Alles zum Thema Sandkistenaktion

Beiträge zum Thema Sandkistenaktion

Leute

Rückblick
Sandkistenaktion der SPÖ Wilhering

Die Familien standen in der Gemeinde Wilheringer wieder im Mittelpunkt. WILHERING (red). 44 Eltern holten sich Gratis Sand der SPÖ Wilhering für die Sandkisten ihrer Kinder. Schon jahrelang bereitet die SPÖ Wilhering Wilheringer Familien mit dieser „Sandksitenaktion“ viel Freude.

  • 23.06.19
Lokales
ÖAAB-Bezirksobfrau Manuela Gschwandtner (2.v.l.) war bei der Spielsand-Aktion in ihrer Heimatgemeinde Gampern aktiv.

Sandkisten befüllt
Spielsand für mehr als 500 Familien

Quer durch den Bezirk Vöcklabruck beteiligen sich die Ortsgruppen von ÖAAB und ÖVP an der traditionellen Sandkisten-Füllaktion. BEZIRK. „Dabei wird tonnenweise Sand kostenlos in die Sandkisten der Familien geschaufelt“, ist ÖAAB-Bezirksobfrau Manuela Gschwandtner von dieser Aktion begeistert. Sie war in ihrer Heimatgemeinde Gampern selbst aktiv. Mehr als 500 Familien wurden so in den vergangenen Wochen mit Gratissand beliefert und nebenbei auch über die gesetzlichen Neuerungen und...

  • 28.05.19
Lokales
Das Projektteam der HTBLA Wels.
2 Bilder

Projekt Sandkiste
Keine Gefahr in den Sandkästen der Region Enns

Ein Team der HTBLA Wels analysierte im Auftrag der BezirksRundschau 72 Sandkistenproben aus ganz Oberösterreich. REGION. Vier der Proben stammten aus der Region: Enns, St. Florian, St. Valentin und Asten. Es fanden sich weder Schwermetalle noch krebserregende Kohlenwasserstoffe in gesundheitsbedenklichem Ausmaß. Für den Vorstand der Abteilung für Chemieingenieurwesen der HTBLA Wels, Markus Eibl, unerwartet: „Ich bin überrascht, es zeigt sich, dass sich der Umweltschutz deutlich gebessert...

  • 28.05.19
Lokales
13 Bilder

Sandkisten-Test
Sandkistenproben aus Bezirk waren alle tiptop

BEZIRK, OÖ (wink/juk). Es fanden sich weder Schwermetalle noch die krebserregenden polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffe in gesundheitsbedenklichem Ausmaß. Und nur in einer der 72 Proben entdeckten die HTBLA-Schüler Wurmeier, die durch Hunde- oder Katzenkot übertragen werden – diese stammt nicht aus dem Bezirk Schärding. "Umweltschutz hat sich deutlich gebessert" Für den Abteilungsvorstand für Chemieingenieurwesen der HTBLA Wels, Markus Eibl, kein erwartbares Ergebnis: "Ich bin...

  • 27.05.19
Lokales
Ein Projektteam aus Schülern der Klassen 3AHCIC, 3BHCIC und 3CHCIC der HTBLA Wels analysierte unter Anleitung ihrer Lehrer Markus Eibl, Harald Baumgartner, Beatrix Kögler und Rainer Schöftner 72 Sandkistenproben aus ganz Oberösterreich auf Gefahrenstoffe.
12 Bilder

Sandkisten-Test
Keine Gefahr für Kinder in Oberösterreichs Sandkisten

Im Auftrag der BezirksRundschau zog ein Projektteam der dritten Klassen der HTBLA Wels aus öffentlich zugänglichen Sandkisten auf Kinderspielplätzen in ganz Oberösterreich insgesamt 72 Proben, um sie auf Gefahrenstoffe zu analysieren. Das erfreuliche Ergebnis: Es fanden sich weder Schwermetalle noch die krebserregenden polycyclischen aromatischen Kohlenwasserstoffe in gesundheitsbedenklichem Ausmaß. Und nur in einer der 72 Proben entdeckten die HTBLA-Schüler Wurmeier, die durch Hunde- oder...

  • 27.05.19
  •  1
Lokales
von li: ÖAAB Obmann Thomas Hochreiter-Moik, WB-Obmann Karl Pramer jr., Vize-Bürgermeisterin Anneliese Bräuer und Sepp Foisner von Foisner-Trans
7 Bilder

Gratis-Sand für Familien
Sandkistenaktion auch in Oberneukirchen durchgeführt

Im Rahmen der Sandkastenaktion wurden auch in der Gemeinde Oberneukirchen-Waxenberg-Traberg mehr als 25 Familien mit Gratissand beliefert. Neben den "heißbegehrten" Spielsand für die Kinder erhielten die Eltern auch den aktuellen ÖAAB-Familienratgeber, in dem wertvolle Fördertipps und wichtige rechtliche Grundlagen zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf zusammengefasst sind, so ÖAAB-Obmann Thomas Hochreiter-Moik. Die Sandkistenfüllaktion hat bei der ÖVP bereits große Tradition und zeigt,...

