08.06.2016, 20:54 Uhr

Gemeinsam Sicher Feuerwehr

Im Rahmen der Aktion Gemeinsam Sicher Feuerwehr besuchten 48 Schüler der 3. u. 4 Klasse Volksschule Neukirchen zum Abschluß die Feuerwehr. Nachdem die Schüler bereits im Unterricht das Thema Feuerwehr durch nahmen, konnten Sie im Rahmen eines Stationsbetriebes Ihr Wissen testen. Nach der Begrüßung durch HBI Roman Pöttinger wurden die Kinder in 7 gruppen eingeteilt. Angefangen von der richtigen Alarmierung und das Absetzen eines Notrufes konnten Sie die Feuerwehrfahrzeuge besichtigen, beim Tanklöschfahrzeug mit der Hochdruckpistole spritzen, das Hydraulische Bergegerät an einem Auto ausprobieren, Handfeuerlöscher testen und den Atemschutz anprobieren. Natürlich durfte auch die Fahrt mit dem Feuerwehrfahrzeug nicht fehlen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.