Lions Club

Beiträge zum Thema Lions Club

Lokales
Die Gesichter der verschiedenen Perchtoldsdorfer Hilfsinitiativen in der Coronakrise: (von links nach rechts ): Gabriele Kluger (Obfrau PPZ), Familien- und Sozialreferentin GfGRin Daniela Rambossek, Anil Rai (Perchtoldsdorfer Helferline), Marion Schuster (Koordinatorin Helferline und GIVE BOX), Bürgermeister Martin Schuster (Gesamtkoordination), Ani Janyan (MOJA, Sozialarbeiterin), GR aD Robert Koch (Lions Club Perchtoldsdorf), GR Werner Pannagl (Hilfsservice Perchtoldsdorf) und Clara Novak (MOJA, Sozialarbeiterin).

Perchtoldsdorf gemeinsam durch Corona-Krise
Schuster bedankt sich bei Hilfsinitiativen

Perchtoldsdorf hat die Wochen der Corona-Krise gut bewältigt.  Zahlreiche - oft spontan gebildete - Initiativen, die in Zusammenarbeit dem Krisenstab um Bürgermeister Martin Schuster innerhalb kürzester Zeit auf Schiene gekommen sind, waren und sind die wesentlichen Kräfte für die bemerkenswerte Effizienz bei Bewältigung der vielfältigen Herausforderungen. „Ich bin dankbar für die Lösungen, die im Miteinander gefunden werden konnten. Ein herzliches Dankeschön an alle positiven Kräfte in...

  • 22.05.20
Leute
Präsident Franz Summer mit Bezirkshauptmann Alexander Majcan, Ute Jennings und der Governor-Ratsvorsitzende Johann Wieser (v.l.).

Lionsclub Bad Radkersburg-Mureck
Spende für Kinder in Not

Der Lions-Club Bad Radkerbsurg-Mureck hat einen Scheck an die Kinder- und Jugendhilfe übergeben.  Der Lions-Club bzw. natürlich auch der Lions-Club Bad Radkersburg-Mureck versteht sich als Service-Club. Mit den Erlösen aus Mitgliedbeiträgen und Charity-Veranstaltungen – etwa Konzerten oder Getränkeständen – unterstützt man Menschen in der jeweiligen Region. Nun haben die Lions-Clubs Bad Radkersburg-Mureck, Deutschlandsberg und Leibnitz gemeinsam ein Sozialprojekt umgesetzt. Man hat kürzlich...

  • 22.05.20
Lokales
Andreas W. Heinz, Josef Gruber, Franz Stockinger, Otmar Fetz und Bernhard Ploier bei der Maskenübergabe. (v.l.)

Wichtige Hilfe
Lions spenden Schutzmasken an das Rote Kreuz

Eine in der Corona-Krise besonders wichtige Spende erhielt das Rote Kreuz Wels vom Lionsclub Wels-Land Traunau und dem Lederwarenproduzent Georg Winklmayr. WELS, WELS-LAND. Der Lionsclub Wels-Land Traunau spendete an das Rote Kreuz (RK) Wels 500 Mund-Nasen-Schutz-Masken zur eigenen Verwendung. Lions-Präsident Franz Stockinger in Begleitung des zukünftigen Präsidenten Bezirkshauptmann a.D. Josef Gruber übergaben die, in der Corona-Krise so wichtigen, Masken. Auch der Zonenleiter der Lions 13,...

  • 13.05.20
Lokales
Die Tiere des Circus Safari freuen sich über jede Hilfe
2 Bilder

Lions Club Wien-West spendet
„Futtergeld“ für gestrandete Zirkustiere

Aufgrund der Maßnahmen zur Eindämmung des Corona-Virus musste der Circus Safari alle Vorstellungen absagen. Die Kosten laufen aber weiter. Unterstützung gab es jetzt vom Lions-Club Wien West. WIEN. Kamele, Pferde, Ponys und Kleintiere vom Zirkus „Safari“ - Sie alle befinden sich derzeit auf einem Freigelände in Wien-Auhof, wo sie noch bis Ende Mai bleiben dürfen. „Die Corona-Krise hat uns voll erwischt“, sagt Zirkusdirektor Benjamin Spindler. "Die Tournee kann nicht starten, es gibt keine...

