Alles zum Thema Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Lokales
Man darf es bei einem Bild belassen, das allerdings sehr deutlich zeigt, was sich hinter der Fassade der Kapelle so abspielt.
3 Bilder

Senderstal
Eine Toilette an der Kapellenwand

Eines vorweg: Im vorliegenden Fall sollen keineswegs alle Bergwanderer pauschal verurteilt werden. Eine große Mehrheit verhält sich ohne Zweifel vorbildlich und nimmt das, was auf die Wanderung mitgenommen wurde, wieder mit nach Hause. Was sich einige "schwarze Schafe" aber in der freien Natur leisten, schlägt dem Fass den Boden aus. Abgesehen von der "einfachen Entsorgung" von Aludosen, Plastikflaschen und vielen anderen Wegwerfartikeln mehr gibt es entlang des Sendersweges Vorfälle, die im...

  • 20.11.18
Leute
In der richtigen Montur ging es zu Faschingsbeginn auf den Almkogel.

Naturfreunde Kronstorf
Wanderung zur Ennserhütte

KRONSTORF. Am 10. November machten sich die Naturfreunde Kronstorf auf den Weg zur Ennserhütte. Gemütlich ließen sie den Abend in der Hütte ausklingen bevor es am nächsten Tag, 11. November, auf den Gipfel des Almkogel ging. Um 11.11 Uhr stießen die Naturfreunde, teilweise verkleidet, auf den Faschingsbeginn an. Ein gemütliches Wochenende bei strahlendem Sonnenschein.

  • 15.11.18
Lokales

Alpenverein
Schnüren Sie die Wanderschuhe: der Alpenverein hat einiges vor

Sa., 8.12. Adventspaziergang Gehzeit: 4 Std., Fahrt mit Pkw, Treffpunkt:8 Uhr Festgelände Horn, Leitung: Oswald Riederer, Mobil: 0664/2107808 Mail: oswald.riederer@gmx.at, Anmeldung bis 5.12. So., 16.12. Wanderung zur Wintersonnenwende Gehzeit: 3 -4 Std., Treffpunkt: 9 Uhr Festgelände Horn, Leitung: Gerold Sprung, Mobil: 0688/8214765, Mail: gerda_s@tele2.at, Anmeldung bis 13.12. Fr., 28.12. Jahresabschlusswanderung nach Rodingersdorf auf die Heide Glühwein, Würstel, Suppe und Tee....

  • 14.11.18
Freizeit
am 11. November
28 Bilder

Wandern mit Freunden
Die Geierwand - eine Rundwanderung

Am 11. November bei Kaiserwetter! Einer Einladung der wir gerne folgten, brachte uns am Sonntag auf die Geierwand bei Herberstein, eine Rundwanderung mit 12 km, beginnend in Siegersdorf, beim Buchenschank Birn Bam. Von hier ging es hinauf zum heiligen Grab in Siegersdorf, dann  weiter nach St. Johann bei Herberstein, vorbei am Tierpark Herberstein, Richtung Stubenbergsee. Nach einer Seeumrundung bestiegen wir die Geierwand. Der Ausblick in's Feistritztal war mehr als...

  • 14.11.18
  • 25
Freizeit
Ein Forellenbankerl hat man nicht jeden Tag....
14 Bilder

Naturjuwel Steirischer Bodensee
Herrliche Regenwanderung am Naturjuwel Steirischer Bodensee

Der Steirische Bodensee in der Region Schladming/Dachstein ist nicht nur bei Sonnenschein ein wahres Naturjuwel, auch bei Regen ist er ein besonders lohneswertes Ausflugsziel. Man fährt eine mautpflichtige Panoramastraße durch das Seewigtal bis zum Wanderparkplatz beim Seewigtalstüberl. Eingerahmt von den Schladminger Tauern führt eine kinderwagentaugliche Schotterstraße entlang des Seewigtalbaches bis zum See, der dann umrundet werden kann. Ein Abstecher zum hohen Wasserfall darf nicht fehlen....