  • 05.05.19
Leute

Sandkisten-Aktion
Waldneukirchner Sandkisten startklar für den Sommer

Rechtzeitig mit den ersten Sonnenstrahlen brachte das ÖAAB-Team frischen Spielsand zu den Familien in Waldneukirchen. WALDNEUKIRCHEN. Als zusätzliches Geschenk gab es Straßenmalkreiden für die Kinder und einen Familien-Ratgeber für die Eltern. Es wurden dabei fast 8 Tonnen Sand auf 40 Sandkisten in unserem Gemeindegebiet verteilt. Der ÖAAB Waldneukirchen wünscht den Kindern viel Spaß beim Spielen.

  • 05.05.19
Lokales
Florian Holzinger und Alfred Ennser füllten die Sandkisten, was Kinder und Eltern freute!
2 Bilder

ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting beliefert 38 Familien
Rund sieben Tonnen Sand "verschaufelt"

Die beliebte „Sandkistenaktion“ des ÖAAB Bad Wimsbach-Neydharting war auch heuer wieder der Renner. 38 Familien bekamen in Summe sieben Tonnen Sand am Karsamstag (20.4.2019) geliefert. Mit zwei Traktorgespannen mit je zwei Mann war das Team des ÖAAB unterwegs. Die fleißigen Helfer waren Alfred Ennser, Florian Holzinger, Josef Malfent und Thomas Schröder. Die Jause im Anschluss haben sie sich wohl mehr als verdient! Alle Familien, die zuvor bei ÖAAB-Obfrau Sonja Raab ihren Wunsch deponierten,...

  • 01.05.19
Lokales
Gemeinderat Franz Brantner, Stadtrat David Süß und Gemeinderat Michael Meindl lieferten neuen Spielsand auch zu den Familien Binder und Nagelmayer in Pürbach.

Sandkistenaktion
Schremser ÖVP lieferte acht Tonnen Spielsand aus

SCHREMS (red). Erstmals führte die Schremser ÖVP eine Sandkistenaktion in der Stadtgemeinde durch. Dabei konnten sich private Haushalte, die einen Bedarf für neuen Sand für ihren Nachwuchs hatten, vorab anmelden. Am Karsamstag lieferten Stadtrat David Süß und die Gemeinderäte Franz Brantner und Michael Meindl, mit Traktor, Anhänger, Scheibtruhe und Schaufeln ausgerüstet, den Sand aus. Stolze acht Tonnen Spielsand wurden verteilt. Stadtrat und Parteiobmann David Süß zeigte sich über die...

  • 26.04.19
Leute
3 Bilder

Gratis Sand für Waldinger Familien

WALDING. Kürzlich fand bei strahlendem Sonnenschein und frühsommerlichen Temperaturen die traditionelle Sandkistenaktion der ÖVP Walding statt. Damit dem Sandburgen bauen nichts mehr im Wege steht, versorgten die Teams 40 Familien mit 25 Tonnen frischem Spielsand und überreichten den Kindern passendes Spielzeug für draußen. „Wir freuen uns über den enormen Anklang dieser Aktion und bedanken uns bei unseren Landwirten für die Bereitstellung der Traktoren sowie für die großartige Unterstützung...

  • 26.04.19
Politik
Gemeinderätin Eva Woisetschläger, VP-Wölbling Klubobmann Geschäftsführender Gemeinderat Peter Hießberger, Felix Schrefl, VP-Parteiobmann Geschäftsführender Gemeinderat Manuel Erber und JVP-Obfrau Stellvertreter Michael Burger.

Sandkisten–Aktion
VP Wölbling brachte frischen Spielsand zu mehr als 20 Familien

WÖLBLING (pa). Bereits zum dritten Mal führte die Volkspartei Wölbling auch im heurigen Jahr, kurz nach Ostern, die beliebte Sandkisten–Füllaktion durch. Mittels Traktorgespann und mit Scheibtruhen und Schaufeln ausgerüstet startete eine Abordnung der VP quer durch die Ortschaften der Marktgemeinde Wölbling. Die VP-Wölbling hatte zuvor in ihrer VP-Osterzeitung auf die Aktion hingewiesen und um Voranmeldung gebeten. Bei allen angemeldeten Haushalten wurden so kostenlos zwei bis drei Scheibtruhen...

