf einer Liste mit Einbruchsobjekten stehen würden bzw. als Ziele für bevorstehende Diebstähle ausgewählt wurden. In weiterer Folge sollten die Opfer den falschen Polizisten, die auch gefälschte Dienstausweise...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Die zwei Täter am Werk im Supermarkt. Im blauen Rucksack jede Menge Tatwerkzeuge
  3

Polizei fahndet noch nach einem Supermarkt-Räuber

BEZIRK BADEN. Seit Anfang des Jahres sind die Landeskriminalisten einer mehrköpfigen "Bande" auf den Fersen, die auf Supermarkteinbrüche spezialisiert ist. Auch in Günselsdorf haben sie zugeschlagen, und zwar heuer am 16. Februar, abends um 18 Uhr. Wie auch an anderen Tatorten gingen die Einbrecher auch hier äußerst brutal vor: Zwei Männer waren zum Raubüberfall "abkommandiert", drei weitere leisteten im Umfeld Aufpasserdienste oder warteten mit Fluchtfahrzeugen. Viele erinnern sich noch an den...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Polizei nahm Messer-Räuber in Haft

BADEN. Im März dieses Jahres wurde auf eine Trafik in der Helenenstraße ein Raubüberfall verübt. Ein mit einem großen Küchen-Messer bewaffneter Mann hatte dabei die Angestellte bedroht und die gesamte Tageslosung geraubt. Aufgrund der umfangreichen Ermittlungen durch die Kriminalbeamten der Stadtpolizei Baden konnte der Täter nun ausgeforscht werden: Es handelt sich um einen bereits mehrfach vorbestraften 18-jährigen, in Baden wohnhaften Rumänen. Neben dem Trafik-Raub konnten ihm bis dato...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  2

300. illegaler Laserblocker auf der A21 sichergestellt!

ALLAND. Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Alland führten am 10. Juni, dem Pfingstmontag, auf der A 21 Tempokontrollen durch. Bei Gießhübl wurde ein 34-jähriger Niederösterreicher zur Lenker- und Fahrzeugkontrolle angehalten. In seinem Pkw war ein sogenannter Laserblocker verbaut. Der Mann tritt zusätzlich im Internet als Anbieter solcher Geräte auf. Der Laserblocker musste ausgebaut werden und wurde beschlagnahmt. Der Lenker wurde angezeigt. Dies war die 300. Beanstandung eines...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
 1   2

Klein-Lkw mit fast 5 Tonnen überladen!

Beamte der Autobahnpolizeiinspektion Tribuswinkel haben am 11. Juni 2019, gegen 14.30 Uhr, einen offensichtlich überladenen polnischen Klein-Lkw samt Anhänger auf der A 2 fahrend wahrgenommen und angehalten. Das Fahrzeuggespann war mit Granitplatten und Eisenteilen beladen. Das Fahrzeug wurde vor Ort gewogen. Bei der Kontrolle stellten die Polizisten folgendes fest: Zugfahrzeug samt Anhänger: erlaubtes Höchstgewicht 5.290 kg, tatsächliches Gewicht 11.130 kg. Überladung 5.840 kg oder 110,39...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Hoffen auf Hinweise: Die Angehörigen des Opfers vom Mordfall Greinsfurth hoffen durch das Foto des Opfers die Erinnerungen der Bevölkerung aufzufrischen.
 1   3

Zeugenaufruf
Mordfall Greinsfurth: 5.000 Euro Belohnung ausgesetzt

Das Landeskriminalamt NÖ bittet die Bevölkerung um Mithilfe im Mordfall Greinsfurth. 56-Jährige wurde tot im Gebüsch aufgefunden. AMSTETTEN (pw). Wie berichtet, wurde eine 52-jährige Frau aus dem Bezirk Perg (Oberösterreich) am 28. Mai gegen 23 Uhr in Amstetten-Greinsfurth tot aufgefunden. Die Leiche wurde in einem Gebüsch direkt neben dem Parkplatz eines Einkaufszentrums entdeckt. Die Obduktion der Leiche ergab als vorläufige Todesursache eine stumpfe Gewalteinwirkung im Halsbereich. Das...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart
Bei eingeschaltetem Blaulicht werden Dienstautos zu Einsatzfahrzeugen.

