Aussicht

Beiträge zum Thema Aussicht

Wirtschaft
Auf und rund um die Hohe Salve startete man in die Sommersaison.

Corona - Ferienregion Hohe Salve
"Beste Aussichten" an der Hohen Salve

Beste Aussichten – so startet der Tourismusverband Ferienregion Hohe Salve in den Kitzbüheler Alpen in das neue, coronafreundliche Sommermarketing. HOHE SALVE (niko). Zu Beginn des Lockdowns überlegte sich das Marketing-Team des TVB Ferienregion Hohe Salve eine Strategie für die Sozialen Medien. Diese Strategie wurde mit dem „Hashtag“ #hohesalvefürdaheim begründet. Ziel der Strategie war es, Gästen und Einheimischen auf den Netzwerkplattformen Instagram und Facebook Bilder und Videos aus der...

  • 04.06.20
Leute
Beim Aufstieg auf den Scheiblingstein faszinieren mich die rot gefärbten Schneerosen.
21 Bilder

Im Schneerosen-Paradies der Ybbstaler Alpen
Scheiblingstein und Herrenalm - meine Traumplatzerl

Ein Lieblingsziel von mir ist der Scheiblingstein. Vor knapp zwei Jahren mühte ich mich mit Bezirksblätter-Redakteur Roland Mayr auf diesen "grantigen" Berg, denn der steile Aufstieg hat es in sich. Dafür wirst du oben mit einem Traumblick auf den Lunzer See belohnt, ebenso ist der Ötscher zum Angreifen nahe. Diesmal begeistern mich die vielen Schneerosen, die durch die Sonne zum Teil schon rötlich gefärbt sind, einfach ein Traum. Mein Weg führt auf dem aussichtsreichen Höhenrücken über den...

  • 29.04.20
  •  2
Lokales
20 Bilder

Wanderarena Bad Vöslau / Sooss
Steinmauerweg / Römerberg

Wenn man von Bad Vöslau aus nach Sooss geht und dort dann die Hauptstraße bis ans Ende, dann kommt man an den Beginn des Steinmauerweges. Dieser führt, oberhalb der Weingärten, von Sooss entlang der Steinmauern der Weingärten, über den Römerberg bis zum Jägerhaus. Von dort kann man leicht Ins Helenental Richtung Cholerakapelle wandern. Oder man geht einfach die Strecke über den Römerberg zurück. Ein toller Weg mit vielen schönen Weitblicken. Unterwegs kann man im Wald auch einige Kuriositäten...

  • 10.04.20
Freizeit
Weithin sichtbar ist die dem heiligen Laurentius geweihte Filialkirche Lorenziberg.
11 Bilder

Lorenziberg

Der Lorenziberg  ist ein Berg und eine Ortschaft in der Gemeinde Frauenstein in Kärnten. Hier einige Fotos von der   tollen Aussicht.

  • 02.04.20
  •  2
  •  3
Lokales
Markus Kappel beim Königsbrunnen im Wald von Glashütten.
11 Bilder

Unterkohlstätten
Markus Kappel führte durch die Gemeinde

Einfach näher dran in Unterkohlstätten ging es mit Markus Kappel vom Naturparkverein vom Königsbrunnen bis zum Kohlenmeiler. UNTERKOHLSTÄTTEN (ms). Beruflich als Einkäufer bei Becom tätig, ist Markus Kappel auch Fitnesstrainer und in einigen Vereinen der Gemeinde Unterkohlstätten aktiv. "Ich engagiere mich im Verein "Gesundes Dorf", beim ASKÖ und im Naturpark", berichtet der Naturfan aus Weißenbachl. Holzarbeit, Wandern, Radfahren im Sommer und Kraftsport im Winter zählt er zu seinen...

  • 10.03.20
  •  1
Lokales
17 Bilder

Salzkammergut / Ebensee /Feuerkogel
Winter am Feuerkogel

Salzkammergut /Feuerkogel /Skifahren.   Es ist Anfang März und es gibt noch eine herrliche Piste !  Ein schöner Skitag bei traumhafter  Aussicht geht viel zu schnell zu Ende... Auch viele andere sportliche Aktivitäten sind noch möglich...

  • 05.03.20
  •  24
  •  12
Freizeit
Blick zur Uno City
11 Bilder

Am Donauturm
Weitsicht:

Ich besuchte heute,Samstag den Donauturm in Wien. Dieser ist 252m hoch,die Aussichtsterrasse befindet sich in ca. 150m Höhe. Er wurde zuletzt 2018 renoviert/umgebaut. Und ich hatte heute Glück: es gab einen wundervollen Sonnenuntergang! Ich habe euch ein paar Eindrücke mitgebracht (und ja, die Farben waren tatsächlich so!).

  • 15.02.20
  •  9
  •  7
Leute
Auf einer Anhöhe unter einem mächtigen Kastanienbaum steht die Fried-Kapelle mit dem neuen Mostbrunnen.
8 Bilder

Schönes Wanderziel für die Oberndorfer
Die Fried-Kapelle - neuer Anziehungspunkt im Melktal

Nur eineinhalb Stunden vom Oberndorfer Ortszentrum entfernt ist die Fried-Kapelle, die sich auf einer Anhöhe Richtung Ruprechtshofen befindet. Das Platzerl ist seit Kurzem ein Anziehungspunkt, den die örtliche Landjugend im Rahmen des Projektmarathons 2019 neu gestaltet hat. Hinter dem renovierten Kleinod steht nun ein Mostbrunnen, daneben auch eine Sitzgelegenheit. Die Aussicht von da oben ist gewaltig, sind doch der Ötscher sowie auch der Muckenkogel gut zu sehen. An einem herrlichen...

  • 03.02.20
  •  3
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.