14.07.2016, 07:30 Uhr

Auf dem Rücken der Pferde

Die Faistenauer Natur lädt viele Urlauber zu langen Ausritten ein. (Foto: Franz Neumayr)

Am Reitwegenetz in Faistenau kreuzen sich die Wege der Wanderer und Reiter

FAISTENAU (eve). Reiten auf idyllischen Pfaden. Auf 40 Kilometer können Reiter das Reitwegenetz in Faistenau erkunden. Alles was beachtet werden sollte ist eine Plakette am Pferd anzubringen und Hinterlassenschaften der Tiere aufzuräumen. Weil die Pfade auch Wanderwege kreuzen, sind Passanten angehalten Acht zu geben. Hunde sollten an der Leine geführt und möglichst viel Abstand gehalten werden. Der Routenplan und die Tagesplakette sind im Tourismusbüro erhältlich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.