  • 09.11.18
  • 17
Leute

Gemeinsame Wanderung rund um Walding

WALDING. Kürzlich lud die Weitwandergruppe des Seniorenbundes Walding die Kollegen vom Seniorenbund Esternberg als Gegenbesuch zu einer gemeinsamen Wanderung rund um das Gebiet der Gemeinde Walding ein. Der Abschluss erfolgte in gemütlicher Runde mit einem gemeinsamen Mittagesse im Gasthaus Bergmayr. Im Bild die Wanderer vor dem Tierpark Walding.

  • 09.11.18
Lokales

Gemeinde St. Florian
Herbstwanderung der Florianer

ST. FLORIAN. Bei strahlendem Herbstwetter und angenehmen Temperaturen wanderten fast 60 Teilnehmer die circa neun Kilometer lange Strecke durch das Gemeindegebiet von St.Florian am Inn. Die Wanderung führte heuer von der Tennishütte nach Pramerdorf, weiter nach Rainding und über den Lindetwald zurück über Roßbach und Haid nach Pramhof. Zum Abschluss der Wanderung kehrten Jung und Alt zu Kaffee und Kuchen in der Tennishütte in Pramhof ein. Die Bewirtung der fleißigen Wanderer übernahmen die...

  • 08.11.18
Lokales

PV Wanderung Hargelsberg
Wanderung des PV in Hargelsberg

Die Wandergruppe des PV Kronstorf-Hargelsberg besuchte mit 55 Personen Hargelsberg und wanderte auf den Wegen im Gemeindegebiet. Zur Stärkung auf dem ca. 10 km langen Weg gab es  von den Mitgliedern Hargelsberg eine Labestation bevor es in das GH Schöringhumer zum Mittagessen ging.

  • 08.11.18
Lokales
Mit Márton Ilyés ging es über die Berge von Markt Allhau.
17 Bilder

Markt Allhau
Einfach näher dran mit Márton Ilyés in Markt Allhau

Kapellmeister Márton Ilyés führte durch seine neue Heimat Markt Allhau. MARKT ALLHAU (ms). Geboren am Plattensee kam Márton Ilyés aufgrund seines Studiums an der Kunstuniverstität Graz, Expositur Oberschützen ins Südburgenland. Seit drei Jahren wohnt der Musiker nun in Markt Allhau. "Das große Miteinander gefällt mir am Besten. Egal ob Vereine oder auch die Konfessionen. Alle arbeiten zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Auch die Landschaft hier ist wirklich großartig", erklärt...

  • 07.11.18
Freizeit
Rammerstorfer
3 Bilder

Wanderung
Wanderung im Toten Gebirge

Die Ennser Naturfreunde wanderten im Toten Gebirge. Die Tour beim Offensee und führte zuerst über den markierten Hochpfadgraben, der zum Almsee führt. Vom Gschirrsattel (Wasserscheide zwischen Offensee und Almsee) ging es dann auf einem unmarkierten Jagdsteig auf das Gschirreck. Nach einer kurzen Rast erfolgte nach kurzen Abstieg noch der Aufstieg auf den Hubertuskogel, mit wunderbarer Aussicht auf die umliegenden Gipfel des Toten Gebirges. Der Abstieg erfolgte dann auf der gleichen Route. Die...

  • 04.11.18
  • 1
Freizeit
14 Bilder

Wandern Pensionisten OG. Völkermarkt
"Fit mach mit" am Nationalfeiertag

Wandern zum Nationalfeiertag 2018 Wie jedes Jahr am 26. Oktober gab es auch Heuer wieder das Wandern zum Nationalfeiertag. Diesmal wurde von unseren Wanderleitern Emilie & und Klaus Hofer eine etwas kürzere Strecke ausgewählt. Über 50zig Personen folgten der Einladung des Vorstandes. Streckenverlauf: Vom EKZ beim Billa ging es los Richtung Schwimmbad dann über den Höffler Weg zur Diexerstrasse , leicht bergan über den neuen Forstweg auf der Rückseite des „ MONTE STRUTZI“...