  • 04.05.20
  •  1
Leute
Die Schutzmasken wurden regional verteilt.

Lions Club
30.000 Schutzmasken wurden regional verteilt

BEZIRK ROHRBACH. „Schutzmasken sind gerade jetzt ein wichtiger Garant, dass einem Aufflammen bzw. einer zweiten Coronawelle vorgebeugt werden kann. Die Lions freuen sich deshalb, dass sie zirka 30.000 Schutzmasken regional an Bedürftige, Öffentliche Institutionen und Gesundheitseinrichtungen kostenlos verteilen können", sagt Albert Ettmayer, der ehemals erste Präsident des Lions Clubs Rohrbach-Böhmerwald. Thomas Märzinger, Geschätsführer des OÖ Roten Kreuzes, übernimmt etwa 1.000 Schutzmasken....

  • 28.04.20
Leute
Thomas Märzinger (rechts im Bild), Geschäftsführer des Roten Kreuz OÖ, übernimmt rund 1.000 gespendete Schutzmasken von den Lions.

Corona-Hilfe
Lions spenden 30.000 Schutzmasken an regionale Organisationen

Durch eine Spende von 30.000 Schutzmasken unterstützen die Lions mehrere Organisationen im Gesundheits- und Pflegebereich in der Region.  LINZ. "Schutzmasken sind gerade jetzt ein wichtiger Garant, dass einem Aufflammen beziehungsweise einer zweiten Coronawelle vorgebeugt werden kann", so Vertreter der oberösterreichischen Lions. Alle Masken bereits verteiltAuf Initiative von Werner Gschwandtner und Gerhard Frank, beide langjährige Mitglieder des Serviceclubs, konnten deshalb 30.000...

  • 27.04.20
Leute
Der Lions Club Marchtrenk – Welser Heide spendete Masken an Pflegepersonal und Allgemeinmediziner.
2 Bilder

An Pflegepersonal und Allgemeinmediziner
Lions Club spendet Masken

WELS. Durch die Covid19-Pandemie steht das Gesundheitssystem vor außergewöhnlichen Herausforderungen. Eine dieser Herausforderungen betrifft die Beschaffung von adäquatem Arbeitsschutz für das medizinische Personal mit direktem menschlichem Kontakt. An vorderster Front stehen hier Allgemeinmediziner und Pflegekräfte. Der Lions Club Marchtrenk – Welser Heide konnte eine limitierte Auflage an Atemschutzmasken der Schutzklasse FFP2 erwerben und spendete diese dem Bezirksalten- und Pflegeheim...

  • 22.04.20
Lokales
Gastronom Harald Schindlegger (s.v.l.), GF Manuela Leoni (Mitte), Präsident Karl Grubmüller (2.v.r.) und Anneliese Diem

Vereins Krems Interkulturell
Nasen-Mund- Schutz ist gegen freie Spende im Schmid's abzuholen

KREMS. Der Lions Club Krems unterstützt die Nähgruppe des Vereins Krems Interkulturell und sponserte zwei Nähmaschinen. "Es wird intensiv gearbeitet und Nasen-Mund-Schutzmasken erzeugt. Die beiden Nähmaschinen werden nun samt dem Stoff von Haus zu Haus an die Mitglieder geliefert. Die fertigen Masken sind gegen eine freie Spende erhältlich. Das heißt man kann diese kostenfrei im Schmid's abholen und erhält dazu einen Erlagschein", erklärt Geschäftsführerin Manuela Leoni und erläutert:...

