28.04.2016, 21:42 Uhr

Bezirksparteileitungssitzung der FPÖ

vl.: LPS Mödritscher, KO Mag. Leyroutz, gf. Mag. Darman, BO Bgm. Rauter, Bgm. Huber und BGF Fresenberger;
Ossiach: GH Neuhof | Bei der letzten

Bezirksparteileitungssitzung

der FPÖ in Ossiach konnte Bezirksobmann Bgm. Dietmar Rauter den geschäftsführenden Landesparteiobmann Mag. Gernot Darmann begrüßen. Auch der Klubobmann Mag. Christian Leyroutz, Landesgeschäftsführer Toni Schweiger und Landesparteisekretär Ewald Mödritscher folgten der Einladung.
Nach der Eröffnung und Grußworte von Bgm. Johann Huber vor 40 anwesenden Personen, gab es durch Mag. Darmann einen Bericht über die aktuellen politischen Geschehnisse im Bund und im Land. Außerdem erörterte er einzelne Themen der Freiheitlichen betreffend und übergab Bezirksgeschäftsführer Patrick Fresenberger das Wort, welcher die Wichtigkeit der bevorstehenden Bundespräsidentenwahl erläuterte und näher auf Fragen einging. Anlässlich der dramatischen Lage in der Landwirtschaft kam es auch durch KV Manfred Muhr zu einer Aufarbeitung verfehlter Agrarpolitik.
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.