12.05.2016, 15:28 Uhr

Hainburg an der Donau: Volksbank überfallen

HAINBURG. Die Volksbank-Filiale in der Ungarstraße 9 wurde heute Mittag überfallen.
Die Polizei hält sich aufgrund der Fahndung bedeckt, eine vermummte Frau hat gegen 12. 30 Uhr die Bank betreten und unter Androhung von Gewalt Geld gefordert. Die sofort eingeleitete Alarmfahndung erstreckte sich auf den ganzen Bezirk Bruck - bis zu den Autobahnauf- und abfahrten. Die Fahndung wurde zwischenzeitlich abgebrochen, die Ermittlungen laufen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.