  • 22.04.20
Lokales
Essen auf Rädern: Rotes-Kreuz-Bezirksstellenleiter Luca Burgsteller (vorne Mitte) mit den freiwilligen Helfern des Lions Clubs Hermagor

Hermagor
Lions Club unterstützt Essen auf Rädern

Mitglieder des Lions Clubs Hermagor greifen dem Roten Kreuz bei der Essenszustellung freiwillig unter die Arme. HERMAGOR. Rasch, persönlich und unbürokratisch – gemäß diesem Leitsatz helfen die Mitglieder des Lions Clubs Hermagor in Not geratenen Mitmenschen in der Region in erster Linie finanziell. Weil sich wegen des Corona-Virus die gesamte Welt im Ausnahmezustand befindet, legten nun einige „Lions“ kurzerhand selbst Hand an und entschlossen sich, die Initiative „Essen auf Rädern“...

  • 31.03.20
Lokales
Sabine Rieger, Lions Governor Gerhard Gschweidl, Sophie Giller und Manfred Rieger bei einem Treffen.

Verein in Purkersdorf
Lions Club für Löwenstärke

Lions Club in Purkersdorf steht für Ehrenamt und Hilfe in der Region.  PURKERSDORF. (sas) "Seit der Gründung unseres Clubs sind wir da, um Einzelpersonen und Familien in Purkersdorf und Umgebung zu helfen", sagt Sophie Giller, Präsidentin des Lions Club Purkersdorf. Grund zur Gründung Der Lions Club Purkersdorf wurde im Jahr 2008 als gemischter Damen- und Herrenclub gegründet. Derzeit gehören ihm 48 Mitglieder an. Der Verein ist Teil des Lions Club International (LCI), welcher...

  • 18.03.20
  •  1
  •  1
Lokales
Bilder wie dieses wird es heuer nicht geben. Der Lions-Flohmarkt 2020 wurde abgesagt.

Coronavirus
Der Lions-Flohmarkt 2020 wurde abgesagt

REUTTE (rei). Eine der großen und besucherstarken Tradtionsveranstaltungen im Bezirk Reutte, der Lions-Flohmarkt, wurde abgesagt, und zwar zur Gänze. Er wird auch nicht auf einen späteren Zeitpunkt verschoben, wie der Lionsclub Reutte - Außerfern in einer Aussendung erklärt. "Die jüngsten, sehr dynamischen und nicht abgeschlossenen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem Coronavirus/COVID-19 in Europa haben zu weitgehenden Änderungen in der individuellen fachlichen und rechtlichen Beurteilung...

  • 17.03.20
Lokales
v.li.n.re.: MSC Andrea Reisinger; Fr. Direktor Andrea Tauber, VS Sieggraben; Lionsclub Präsidentin Monika Tragl; Fr. Direktor Heide Maria Baswald, VS Wiesen

Lionsclub Burg Forchtenstein
Mein Körper gehört mir

Der Lionsclub Burg Forchtenstein unterstützt wieder, schon traditionell, das Gewaltpräventionsprogramm "Mein Körper gehört mir" in verschiedenen Schulen im Bezirk. Das Programm ist ein wichtiger Bestandteil der  Jugendarbeit des Clubs. Den Elternabend in der Volksschule Sieggraben besuchte die Lionsclub–Präsidentin Monika Tragl, bei dem das Programm den Eltern vorgestellt wurde. "Mein Körper gehört mir" arbeitet in der dritten und vierten Volksschulklasse mittels eines speziell dafür...

  • 12.03.20
  •  1
Leute
Schüler und Schülerinnen freuen sich über die Ausstellung.

NMS 2 St. Johann
Plakate von Schülern zum Thema Frieden

ST. JOHANN (navi). Schülerinnen und Schüler der NMS 2 St. Johann haben beim Plakat-Wettbewerb des Lions Club zum Thema "Weg zum Frieden" teilgenommen. 15 der besten Arbeiten werden nun im Stiegenhaus der Marktgemeinde der Öffentlichkeit präsentiert. Kulturreferentin Christine Gschnaller eröffnete diese Ausstellung. Zur Vernissage begrüßte sie Schüler, Eltern und Vertreter der Schule und des Lions Clubs Kitzbühel. Die Arbeiten sind bis Ende April im Stiegenhaus des Gemeindeamts zu...

