Wanderung

Beiträge zum Thema Wanderung

Blick zum Traunstein 1691m
20 10 14

Auf zur Sonne
Nebel umhüllt den Kollmannsberg

Salzkammergut, Altmünster, Neukirchen, Kollmannsberg.  Vom Traunsteinblick zum Hahnwirt auf den Kollmannsberg...Nebelverhangene Blicke vom Kollmannsberg zum Traunstein und Umgebung. Ein Spaziergang wie dieser ist Balsam für Geist und Seele...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
20 11 6

Heute in Bad Ischl
Die Sonne besiegt den Nebel

Der Traun entlang, über den Kroissengraben und Rettenbachwaldstraße zum Jubiläumssteig... Kurze Rast beim Naturdenkmal " Sterzens Abendsitz" ...mehrere Sommerlinden sind auf einen Moränenhügel im Kreis angeordnet.

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Die Goiserer Naturfreunde auf Wanderschaft.

Bad Goisern
Naturfreunde unternahmen Abschlusswanderung bei Traumwetter

21 Personen folgten der Einladung zur Abschlusswanderung der Naturfreunde Bad Goisern. BAD GOISERN. Mit dem Auto wurde nach Lupitsch (Waldgraben) zum Ausgangspunkt gefahren. Der Weg führte die Gruppe dann „auf den Spuren der Römer“, am sogenannten Römerweg zur Halleralm oberhalb von Goisern. Am Weg erklärten die beiden Initiatoren der Wanderung, Erich Rastl und Karl Jung einiges über die Geschichte des Römerweges und auch wie es zum Namen der „unsinnigen Kira“ kam. In der Halleralm angekommen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Die Sonne auf der Kolowratshöhe (1.122m) genießen.
8

Wandertipp mit Video
Tour über die Hoisnradalm auf die Kolowratshöhe

Kurze Wanderung zum Hoisnrad und weiter zur Kolowratshöhe – perfekt für Familien oder eine kleine Tour für zwischendurch. BAD ISCHL. Alle Wege führen ... genau, auf die Kolowratshöhe. Naja, vielleicht nicht alle, aber doch sehr, sehr viele. Egal, ob über den Kaiser-Jubiläumsweg, den Pernecker Salzberg und das Hinterrad, von der Goiserer Seite über zB Hütteneck und die Reinfalzalm, oder per Mountainbike über den "Steckerlfisch" oder den den "Grabenbach" nahe der Rettenbachalm: An verschiedenen...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Frühling auf dem Jainzen.
1 1 7

Wandertipp mit Video
Tour auf den Jainzen in Bad Ischl

Wer wenig Zeit hat, aber trotzdem eine schöne Aussicht auf Bad Ischl genießen will, ist mit einer Tour auf den Jainzen(berg) bestens beraten. BAD ISCHL. Rund ums Jahr gefahrlos begehbar, entweder als Runde oder einfach nur "vorne rauf und wieder runter". Obwohl ja eigentlich die Katrin als der Ischler Herzberg bezeichnet wird, ist das für mich eindeutig der Jainzen. Fast wöchentlich zieht es mich auf den mit 834 Metern Höhe beschilderten "Koloss" am Rande von Bad Ischl. Die Vorteile sind...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
1 1 8

Wandertipp mit Video
Wanderung auf den Vormauerstein über den Zwergenweg

Eine lohnenswerte Tour für große und kleine Wanderer kann man auf den Vormauerstein mit wunderschöner Aussicht auf Wolfgangsee & Co machen. ST. WOLFGANG. Die Tour startet im Gemeindegebiet von St. Wolfgang auf einem kleinen Parkplatz direkt neben dem Tiefenbach. Alternativ kann man auch vom Parkplatz beim Infoistand direkt bei der alten Wolfgangsee-Straße losgehen. Einplanen sollte man etwa 2-2,5 Stunden für den Aufstieg und 1,5 h für den Abstieg. Vom Ausgangspunkt folgt man der Forststraße...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
31 16 24

Indian Summer
Herbst am Offensee

Salzkammergut. Idyllisch gelegen ist dieses Naturjuwel, das schon dem Kaiser gefiel. Jetzt im Herbst zeigt uns die Natur ein Farbenspiel vom Feinsten! " Indian Summer am Offensee" Unser Spaziergang führt uns rund um den See. Die Seele baumeln lassen, zeitig in der Früh kann man die Ruhe und Stille genießen... Nachfolgend einige Impressionen vom Offensee...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
2 1 14