Im Parkverbot stehen: Die Polizei darf das

BAD VÖSLAU. Ein Polizeiauto - gekennzeichnet durch Aufschrift und (nicht eingeschaltetem) Blaulicht ist grundsätzlich immer im Dienst. Laut Paragraf 26a der Straßenverkehrsordnung STVO gelten für Fahrzeuge von Polizei, Finanzverwaltung, Militärpolizei oder Entminungsdienst Halte- und Parkverbote und andere Verbote nicht. Das heißt, der Polizei-"Kunstparker" aus Bad Vöslau, den wir vorige Woche veröffentlichten, hat völlig korrekt gehandelt. Er durfte dort stehen, wo er stand (am Schlossplatz)....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
v.l.n.r.:

Obstlt Sonja STAMMINGER, BA, General Josef SCHMOLL, GrInsp Christian WANZENBÖCK (PI Bad Vöslau), GrInsp Gundula BRAUNSTEIN (PI Baden), LAbg Gerhard KARNER, KontrInsp Wilhelm LECHNER (PI Seibersdorf), GenMjr Franz POPP, BA, MA, Mag. Markus JARNIG MBA, ORR Gerhard SCHEIBER

Polizisten als Blutspender

BEZIRK BADEN/MELK. Am 07. März 2019 wurden in der Bezirksstelle Melk des Österr. Roten Kreuzes Bedienstete der Landespolizeidirektion Niederösterreich für vielfache Blutspenden mit Verdienstmedaillen und Urkunden ausgezeichnet. Unter ihnen auch viele Polizei-Bedienstete aus dem Bezirk Baden.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  3

Serieneinbrüche in Niederösterreich geklärt – 15 Beschuldigte in Haft

NÖ/BEZIRK BADEN. Ein Schlag gegen die organisierte Kriminalität gelang den Landeskriminalisten. 17 Männern, allesamt ungarischer Herkunft, werden zahlreiche Firmen-, Kfz- und Wohnhauseinbrüche in Niederösterreich, darunter auch im Bezirk Baden, zur Last gelegt. Der Gesamtschaden soll rund eine Million Euro betragen. Die größte Tätergruppe - eine neunköpfige Bande - war auf den Diebstahl von Reifen und Felgen spezialisiert. Ein Lager mit 400 gestohlenen Reifen und 120 Felgen und weiteres...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  2

Geldbörsendiebstähle im Bezirk Baden

BADEN. Am 14. August 2018, im Zeitraum von 13:00 bis 17:00 Uhr, stahl ein bislang unbekannter Täter zwei Geldbörsen aus den in einem unversperrten Nebenraum unbeobachtet abgestellten Handtaschen zweier Arzthelferinnen in einer Ordination in Baden. Anschließend, am selben Tag gegen 17:25 Uhr, behob der unbekannte Täter mit den gestohlenen Bankomatkarten bei einem Bankomaten im Foyer einer Bankfiliale in 1120 Wien insgesamt 2100 Euro. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizeiinspektion...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Einbrecher hatte es auf Kupferdraht abgesehen

TRAISKIRCHEN (lorenz). Offenbar auf Kupferdraht, die am Firmenareal einer Entsorgungsfirma in der Wiener Neustädterstraße in Traiskirchen lagerten, hatte es ein Einbrecher abgesehen. Er soll versucht haben in zwei Hallen und in zwei Container einzubrechen. Einem angrenzenden Autoverwerter kam das fremde Fahrzeug am Firmengelände verdächtig vor und er verständigte die Polizei Traiskirchen. Die Polizisten konnten vorerst den Besitzer des Kastenwagens trotz eines Diensthundes nicht ausfindig...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Polizei sucht Firmeneinbrecher

TRUMAU. Ein 51-jähriger österreichischer Staatsbürger aus Wien steht unter dem Verdacht am 29. Dezember 2018 ein ihm anvertrautes Firmenfahrzeug samt darin befindlicher Fachwerkzeuge, sowie einen niedrigen vierstelligen Eurobetrag veruntreut und ein unbares Zahlungsmittel entfremdet zu haben. Der Firma entstand durch die Tat ein Schaden im mittleren fünfstelligen Eurobereich. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Wiener Neustadt ergeht das Ersuchen um Lichtbildveröffentlichung des Beschuldigten....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Ladendiebe festgenommen

BADEN. Am 14.02 zeigte der Angestellte eines Optikergeschäftes in der Wassergasse kurz vor Mittag bei der Stadtpolizei an, dass soeben drei Personen, die drei Tage zuvor eine Brille im Geschäft gestohlen hatten, wieder am Geschäft vorbeigingen. Im Zuge der sofort eingeleiteten Fahndung forschten Beamte der Kriminalabteilung die drei Verdächtigen - ein moldawischer, ein russischer und ein ukrainischer Staatsbürger - in der unteren Wassergasse aus und hielten sie kurz darauf in der Bahngasse...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.