  • 03.11.18
Freizeit

Natur für die Jugend – Jugend für die Natur

Die frischgebackene önj Hörersdorf lädt zur Naturerlebniswanderung Endlich gibt es in Hörersdorf eine neue Gruppe der Österreichischen Naturschutzjugend (önj)! Neben den den Auring-Hüpfern in Hohenau ist dies nun die zweite Ortsgruppe im Weinviertel. Als Auftakt zu weiteren Aktivitäten der neuen önj Hörersdorf findet am 10. November 2018 für alle naturbegeisterten Kinder und Jugendliche eine Erlebniswanderung statt. Treffpunkt für die zweistündige Walderkundung mit Biologin und...

  • 02.11.18
Freizeit

Wanderung bei tollem Spätherbstwetter

Die 12. Wanderung des Pensionistenverbandes Zwettl führte bei herrlichem Spätherbstwetter rund um das Stift Zwettl. Es ging zum biedermeierlichen Ruheplatz aus dem Jahre 1718 und weiter zum Bildstock zu den vier Evangelisten. Vorbei an der Neumühle und zurück zur Gloriette, wurde bei der Waldandacht innegehalten.

  • 02.11.18
Leute
Auch auf eine gesunde Jause mussten die Wanderer nicht verzichten.

Gemeindewandertag
Naturparadies Marzer Kogel zu Fuß erkundet

MARZ. Am Nationalfeiertag fand in Marz der traditionelle Gemeindewandertag im Naturparadies Marzer Kogel statt. Nach einer kleinen Stärkung in Form eines Stamperls und der Begrüßung durch Bürgermeister Gerald Hüller vor dem Rathaus marschierte die Wandergruppe vorbei am Rohrbacher Obstgarten, der sich der Kultivierung alter Sorten widmet direkt auf den Kogel. Nach rund sechs Kilometern freuten sich die Wanderer auf die Stärkung, die das Team der freiwilligen Feuerwehr Marz mit ihrem...

  • 30.10.18
Leute
9 Bilder

620 Feuerwehrjugendliche wanderten um Bad Leonfelden

BAD LEONFELDEN. Am Nationalfeiertag war Bad Leonfelden Treffpunkt für rund 620 Feuerwehrjugendliche. Bei perfektem Wetter wanderten sie mit ihren Betreuern, Familien und Freunden rund um die Kurstadt. Nach dem Eintreffen beim Feuerwehrhaus konnte Bezirks-Feuerwehrkommandant Johannes Enzenhofer alle Teilnehmer sowie die Abschnitts-Feuerwehrkommandanten Heinz Huber und Rudolf Reiter, zahlreiche Ehrendiensgradträger und Ehrengäste LAbg. Günter Pröller, Stadtrat Martin Keplinger und...

  • 30.10.18
Lokales
(v.li na.re.) Leopold und Regina Lanner sowie die Organisatoren Fritz Kendler und Alfred Dutter bei der Labestelle Lanner in Aigelsbach
2 Bilder

Hofstetten-Grünau
Traditioneller Gemeindewandertag

HOFSTETTEN-GRÜNAU (PA). Am Nationalfeiertag fand in Hofstetten-Grünau der traditionelle Gemeindewandertag statt. Bereits zum 17. Mal wurde dieser Wandertag organisiert und dieses Jahr boten die Organisatoren Alfred Dutter, Hermann Karner und Fritz Kendler den Wanderern eine ganz eine besondere Runde. 200 WandererUnter dem Motto „Lerne unsere Gemeindegrenze kennen“ marschierten mehr als 200 Wanderer vom BGZ (Bürger- und Gemeindezentrum) über den Radweg nach Kammerhof und von dort entlang der...

  • 29.10.18
Freizeit
25 Bilder

Genusswanderung zum Herbstabschluss am Wörthersee

Am sonnigen Nationalfeiertag haben wir an der Wörthersee Genusswanderung teilgenommen. Die ca. 13 km lange Strecke ging vom Pyramidenkogel vorbei am Trattnigteich, durch Auen, Richtung Augsdorf nach Velden bis zum Kraftwerk Forstsee. Eine angenehme Wanderung entlang des ausreichend beschilderten Wanderweges durch die schattigen, herbstlich bunten Wälder entlang des wunderbaren Wörthersees. Beim Kraftwerk Forstsee wurden wir sehr herzlich mit Snacks und Getränken empfangen und von einem...