An den Langbathseen
Goldener Herbst im Salzkammergut

Ein Herbsthighlight, wie es Schöner nicht sein kann. Unterwegs zu den beiden wildromantischen Bergseen in Ebensee!Was gibt es Schöneres, als bei diesem Wetter staunend durch die Traumkulisse zu wandern. Die Wanderung führt von der Großalm übers Lueg zum hint. Langbathsee, den umrundet und weiter zum Vorderen. Nach kurzer Rast im Seestüberl, hinauf zum Vord. Signalkogel auf 903m und den Atemberaubenden Ausblick genießen. Um wieder zum Ausgangspunkt zu gelangen, folgt man dem Weg zum hinteren...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Der Sandling - der "rollende Berg" mit toller Aussicht.
6

Wandertipp mit Video
Von Bad Goisern auf den Sandling

Hoch über Bad Goisern startet die kurzweilige Tour auf den Sandling. BAD GOISERN. Eine schöne Tour mit einigen kurzen, nicht zu unterschätzenden, aber seilversicherten Kletter-Passagen kann man auf den Sandling (1.717m) am Südwestrand des Toten Gebirges machen. Ausgangspunkt ist der Parkplatz "Panorama Nova" in Pichlern. Von hier aus ist die Wanderung zum Gipfel mit 2,5 Stunden angeschrieben. Der rollende BergÜber den Römerweg geht es stetig hinauf  und spätestens bei der Vorderen Sandlingalm...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Wunderschöner Blick vom Gipfel des Sparbers auf Wolfgangsee & Co.
9

Wandertipp mit Video
Wanderung auf den Sparber

Eine kurze und knackige Tour auf den Sparber geht – fast – immer. STROBL. Los geht es vom Gasthaus Kleefeld, wo die Wanderung auf den Sparber mit 2 Stunden angeschrieben ist. Hindurch zwischen Wildgehegen und über eine Forststraße gelangt man zum eigentlichen Wanderweg. Auf diesem gibt es immer wieder rutschige Passagen – gutes Schuhwerk ist also Pflicht. Durch den Wald, über eine Alm und weiter durch den Wald. So arbeitet man sich nach und nach Richtung Gipfel hoch. Durch das Dickicht bekommt...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Leonsberg ist der hächste Punkt und somit das große Ziel bei der Zimnitz-Überschreitung.
4

Wandertipp mit Video
Zimnitz-Überschreitung in Bad Ischl

Die Zimnitz – ein markanter Berg zwischen Bad Ischl und der Wolfgangsee- bzw. Atterseeregion mit zwei Gipfeln. Motto: Auf jeden Fall eine Überschreitung wert. BAD ISCHL. Die Tour startet im Bad Ischler Ortsteil Pfandl – man muss der Straße neben dem Friedhof noch etwas folgen, ehe man zum Parkplatz kommt. Die Grundsatzfrage: Mit oder gegen den Uhrzeigersinn? Und obwohl alle meine Bekannten die klassische Route (Aufstieg über die Schüttalm zum Leonsberg und Gratüberschreitung zum Gartenzinken...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Abschlusswanderung der Naturfreunde Bad Goisern.

Naturfreunde Bad Goisern
Abschlusswanderung auf dem Römerweg am 23. Oktober

Die Naturfreunde Bad Goisern laden am 23. Oktober zur Abschlusswanderung der heurigen Saison 2021 ein. BAD GOISERN. Das Ziel der Naturfreunde-Wanderung ist – wie in den vergangenen Jahren – der Römerweg, welcher von Lupitsch zur Halleralm begangen wird. Ausgangspunkt ist der Parkplatz Goisern Mitte um 10 Uhr. Von hier werden die Teilnehmer mit Bussen nach Lupitsch gefahren. Es ist ein Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Person zu bezahlen. Aus organisatorischen Gründen wird ersucht sich verlässlich...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Letzte Wanderung im heurigen Jahr.