  • 12.03.20
Lokales
50 Bilder

Musikalisches Frühlingserwachen

Ein gelungener Konzertabend, mit einem großartigen Orchester, einergroßartigen Solistin und jede Menge Humor. das war das Frühlingserwachen im Knittelfelder Kulturhaus. Zu hören gab es Melodien aus der goldenen Zeit der Operette. Mehr darüber lesen Sie in der kommenden Ausgabe der Murtaler Zeitung.

  • 06.03.20
  •  1
Lokales
Der Lions Club lädt zum 47. Flohmarkt in Wieselburg.

Lions Club
"Hilf & bring": Flohmarkt steigt am Messegelände Wieselburg

Die Mitglieder des Lions Clubs Wieselburg veranstalten bald ihren 47. Flohmarkt am Messegelände. WIESELBURG. Unter dem Motto "Hilf & bring" sammeln die Mitglieder des Lions Clubs Wieselburg Haushaltswaren, Textilien, Kinderspielzeug, Schuhe, Sportgeräte, Fahrräder, Kinderwägen, Elektrogeräte, Computer, Lampen, Bücher, Taschen, Hüte, Gürtel, Kunst & Antiquitäten, Werkzeug und Gartengeräte, Möbel, Matratzen sowie Teppiche ein, um sie bei ihrem 47. Flohmarkt am Messegelände am 28. und...

  • 02.03.20
Lokales
18 Bilder

LIONS CLUB WIEN AMBASSADOR
Benefizkonzert - Neue Wege

Benefizkonzert im Amtshaus Margareten! Der Lions Club Wien Ambassador hilft rasch, unbürokratisch und vor allen persönlich so auch gestern bei vollem Haus im Amtshaus Margareten. Niklas 10 Jahre alt und seit Geburt auf den Rollstuhl angewiesen war auch dabei, ihm wurde dieses Konzert gewidmet. Mit den Spenden des Konzertabends werden im wichtige Therapien ermöglicht. Routes and Roots, ein junges A-cappella-Ensemble aus Wien ermöglichten den Abend und begeisterten die zahlreich erschienenen...

  • 28.02.20
Lokales
Der Clubabend der „Marchtrenker Löwen“ stand dieses Mal ganz im Zeichen der Biophysik.

Mit JKU-Forscher
Lions-Clubabend im Zeichen der Biophysik

Bei den regelmäßig stattfindenden Arbeitssitzungen planen und besprechen die Mitglieder des Lions Club Marchtrenk - Welser Heide nicht nur die anstehenden Benefiz-Projekte, sondern laden dabei auch immer wieder zu verschiedenen Themenabenden. MARCHTRENK. So referierte der passionierte Biophysiker Heinrich Krobath, der bereits an namhaften Universitäten wie in Lissabon, Harvard und Toronto forschte und derzeit am Institut für Theoretische Physik an der JKU Linz arbeitet, im Zuge eines...

  • 25.02.20
Lokales
3 Bilder

Für Mütter in Not.
Wienerisch bei den „LION’s“

Ja das liegt mir auch auf den Herzen, man kann wenn man möchte auch hier was gutes tun. Danke für Ihre/deine/Eure Aufmerksamkeit. Wienerisch bei den „LION’s“ Ingrid Merschl und Michael Perfler servieren für den LION’s Club Wienermusik und Wiener Schmäh! Am Akkordeon: Werner Weibert Lieder von Kronegger, Föderl, Leopoldi, Lang, Steinbrecher, Lorens u.v.a., dazu G’schichterln von Lahner,...

  • 20.02.20
Lokales
Glowparty - Spendenübergabe: Auf dem Bild v.l.n.r.: Mario Döller (Rektor FH Kufstein Tirol), Erich Wildinger (Lions Club Kufstein), Alexander Altmann (ÖH FH Kufstein - Wirtschaftsreferent), Herbert Rainalter (Lions Club Kufstein), Günter Klausner (Lions-Präsident), Valentin Neuhauser (Vorsitzender ÖH FH Kufstein) und Thomas Madritsch (GF FH Kufstein Tirol).
3 Bilder

Hilfe für Bedürftige
Kufsteiner Lions starten mit vollem Elan ins neue Jahr

Bei den Kufsteiner Lions ist immer etwas los - mit diesem Vorsatz sind die Mitglieder des Service-Clubs ins neue Jahr gestartet. Ein Sporttalk mit Jakob Schubert und seiner Schwester Hannah sorgte kürzlich für einen vollen Saal im Arte Hotel Kufstein. Der Weltmeister und Weltcupsieger im Sportklettern und die Juniorin, die sich nach und nach an die Weltspitze herantastet, konnten mit ihrer Begeisterung für den Sport die Besucher in ihren Bann ziehen. Die ORF-Moderatorin Daniela Schmiderer...

