27.07.2016, 09:48 Uhr

Rezept – Gefüllter Zucchini von Familie Wagner

Die Zucchinizeit ist voll im Gange und dieses tolle Gemüse will natürlich verarbeitet werden, also hat Familie Wagner gefüllten Zucchini gezaubert:

Alle Zutaten, bis auf Salz und Pfeffer sind selbstverständlich aus dem Burgenland. Das Gemüse sogar aus dem eigenen Garten. Das Hühnerfleisch haben wir die Woche zuvor aus Krensdorf vom Tinhofladen geholt (und gleich eingefroren).
Dort durften wir auch die Ziegen streicheln und den Hühnern beim Fressen zusehen. Leider hatte ich meine Spiegelreflexkamera daheim gelassen.

Zutaten

1 große Zucchini
1 kleine Zucchini
½ Zwiebel
3 Frühlingszwiebeln
2 Knoblauchzehen
2 Kartoffeln
1 Hühnerbrust
Butter oder Öl
Cocktailtomaten
1 Handvoll Basilikum
Salz
Pfeffer
Paprikapulver
Kreuzkümmel
100 g Schafskäse

Zubereitung

Zucchini halbieren und aushöhlen. Das Ausgehöhlte klein hacken.
Zwiebel grob würfeln, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Knoblauchzehen feinblättrig schneiden, Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Den kleinen Zucchini in Scheiben schneiden.
Die Hühnerbrust von Haut und Knochen befreien und in gleich große Würfel schneiden. Den Basilikum fein hacken.
Zwiebel und Knoblauch in etwas Öl oder Butter anrösten, wenn es Farbe bekommen hat das Ausgehöhlte mitrösten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Kümmel nach Geschmack würzen. Diese Masse zu dem geschnitten Fleisch mit dem Basilikum mischen und gegebenenfalls noch nachwürzen.
Den Backofen auf 190 °C vorheizen und in einen Bräter ein wenig Öl oder Butter geben.
Die Zucchinihälften hineinlegen und ringsum die Kartoffeln und die Zucchinischeiben streuen. Diese mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen.
Die Zucchinihälften mit dem Hühnerfleischmix füllen, mit Cocktailtomaten belegen, den Bräter schließen und für 20 Minuten in den Ofen.
Danach den Deckel abnehmen und mit gewürfeltem Schafskäse bestreuen. Für weitere 10 Minuten in den Ofen und anschließend genießen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.