Ödensee
Ebenseer Pensionisten auf Wandertour

Die letzte Wanderung dieses Jahres führte den PV Ebensee zum Ödensee in der Nähe von Bad Aussee. BAD AUSSEE, EBENSEE. 50 PV-Mitglieder genossen den schönen Herbsttag und nutzten die diversen Wandermöglichkeiten rund um diesen Waldmoorsee und konnten auch an den verschiedenen Erlebnispunkten vieles über die Schönheiten und Schätze der Natur rund um den See erfahren. Eine abschließende Jause in der Kohlröserlhütte rundete diesen wunderbaren Ausflug ab. Die nächste Aktivität wäre die Fahrt zur...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Der Indianer im Fels.
10

Folklore des Salzkammerguts
Zehn sehenswerte Steine mit Geschichte

Das Salzkammergut bietet viele sehenswürdige Steinformationen mit Geschichte, die man besuchen kann. SALZKAMMERGUT. Das Salzkammergut begeistert Wanderer und Naturverbundene mit seinen wunderschönen Berglandschaften und Felsformationen. Doch neben seiner Schönheit hat das Salzkammergut auch noch volkstümliche Geschichten und Erzählungen zu einigen Wanderrouten, Glücksplätzen und Bergaufstiegen zu bieten. Wildfrauenloch in Gosau Dieser Glücksplatz befindet sich genau in der Mitte des...

  • Salzkammergut
  • Linda Hangweirer

Feuerwehreinsatz
Kind blieb im Weiderost stecken

Der steckte bis zum Knie in dem Weiderost und konnte sich nicht mehr selbst befreien.  GOSAU. Ein 9-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden unternahm gemeinsam mit seiner Pflegemutter und einem weiteren Kind eine Wanderung rund um den Vorderen Gosausee. Am Rückweg rutschte der Junge mit einem Bein durch einen Weiderost und blieb bis zum Knie eingeklemmt stecken. Nachdem er sich selbstständig nicht befreien konnte und auch sämtliche Hilfeversuche von seiner Pflegemutter scheiterten, rückten die...

  • Salzkammergut
  • Sandra Kaiser
Klettersteigtour auf den Eselstein.
2

Vier zufriedene Bergsteiger
Wunderschöne Alpenverein-Tour auf den Eselstein

SALZKAMMERGUT. Der Ischler/Goiserer Alpenverein veranstaltete eine Bergtour von Ramsau am Dachstein zum Guttenberghaus und über den Jubiläums-Klettersteig auf den Eselstein (2.556 Meter). Gut gelaunt kamen die vier Bergsteiger am Gipfel an. Die Tour wurde bei herrlichem Wetter auf der Guttenberghaus-Terrasse nachbesprochen, bevor die vierköpfige Gruppe den Weg ins Tal antrat.

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
26

Wandern in Oberösterreich
Der Bürglstein-Panoramarundweg am Wolfgangsee

Da wir Ende Oktober am Campingplatz Berau ein paar Tage verbracht haben, hat sich die Bürglstein-Runde angeboten, die nun im Frühling bzw. Sommer auch wunderbar zu gehen ist. Entweder geht man gleich vom Campingplatz Seecamping Berau, der auch ein Landhotel direkt am See sowie eine moderne, aber sehr gemütliche Pizzeria am Platz bietet, weg oder man fährt mit dem Auto ein paar Meter weiter und parkt am Parkplatz des Sportplatzes in Schwarzenbach. Ein Weg führt von dort direkt zum Wald am Fuße...

  • Salzkammergut
  • die2 Nomaden

Erste Wanderungen nach dem Lockdown
Wanderung zu den schönsten Plätzen Hinterstoders

Nach dem Lockdown beginnt auch für den Alpenverein wieder die Wander- und Bergtourensaison. Gruppen bis 10 Teilnehmer sind erlaubt, und das ist die ideale Größe für unsere Wandergruppen. Der Frühling startet mit einer Wanderung "Stodertaler Höhenrunde", Mittwoch 26. Mai. Unter der Führung unserer erfahrenen Tourenführerin Henriette, erleben wir im Tal die schönsten Frühlingsblumen, während von den Bergen noch der Schnee auf uns herabblickt.  Das Sommerprogramm steht unter...

