15.04.2016, 07:55 Uhr

Eferding reichlich mit Sand ausgestattet

Bei der Sandkistenaktion wurden sechs Tonnen Sand verteilt

EFERDING. Die Sandkistenaktion kam bereits in den Vorjahren gut an, darum war sich auch heuer wieder ein Muss. Die ÖVP Eferding brachte sechs Tonnen Sand an viele Einfamilienhäuser und Wohnblocks. Die Firma Klapfenböck griff der Aktion unter die Arme und spendierte den Sand. Besonders die Kinder hatten ihre Freude, obendrauf gab es noch Sandspielzeuge geschenkt. Auf Initiative von Heinz Petrovic wurden auch die Flüchtlingskinder mit Sand und Sandkiste ausgestattet. Die Mandatare unter der Führung von Bürgermeister Severin Mair nahmen dabei in Gesprächen die Anliegen und Wünsche der Bevölkerung auf. Dass die beliebte Sandkistenaktion auch im nächsten Jahr wiederholt wird, versteht sich von selbst.

Alle Fotos: Rudolf Gfoellner/ÖVP Presse
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.