14.06.2016, 13:49 Uhr

Der Kornspitz erobert die Welt

Backaldrin-Geschäftsführer Harald Deller: „In Russland hat Bäckerei Tradition, wie bei uns.“ (Foto: backaldrin The Kornspitz Company)

Backaldrin setzt bei seinen Russland-Aktivitäten einen neuen Meilenstein und errichtet eine eigene Produktionsstätte.

ASTEN. Backaldrin ist seit mehr als 20 Jahren am russischen Markt tätig. „Im größten Land der Welt hat Bäckerei Tradition, wie bei uns“, sagt Backaldrin-Geschäftsführer Harald Deller. „Mit einer eigenen Produktion setzen wir einen neuen Meilenstein.“

Novoe Stupino, etwa 75 km von der Moskauer Stadtgrenze entfernt, ist nach der geplanten Inbetriebnahme im Frühjahr 2017 neben Asten in Oberösterreich, Amman in Jordanien, Winterthur in der Schweiz, Toluca in Mexiko und Kapstadt in Südafrika der sechste Produktionsstandort des Familienbetriebs. „International kann man langfristig nur Fuß fassen, wenn man auf ein solides Fundament baut und in der Region stark verwurzelt ist“, sagt Deller.

Backaldrin, 1964 gegründet, baute Schritt für Schritt neue Märkte zunächst in Europa und später auf allen Kontinenten auf. Von der internationalen Ausrichtung des Unternehmens profitiert auch die Firmenzentrale in Asten. „Neue Märkte ermöglichen nachhaltiges Wachstum“, sagt Deller. Backaldrin schafft damit qualifizierte Arbeitsplätze und baut das Know-how am Standort Oberösterreich weiter aus.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.