  • Salzkammergut
  • Gerhard Schröder
In Fuschl am See
29 15 32

Durch's wunderschöne Österreich 2021/06 im Salzkammergut
Rund um den Fuschlsee

Heute geht's bei wunderschönem Wetter rund um den Fuschlsee!  Beim Naturstrandbad nähe Schloss Fuschl geht's los!  Der Start ist gut gewählt, denn bei der Rückkehr ist ein Sprung ins Wasser gewiss!  Vorbei geht's am Schloss, Fischhütte und Badeplätze in der Natur den Fuschlseeweg weiter. Nach einer Rast in Fuschl geht's gestärkt am anderen Ufer zurück. Türkis schimmert der kleine liebliche See und man freut sich schon auf das kühle Nass... Die Umrundung dauerte 3,5 Std. , wir haben 4 Stunden...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Auf der Hongarmannalm, ein ehemaliges Bauernhaus.
33 18 35

Auf entlegenen Pfaden im Salzkammergut II
Von der Finsterau auf die Hongarmannalm

Ganz nah bei Gmunden im Aurachtal starte ich meine zweite einsame Wanderung! Beim Mülnerhalt in der Finsterau ist der Start.  Vorbei am  alten Forsthaus, entlang des Hauenstielbaches, auf den Hongar!  Unsere heutige kleine Tour, begleitet von Vogelgezwitscher und vom rauschen des Baches im Hintergrund...auf Forststraßen und Steiglein ohne jede Markierung dem lohnenden Ziel entgegen! Wobei hier unbedingt auch der Spruch " Der Weg ist das Ziel" zutrifft! Wenn du gerne fernab von Touristenmassen,...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
25 16 22

Durchs wunderschöne Österreich 2021/04 im Salzkammergut
Rund um den Eibenbeg

Eine nicht alltägliche Runde in der Nähe von Bad Ischl.  Rund um den Eibenberg 789m. Bildergalerie.    Stichwörter: Start im Weißenbachtal, FKK- Freunde  genießen schon die Sonne,  Motorräder pfeifen daher, die Bäche rauschen,  der Schnee schmilzt,  Wanderung mit Pfiff,  verträumte Platzerl,  eingestürzte Brücke, herrliche Aussicht auf Höllengebirge und Attersee,  wunderschön.  Besuch des Nixen Falls ganz in der Nähe möglich! Dauer der Wanderung ca. 3 bis 4 Std.

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Zu Beginn...
24 12 31

Palmsonntag
Spaziergang durch den Hofgraben

Das Wandern durch den Hofgraben ist ein Genuss...Starte am Bahnhof in Traunkirchen. Am Ende des Hofgrabens zweigen  einige schöne Wanderungen ab. Zur Elisabethruhe, Hochsteinalm oder auf die Geisswand... Bildergalerie, durchs wunderschöne Österreich. Salzkammergut

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Der Traunstein spiegelt sich im Krottensee
in der Morgensonne
24 14 31

Salzkammergut - Gmunden
Besuch am vereisten Krottensee

Heute am Krottensee Wie durch einen  verwunschenen  Zaubergarten zu spazieren kommt's mir heute vor...diese Stille, ab und zu ein klopf, klopf vom Specht, ein Eichkatzerl huscht vorbei...und schon bin ich wieder in meiner Zauberwelt. Das alles in Gmunden...   Es  ist ein Geheimtipp! Auch die Enten und Schwäne erfreuen sich im Sommer dieser Stille und Schönheit.... Aber komm selbst und schau dir dieses Relikt aus der letzten Eiszeit an! Er liegt in der Nähe des Schlosses Cumberland und vom...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Sonne tanken auf dem Zwölferhorn.
9

Bildergalerie
Sonnen- und Schneegenuss auf dem Zwölferhorn

Raus aus dem Nebel, rauf auf die Berge. Das haben sich kürzlich viele gedacht, die das 1.522 Meter hohe Zwölferhorn bei Sankt Gilgen am Wolfgangsee erklommen haben. ST. GILGEN. Der Berg kann auf mehrere Arten erobert werden: Mit Wanderschuhen, mit Schneeschuhen, mit Tourenski - oder kommod mit der Seilbahn. Ausgangspunkte der Touren sind entweder die Talstation der Seilbahn in Sankt Gilgen oder "von hinten" der Parkplatz in der Tiefbrunnau (Faistenau) - von dort geht es großteils über eine...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.