25.05.2016, 09:05 Uhr

Polizei ertappt Diebe auf frischer Tat

(Foto: ARC/Fotolia)
MUNDERFING. Ein 24-Jähriger und ein 21-Jähriger, beide slowakische Staatsbürger, stehen laut Polizeimeldung im Verdacht, am 23. Mai um 1.15 Uhr aus einer noch nicht fertig gebauten Garage in Munderfing 35 Packungen Dämmplatten und Reibputz gestohlen zu haben. Das Material befand sich im Besitz eines 52-jährigen Salzburgers.

Die Beschuldigten verluden das gestohlene Baumaterial in einen Kleinbus und brachten es in ihr Zuhause in Uttendorf. Gegen 2.20 Uhr fuhren die beiden erneut zum Tatort zurück und luden sechs Rollen Spachtelgitter, weitere 22 Kübel Reibputz, mehrere Schraubenschachtel und Dämmplatten in ihren Kleinbus.

Dabei wurden die beiden Täter von einer Polizeistreife aus Friedburg auf frischer Tat erwischt. Die beiden Männer flüchteten daraufhin zu Fuß in Richtung Ortsgebiet von Munderfing. Bei der anschließenden Fahndung konnten sie unweit vom Tatort auf der B147 festgenommen werden. Nach Abschluss der Erhebungen wurden die Beschuldigten angezeigt. Das Diebesgut wurde vollständig sichergestellt und dem Geschädigten zurückgegeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.