27.05.2016, 13:45 Uhr

Feuerwehr auf Erste Hilfe-Fortbildung

(Foto: BFKDO-EU)
WULKAPRODERSDORF. Das Bezirksfeuerwehrkommando Eisenstadt-Umgebung hat einen 16-stündigen Erste Hilfe Lehrgang organisiert. Dieser wurde im Feuerwehrhaus Wulkaprodersdorf abgehalten.
HBI Robert Csukovits, Lehrbeauftragter des Österreichischen Roten Kreuzes, hat in zwei Tagen sein Wissen an vierzehn Feuerwehrkameraden weitergegeben. Die Kursteilnehmer haben in Theorie und Praxis gelernt, wie man wirkungsvoll in Notsituationen dem Nächsten helfen kann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.