  • 25.04.19
Leute

ÖAAB Sandkistenaktion
Franziska und viele andere freuten sich über frischen Sand

ESTERNBERG. Wie schon in den vergangenen Jahren lieferte der ÖAAB Spielsand an Esternberger Kids aus. Die jüngste Abnehmerin war die kleine Franziska aus Unteresternberg. Sobald sie selbstständig laufen kann, wird sie den Sandkasten in Beschlag nehmen. Ingesamt waren 15 freiwillige Helfer im Einsazt, um 30 Tonnen Sand mit vier Fahrzeugen an insgesamt 45 Esternberger Familien zu liefern. Die Firma Feichtinger aus Esternberg stellte dafür kostenlos Sand zur Verfügung.

  • 24.04.19
Lokales
2 Bilder

Spielzeug und frischer Sand für Gnaser Kinder

So wie im Vorjahr fand wieder die von der ÖAAB-Ortsgruppe Gnas organisierte Sandkistenaktion statt. Dabei werden Sand zum Auffüllen der Sandkisten und ebenso Sandspielzeug gratis an Gnaser Familien abgegeben. Weiters gab es für die interessierten Besucher bei regionalen Getränken Informationen über die neue Familienförderung. Obmann Franz Winkler und sein Team konnten bei schönem Wetter wieder viele Kinder und ihre Eltern begrüßen. Tatkräftige Unterstützung bekam die Ortsgruppe durch den...

  • 19.04.19
  •  1
Leute

ÖVP Pfarrkirchen
Gratissand für 30 Pfarrkirchner Familien

Sandkistenaktion der ÖVP Pfarrkirchen bei Bad Hall PFARRKIRCHEN. Genau zu Beginn der Osterferien freuten sich besonders die Kinder mit der Gratis-Befüllung ihrer Sandkisten über ein vorzeitiges Ostergeschenk! Diese beliebte Familienaktion der ÖVP Pfarrkirchen bei Bad Hall fand heuer bereits zum fünften Mal statt. In Zusammenarbeit mit dem ÖAAB besuchte das ÖVP-Team am Samstag, 13. April mit Traktor, Kipper und acht Tonnen Spielsand 30 Familien im gesamten Ortsgebiet. Auch die große Sandkiste...

  • 17.04.19
Freizeit
17 Bilder

Tolle Leondinger Sandkistenaktion
Franz Bäck spendete 10 Tonnen Sand an Leondinger Jungfamilien

Die Familien kamen mit Kübeln, Scheibtruhen und Anhängern zu Gruabn Center und Doppl:Punkt und freuten sich über die Gelegenheit zur Auffüllung ihrer Sandkisten. Auch Straßenkreide gab es für die Kleinen, die gleich vor Ort für kreative Kunstwerke sorgten während die Eltern Ruflinger Apfelsaftund Most von Silke Hofbauer verkosteten. http://www.wirfuerfranz.at

  • 16.04.19
Lokales

Sandkistenaktion der ÖVP Pfarrkirchen bei Bad Hall
Gratissand für 30 Pfarrkirchner Familien

PFARRKIRCHEN. Genau zu Beginn der Osterferien freuten sich besonders die Kinder mit der Gratis-Befüllung ihrer Sandkisten über ein vorzeitiges stergeschenk! Diese beliebte Familienaktion der ÖVP Pfarrkirchen bei Bad Hall fand heuer bereits zum fünften Mal statt. In Zusammenarbeit mit dem ÖAAB besuchte das ÖVP-Team am Samstag, 13. April mit Traktor, Kipper und acht tonnen Spielsand 30 Familien im gesamten Ortsgebiet. Auch die große Sandkiste im Kindergarten wurde neu befüllt. Neben dem aktuellen...

  • 15.04.19
Lokales

ÖAAB Altschwendt
Frischer Sand für Altschwendts Sandkisten

ALTSCHWENDT (juk). Die Sandspielsaison 2019 kann beginnen. Am 6. April 19 war die Projektgruppe Bürgerservice des ÖAAB Altschwendt mit einem Traktor und Kipper im Gemeindegebiet unterwegs, um die Sandkisten kostenlos zu befüllen. Die Aktion wurde wieder sehr positiv angenommen. 25 Familien haben sich angemeldet und ließen kleine oder größere Sandkisten zur Freude ihrer Kinder mit Sand füllen. Straßenmalkreide und Infos über Familienförderungen gab es oben drauf noch dazu.

  • 15.04.19
Lokales
Ylvie und Erik freuten sich über den Sand für ihre Sandlkiste.

