20.09.2016, 14:20 Uhr

St. Valentiner Schüler mit intensiver Englisch-Woche

(Foto: privat)
ST. VALENTIN. 148 Schüler der NMS Schubertviertel in St. Valentin haben eine intensive Englisch-Lernwoche hinter sich. Die zweite, dritte und vierte Schulstufe nahmen am ABCi-Projekt teil, in dem die Schüler von englischen Muttersprachlern unterrichtet worden sind. Täglich standen sechs Unterrichtseinheiten Englisch auf dem Stundenplan. Die Lernenden waren in Kleingruppen eingeteilt und wurden von zehn "Native Speakers" – etwa aus Kanada, den USA, Großbritannien und Australien – unterrichtet. Themenschwerpunkte waren Länderkunde, Songs und Sketches, Grammatik und spannende Gruppenwettbewerbe zu den verschiedensten Aufgaben. Für das Englischteam der NMS Schubertviertel war es beeindruckend zu sehen, wie das gelernte Wissen außerhalb der gewohnten Klassenzimmeratmosphäre angewendet wurde.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.