  • 27.10.18
Freizeit
Frohnleiten
17 Bilder

Der Herbst von seiner schönsten Seite
Rundwanderweg Frohnleiten - Adriach - Rothleiten - Frohnleiten

Es gibt Wanderwege, die man immer wieder gerne geht. Einer davon ist dieser Rundwanderweg. Der Herbst zeigt sich hier von seiner schönsten Seite. Im Buchenwald leuchtet das Laub im Sonnenlicht, das es nur so eine Freude ist. Maler Herbst hat hier mit den schönsten Farben gepinselt. Ein Fest für die Augen und für's Gemüt! Einige Bilder von dieser Tour möchte ich euch gerne zeigen.

  • 26.10.18
  • 37
Leute
9 Bilder

„Gesunde Gemeinde“ Frantschach-St. Gertraud lud zur GEMEINSAM FIT Wanderung

Schon traditionell lud die „Gesunde Gemeinde“ Frantschach-St. Gertraud mit Arbeitskreisleiterin Carmen Vallant-Friesacher am Nationalfeiertag bei traumhaftem Wanderwetter zu einer familienfreundlichen GEMEINSAM FIT Wanderung. Wanderführer und Naturfreunde-Obmann Josef Waldmann geleitete die überaus zahlreichen Teilnehmer auch aus Nachbargemeinden über eine 3-stündige Wanderroute von der Knusperstube in St. Gertraud über Vorderlimberg, Limberg und wiederum wohlbehalten zum Ausgangspunkt nach St....

  • 26.10.18
Lokales
4 Bilder

Hobby Trak und 2 Rad Sulmtal - Wandertag!

Mitte Oktober trafen sich 45 Mitglieder des Vereins Hobby Trak & 2-Rad Sulmtal beim Vereinslokal Buschenschank Pühringer zum gemeinsamen Wandertag. Das Ziel war die Hofkäserei Kronabeter vlg. Weinzerl in Krass 109. Bei herrlichem Wetter marschierten wir durch Weidenbach hinab zu unserer ersten Labestation. Wir wurden begleitet von drei Traktoren mit Anhängern, sodass kein Wanderer und Wanderin abhanden kommen konnte. Für die Mitglieder, die nicht so gut zu Fuß sind, konnte nach Belieben...

  • 26.10.18
  • 12
Leute
Am Freitag, dem 26. Oktober, wird fast in allen Gemeinden gewandert, gewalkt und marschiert.

Fitmärsche und Hotterwanderungen
Nationalfeiertag: Wandern in den Bezirken Güssing und Jennersdorf

Der Nationalfeiertag ist nicht nur ein Tag des gemeinsamen patriotischen Gedenkens, sondern auch der gemeinsamen Bewegung. Am Freitag, dem 26. Oktober, veranstalten Vereine in vielen Orten in den Bezirken Güssing und Jennersdorf Wandertage, Fitmärsche oder Hotterwanderungen. An Labestationen warten Erfrischungen. Hier ein chronologischer Überblick mit Beginnzeiten und Treffpunkten: Güssing: 8.30 Uhr, KaserneHeiligenbrunn: 8.30 Uhr, Schaukeller im KellerviertelRauchwart: 8.30 Uhr,...

  • 24.10.18
Leute

Herbstwandertag des Sparvereins Sunshine

Der Sparverein Sunshine lud kürzlich zum großen Herbstwandertag ein. Die Route führte die begeisterten Wanderer bei herrlichem Wetter in Richtung Sulmauen, entlang der Sulm bis hin nach Schönegg zum Buschenschank Bernhard und durch die Obst- und Weingärten zum Gasthaus Moser. Für Verpflegung entlang der Strecke war ausreichend gesorgt. Die Teilnehmer genossen den Tag und würden sich über eine Wiederholung freuen.

  • 24.10.18