  • 20.02.20
Lokales
Mitglieder Soroptimist, Rotary und Lions.
2 Bilder

Spende
Kinderfahrräder für Kinder- und Jugendreha Kokon

ROHRBACH-BERG. "Gemeinsam sind wir stark." Dieses Motto ist passend für die gemeinsame Veranstaltung der drei Service Clubs im Bezirk Rohrbach: Soroptimist, Rotary und Lions. Zahlreich waren die Mitglieder aller drei Serviceclubs beim Besuch des Kinder-Reha-Zentrums Kokon vertreten. In mehreren Gruppen führten die ärztliche Direktorin Primaria Evelyn Lechner, der Kaufmännische Direktor Peter Pröll und die Pflegedirektorin Elisabeth Radon durch die Kinder- und Jugendreha in Rohrbach-Berg. Kokon...

  • 14.02.20
Lokales
Lions Präsident Ernst Artner und MOKI-Landesvorsitzende Zoder-Spalek

Rasche Hilfe
Lions-Club Mittelburgenland unterstützt MOKI

OBERPLLENDORF. Wenn Kinder pflegebedürftig sind, stellt das für Eltern nicht nur eine große psychische und physische Herausforderung, sondern auch eine finanzielle Belastung, dar. In solchen Situationen hilft der Verein MOKI, die Mobile Kinder-Kranken-Pflege Burgenland. Die Arbeit des Vereins wurde im Lions-Club von der Landesvorsitzenden Zoder-Spalek vorgestellt. Um Familien etwas zu entlasten, hat Lions Mittelburgenland an den Verein 1500,00 Euro an Unterstützung zugesagt. „Wir können Kinder...

  • 13.02.20
Leute
152 Bilder

Benefizkabarett
Lions Club St. Ulrich spendete € 7.000,- für den guten Zweck

Lachend was Gutes tun. Steyr: Der Lions Club Steyr/St. Ulrich organisierte wieder ein Benefizkabarett, diesmal mit Walter Kammerhofer, dieser Abend stand ganz im Zeichen für den guten Zweck. Unter dem Motto bedürftigen Kindern in Steyr Ganztagsschulen ein warmes Essen zu ermöglichen, unterstützt der Lions Club jetzt schon seit 12 Jahren das Projekt in Zusammenarbeit mit dem SPZ Steyr. Insgesamt konnten bisher fast € 78.000,- gespendet werden. Walter Kammerhofer  begeisterte an diesem Abend...

  • 06.02.20
Leute
Überreichten die Preise: Vizepräsident Josi Thaller, Präsident Thomas Garber, Lions Freund Koarl Thaller (v.l.) mit Viktoria Bauer (Gewinnerin des 3. Preises).

Fürstenfeld
Eine Kiste Augustinus Mönch als Hauptpreis

Lions Club Fürstenfeld bedankte sich mit Jahreswechsel-Gewinnspiel bei seinen Gönnern und Förderern. FÜRSTENFELD. Mit einem Gewinnspiel zum Jahreswechsel bedankte sich der Lions Club Fürstenfeld bei allen Freunden, Gönnern und Förderern für die Treue und finanzielle Hilfe im abgelaufenen Jahr. Vor kurzem wurden nun die Gewinner ermittelt. Der erste Preis - eine "Kiste Augustinus Mönch II" im Wert von 300 Euro ging an Irene Heinrich. Der zweite Preis, ein Gutschein für zwei Personen für ein...

  • 03.02.20
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.