ÖVP-Gemeindeaktion
Gratis Spielsand für Gattendorfer Kinder

GATTENDORF. In der Vorwoche startete die Volkspartei Gattendorf eine neue Aktion - "Gratis Spielsand für die Sandkisten". Nach Voranmeldung wurde gratis Spielsand an die Gattendorfer Kinder verteilt und so die Sandkästen zu Hause, rechtzeitig zum Start in die Saison befüllt. Dieser sehr gut angenommene Service wird nächste Jahr sicher wieder angeboten. „Wir freuen über den großen Erfolg unsere Aktion, die im kommenden Jahr sicher wieder stattfinden wird. Ab jetzt können in den Gattendorfer...

  • 15.04.19
Politik
In der Gemeinde Gaspoltshofen packten die Mitglieder der FPÖ bei der Sandaktion eifrig zur Schaufel.

Aktion
Sandlieferung der FPÖ Gaspoltshofen

GASPOLTSHOFEN. Leuchtenden Kinderaugen erwarteten die Freiheitlichen in Gaspoltshofen auch dieses Jahr wieder als sie rechtzeitig zur Sandspielsaison die Sandkisten befüllten. Bereits zum siebten Mal lieferte die FPÖ Ortsgruppe bei mehr als 40 Familien in Gaspoltshofen und der Ortschaft Altenhof den Sand mit Traktoren und Anhängern. „Es macht immer wieder Spaß, wenn wir mit dieser Aktion den Kindern eine Freude machen können“, so die FPÖ „Sandmänner & -frauen“.

  • 11.04.19
  •  1
Leute

Gemeinsame „Sandkistenaktion“

Auch im heurigen Jahr „schaufelten“ Bürgermeister Herbert Fürst, ÖAAB Obmann Karl-Heinz Freitag, ÖAAB Obfrau Birgit Hauer aus Gallneukirchen und zahlreiche Mitglieder wieder Sand. Rechtzeitig zum Frühling konnte für viele Kinder zahlreicher Familien in Engerwitzdorf und Gallneukirchen Gratissand für ihre Sandkästen abgeholt werden. Kinder sind unser kostbarstes Gut. Das wollen wir mit unserer Aktion aufzeigen und gleichzeitig in Gesprächen mit Eltern erfahren, wo den Familien der Schuh drückt....

  • 07.04.19
Lokales
Für Schärdings Familien gibt's am Stadtplatz Gratissand.
2 Bilder

Aktion
25 Tonnen Gratissand für Familien

SCHÄRDING. Das Jahresmotto „#schärdingunddu“ ist in die zweite Runde gestartet. Grundidee dieses Mottos ist, dass der Mensch im Mittelpunkt steht. Im Mittelpunkt stehen diesmal die kleinsten Schärdinger. Und zwar am Samstag 6. April. Da gibt's am Stadtplatz von 8 bis 11 Uhr Gratissand. „Wir haben von einem Sponsor 25 Tonnen Spielsand erhalten, welchen wir gerne für unseren Nachwuchs bereit stellen“ so Bürgermeister Franz Angerer. Einfach mit Gefäß, Anhänger zum Stadtplatz kommen und aufladen –...

  • 03.04.19
Lokales
Das Team des ÖAAB Freistadt sorgt für glückliche Kinderaugen (von rechts): Klaus Haunschmied, Martin Reindl, Simon Klopf, Willi Penz, Dietmar Weinzinger und Christoph Vejvar mit zwei strahlenden Kindern und ihrem Vater.

ÖAAB FREISTADT
31 Sandkisten befüllt und Spielzeug verteilt

FREISTADT. Auch im heurigen Jahr „schaufelten die Mitarbeiter der ÖAAB-Stadtgruppe Freistadt um Obmann Dietmar Weinzinger – unterstützt von der Bauernbundstadtgruppe unter Obmann Klaus Haunschmied – wieder Sand. Rechtzeitig zum Beginn der Sandkastensaison wurden in den vergangenen Tagen 31 Sandkisten mit Sand gefüllt. Als Draufgabe gab’s für die Kleinen auch Sandspielzeug als Geschenk und für die Eltern eine Familienbroschüre.

  • 02.04.19
Lokales
Mia und Lukas Wittinghofer (in der Scheibtruhe) sowie ihre Mama Tamara freuen sich über den frischen Sand für die Sandkiste.

ÖVP PREGARTEN
70 Familien mit frischem Sand versorgt

PREGARTEN. Bei strahlendem Sonnenschein versorgte die ÖVP Pregarten rund 70 Pregartner Familien mit frischem Sand und Spielsachen. Die vielen Kinder konnten es kaum erwarten, den neuen Sand zu testen. Im Gegenzug wurde dem ÖVP-Team große Gastfreundschaft entgegengebracht. So konnten gar nicht alle Einladungen zu Kaffee und Kuchen, Jause und Getränken angenommen werden.

  • 01.04.19