25.07.2016, 13:24 Uhr

Opernluft für Kinder – Lions Club spendierte Freikarten

(Foto: Lions Club Klosterneuburg-Babenberg)
KLOSTERNEUBURG. Der Lions Club Klosterneuburg-Babenberg, seit 1. Juli unter Präsident Patrick Köck, hat auch dieses Jahr wieder vielen Kindern den Besuch der Kinderoper am 24. Juli ermöglicht. Er stellte fast 90 Kindern Freikarten für den Besuch der berühmten italienische Oper „Der Bajazzo“ von Ruggero Leoncavallo zur Verfügung, welche für die kleinen Gäste mit großem Aufwand am Sonntag im Stift Klosterneuburg inszeniert wurde.

Interesse wecken
Die musikalische Förderung von Kindern und Jugendlichen ist dem Lions Club ein besonderes Anliegen. Gerade durch eine altersgerechte Präsentaton und Moderation mit Witz und Phantasie – heuer von Andi Hallwax – wird ihr Interesse an Oper und klassischer Musik geweckt. Anschließend traf man sich zum gemeinsamen Fototermin und konnte die Stars hautnah erleben und sich von ihnen Autogramme holen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.